Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Farbstriche in Jeans

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.07.2009, 14:52
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.805
Downloads: 20
Uploads: 0
Farbstriche in Jeans

Oh je,

in meine neue Jeans hat die Schleuder der Waschmaschine Farbstriche gedrückt, die mich doch erheblich stören.

Wie sie in den Stoff kommen, ahne ich: ich habe die Waschmaschine gut gefüllt und ordentlich geschleudert.

Die Frage ist nur, ob und wie ich diese häßlichen Striche wieder aus dem Stoff herausbekommen kann.

Hat jemand da Erfahrung? Vielleicht mit nachfärben? So lange waschen, bis die Streifen ein einheitliches (Zickzack-)Muster ergeben? Eine entsprechend dunkle Sonnenbrille aufsetzen?

Gruß

Raaga
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.07.2009, 15:17
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.703
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Farbstriche in Jeans

Hallo,
ich befürchte das ist irreparabel (außer Nachfärben, was aber nicht unbedingt deckend wird)
Der Stoff ist geknickt und die Färbung hat an dieser Stelle nachgelassen.
Ist mir auch schon passiert.
Am besten mit Fassung tragen.
Mehrmals waschen kann das "Muster" verstärken, ist nicht Used-Look total in?????
Grüße
Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.07.2009, 16:03
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Cool

Zitat:
Zitat von Raaga Beitrag anzeigen
Eine entsprechend dunkle Sonnenbrille aufsetzen ...
Zitat:
Zitat von Ulrike1969 Beitrag anzeigen
Am besten mit Fassung tragen.
Brillenfassung?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.07.2009, 16:05
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.805
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Farbstriche in Jeans

Zitat:
Ist mir auch schon passiert.
Danke, Ulrike, geteiltes Leid ist bekanntlich halbes Leid.

Zitat:
ich befürchte das ist irreparabel (außer Nachfärben, was aber nicht unbedingt deckend wird)
genau das befürchte ich auch, aber manchmal hat irgendjemand im Netz der Netze doch noch möglicherweise eine erlösende Idee?????????

Ich habe jedenfalls lange an dem Höschen genäht.

Gruß

Raaga
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.07.2009, 18:21
Benutzerbild von schäflein
schäflein schäflein ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.868
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Farbstriche in Jeans

Hallo,

leider keine Lösung in Sicht. Wenn die Farbe erst mal weg ist kommt sie nicht mehr wieder.
Erst vor kurzem habe ich eine neue Hose reklamiert, die nach der ersten Wäsche (vor dem ersten Tragen und dem kürzen der Hosenbeine) die gleichen Ausfallerscheinungen gezeigt hat. Eigentlich von einer guten bekannten Marke. Es stand allerdings nichts drin, dass die Hose auf Links zu waschen sei. Die Reklamation wurde im Geschäft sofort anerkannt.

Künftig immer Vorwaschen, dann näht man die Hose aus solchem empfindlichen Stoff nicht (mehr) und die fertigen Teile (auch fertig gekaufte) immer auf links ziehen vor dem Gang in die Waschmaschine.

LG
Renate
__________________
ja, ich bin ein Schaf, aber eins vom Guten Hirten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Absteppung Jeans jule-7 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 11.03.2008 18:42
Jeans Nähen Isebill Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 03.08.2006 16:43
normaler jeans statt strecht jeans? Gluglu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 24.06.2006 17:31
hüfthose jeans huetti Schnittmustersuche Damen 11 21.07.2005 09:31
Jeans bearbeiten?? Daven Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 13.07.2005 09:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08643 seconds with 13 queries