Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Dirndlbluse und Miederdindl

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.03.2005, 12:00
Tanzfüßchen Tanzfüßchen ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2004
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Dirndlbluse und Miederdindl

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einem Schnittmuster für eine Dirndlbluse und für ein Mieder einer Miederdirndls. Die Dirndlrevue scheint keine Blusenschnittmuster und keine zweiteiligen Dirndl zu bieten. Ich wollte mal beim Verlag nachhorchen, aber die machen gerade Urlaub.
Habt Ihr Tips für mich?

Viele Grüße
Tanzfüßchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.03.2005, 12:15
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse und Miederdindl

Ein Blusenschnitt mit verschiedenen Varianten ist in der aktuellen Dirndl-Revue drin und ein Mieder kannst Du arbeiten, indem Du den Schnitt eines vorhandenen Oberteils taillenabwärts auf Wunschlänge verlängerst. Die Seiten- und Teilungsnähte werden nur bis zur Taille zugesteppt (Ende gut sichern) und ab da bis zur Saumlänge offen gelassen. Die Kanten werden dann im allgemeinen mit Paspel/ Schrägband versäubert und springen durch die körperbedingte Mehrweite über der Hüfte auf. Das ist im Prinzip alles. Von Vorteil ist ein Oberteil mit Vorderverschluß.
An einen passenden Rock einen Bund zu arbeiten, dürfte keine Schwierigkeiten bereiten
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.03.2005, 12:18
Benutzerbild von bri
bri bri ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse und Miederdindl

Hallo,

ich habe kürzlich ein Schnittmuster von NEUE Mode gekauft ... wenn Du Zeit bis heute abend hast, schaue ich mal nach der Nummer.

LG Bri.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.03.2005, 18:59
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Dirndlbluse und Miederdindl

Hallo Bri,
ich hab' das Schnittmuster neugierig wie ich bin gerade mal rausgesucht. Weisst Du, ob die Anleitung auch eine klassische Verarbeitung vorsieht, oder ob das nur ein lookalike ist?

Viele Grüße

Geändert von Wirbelwind (09.04.2006 um 23:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.03.2005, 13:25
Benutzerbild von bri
bri bri ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: im Norden
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Dirndlbluse und Miederdindl

Zitat:
Zitat von Wirbelwind
Hallo Bri,
ich hab' das Schnittmuster neugierig wie ich bin gerade mal rausgesucht. Weisst Du, ob die Anleitung auch eine klassische Verarbeitung vorsieht, oder ob das nur ein lookalike ist?

Viele Grüße
Birka

Mensch Birka, sorry miteinander, ich habe nachgeschaut, welches Schnittmuster ich zuhause habe, aber dann vergessen, zu antworten.

Also: meins ist von Burda (gibt es dort anscheinend nicht mehr) und ist nur 1teilig, 2 Varianten + Miederbluse.

1teilig dürfte nicht das Problem sein.

Welches hast Du denn bei NeueMode gefunden? Die Schnitte werden ja ähnlich sein. Und was meinst Du mit klassische Verarbeitung oder lookalike?
Authentisch oder so? Kommt vielleicht auf das Drumherum an. Bänder, Borten, Trachtenknöpfe etc.

Meines werde ich im lookalike-Stil nähen. Den Schnitt trennen, Mieder, Bluse und Rock einzeln nähen. Wahrscheinlich werde ich aber auch einen anderen Rockschnitt nehmen. Mit diesen Falten gefällt mir das nicht so gut.

LG Bri.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14630 seconds with 12 queries