Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.07.2009, 12:17
minou83 minou83 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

Danke Doro, dann kontrolliere ich nochmal alles ganz genau!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.07.2009, 12:17
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

Hallo!
Die Tricks sind bei Burda-Ärmeln wie bei allen anderen Ärmeln:
- Alle MARKIERUNGEN an Armkugel UND am Armloch deutlich anzeichnen
- den Ärmel an der Kugel - wie angezeichnet einreihen - Fäden noch lose hängen lassen
- Ärmel einstecken
- Fäden anziehen, bis alle Zeichen an der richtigen Stelle sitzen, und die Einhalteweite GLEICHMÄSSIG verteilen
- Weite einbügeln bei - herausgenommenem Ärmel
- noch eingesteckt im Armloch (eher NICHT zu
empfehlen, weil sich das Armloch dabei verziehen
kann. Ich nehme ihn raus.)
Die Armkugel sol sich im ganzen oberen Bereich zwischen den Einhaltezeichen glatt in die Naht legen und wirklich eine dreidimensionale 'Kugel' bilden, der Stoff muß sich glatt in Richtung Ansatznaht 'einrollen'!!!
- Ärmel paßzeichengerecht (!!) wieder einstecken, wenn möglich anprobieren, sonst einheften und anprobieren
- Polster, wenn vorgegeben, müssen bei der Anprobe eingesteckt sein, um den Fall und Sitz des Ärmels zu kontrollieren.
- der Ärmel soll bei locker hängendem Arm glatt herunterfallen und dem Verlauf des Arms folgen OHNE Zugfalten in der Kugel zu ziehen. Wenn Falten entstehen muß der Ärmel IM LOCH gedreht werden. Dazu rausnehmen und neu heften, das kann dauern!!!! Manchmal mehrere Versuche notwendig!
- Sitzt der Ärmel wunschgerecht, dann in DER Position, die neu festgelegt und überprüft worden ist, heften oder stecken. Einsteppen.
Ärmelkugel von innen VORSICHTIG nachbügeln, sodaß sich auch die Zugaben glatt in die Rundungen legen. Zugabe im Kugelbreich Richtung Ärmel, am unteren Armausschnitt nach oben bügeln.
(oft lege ich auf die Ärmelansatznaht im Kugelbereich etwas Watteline, die den eingebügelten Rollbereich sanft unterstützt und leicht auspolstert)
OK, DAS ist die Technik in groben Zügen beschrieben.
Allerdings: Ich empfinde die Burda-Einhalteweite sehr oft als zu großzügig bemessen und doktere manchmal an der Ärmelkugel herum, indem ich sie nach dem ersten Versuch - sollte sie mir da ZU groß erscheinen - gleichmäßig nach innen reduziere. DAS mache ich allerdings vor einem persönlichen Näh-Hintergrund, der das Einsetzen von Burda-Ärmeln seit ca. 23 Jahren beinhaltet. Das ist bei mir schon SEEHR Gefühlssache und Erfahrung....
Auch lassen sich manche Stoffe leichter, andere schwerer in Form bügeln und einhalten, manche Stoffe 'schlucken' mehr, manche weniger Material. Unter Umständen SOLLEN die Kugeln auch mehr oder weniger rollen und dabei RUND oder ECKIG erscheinen, das ist dann eine Frage des gewünschten Effekts in der fertigen Silhouette des Modells.
Passen sollten die Ärmel eigentlich IMMER, die Frage, die sich mir dann oft gestellt hat, war, ob mir das Endergebnis dann gefallen hat.
Letztendlich wirst Du es mit der gängigen Technik ausprobieren müssen!
Das wird schon, wenn du geduldig bist!
(Bei anderen Schnittmusterverlagen stellte sich mir bei genau diesem Armkugel-Mehrweiten-Punkt bisher nicht so oft die Frage des Zurücknehmens. Könnte ein spezielles Burda-Merkmal sein, vielleicht, um das Schnittmuster für viele Trägerinnen besonders 'komfortabel' zu machen. Das soll heißen, daß man eventuell beabsichtigt, den Schnitt so zu gestalten, daß er möglichst allen Armen passt - eben nie zu ENG ist!)

Martin

Geändert von rightguy (13.07.2009 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.07.2009, 12:24
Lady Alienor Lady Alienor ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 42
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

Siehste, mit DER Erklärung hätte ich mir "jahre"langes Herumprobieren gespart - und jetzt, wo ich es weiß, kann ich es nicht mal vernünftig jemand anderem erklären.

@ Martin
Ansonsten sprechen mir Deine Anmerkungen aus der Seele, aber was ich dann genau ändere, könnte ich niemals erklären, höchstens zeigen.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.07.2009, 12:25
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

UUUUPS!
habe vergessen zu schreiben, daß ein Ärmel, wenn er nun nach der Anprobe gedreht werden soll, natürlich NICHT mehr nach den urspünglichen Passzeichen eingesetzt werden kann, die drehen sich mit!
M.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.07.2009, 23:52
minou83 minou83 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
Cool AW: Burda Mantel mit Zweinahtärmel - Hilfeeeee

Vielen Dank nochmal an Martin für seine super Antwort, ich kanns kaum abwarten, weiterzumachen! Tolle Erklärung!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burdamantel , mantel , zweinahtärmel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
V-Auschnitt mit Spitze - Hilfeeeee! primadonna Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.12.2008 23:16
Einfachen Ärmel in Zweinahtärmel ändern Kristina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 04.10.2008 15:10
Zweinahtärmel weiter machen dadünä Fragen zu Schnitten 0 15.07.2008 18:42
Kissen mit Rüschen .... Hilfeeeee! micha Fragen zu Schnitten 8 18.02.2008 12:24
Zweinahtärmel anpassen igroeller Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 20.02.2007 20:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11745 seconds with 13 queries