Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Taschen


Taschen
Ganz viele Taschen werden genäht und hier gibt es nun das Extra Forum dafür.


Gretelies Fakes bei Dawanda

Taschen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 09.07.2009, 20:03
bonnily bonnily ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Gretelies Fakes bei Dawanda

Ja dieser Beutel war der erste den ich genäht hatte....als Geschenk für meine Mutter.
Der gefiel mir so gut das ich mir selber auch einen machen mußte!
__________________
Gruß Beate
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.07.2009, 21:05
Benutzerbild von hellen
hellen hellen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2005
Ort: im Texas Deutschlands
Beiträge: 663
Blog-Einträge: 3
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Gretelies Fakes bei Dawanda

Zitat:
Zitat von Spook Beitrag anzeigen
Ich bin entsetzt....
Nicht doch! Freuen wir uns doch eher daran, dass wir für das tolle Schnittmuster nichts bezahlen mussten.
Ich bin immer hocherfreut, dass hier so viele liebe Menschen ihr Wissen mit uns teilen. Gerade heute habe ich wieder im Geiste dreitausendmal Angelika gedankt, dass sie ein überdeutliches WIP für eine Falttasche geschrieben hat - ohne sie hätte ich wohl noch stundenlang die Tasche zurechtgefaltet und genäht und getrennt und wieder neu gefaltet
Also: Ein dickes, fettes Dankeschön an all die lieben Freebies-ErstellerInnen (und eine lange Nase an diejenigen, die genau dafür Geld nehmen wollen )

PS: Für gute E-Books zahle ich trotzdem gerne Geld. Aber ich gucke halt vorher, ob's auch ohne geht
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.07.2009, 23:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.840
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gretelies Fakes bei Dawanda

Hm,

ich glaube auch nicht, dass das Schnittmuster an sich geschützt werden könnte; diese Art Taschen, so toll sie auch von Gretelies präsentiert ist, ist einfach nicht weltbewegend neu, bei aller Liebe.

(Die Frage, ob Schnittmuster überhaupt ein Copyright haben können, ist mir im übrigen selbst immer noch unklar...)

Was aber geschützt werden kann, ist der Text, den jemand dazu schreibt. Wenn sich jemand die Mühe macht, eine aussagekräftige Anleitung zusammenzustellen, ist das ein Werk im Sinne des Urheberrechtes, schätze ich. Schließlich hat jeder Verfasser auf seinen Text automatisch das Urheber- und auch das Verbreitungsrecht. (Sofern es nicht gerade Banalitäten sind, die beschrieben werden.) - Wenn jemand Gretelies' Text dazu 1:1 kopiert und als eigenen ausgegeben hätte, wäre das etwas anderes, aber wenn man sich selbst die Mühe macht, es in eigenen Worten wiederzugeben, ist das nicht verwerflich. Genau wie bei Kochrezepten; da kann man auch nicht das Rezept an sich schützen; nur die verfasste Anleitung dazu bzw. eine Sammlung von Rezepten gilt als geschütztes Datenbank-Werk.

Wenn also jemand anders bereit ist, für diese geschriebene Anleitung Geld auszugeben, obwohl es das anderswo in anderer Form kostenlos gibt, ist das allenfalls moralisch verwerflich, aber nicht juristisch, afaik.

*grübel* Was mich zu der Frage bringt, ob es überhaupt verwerflich ist, mit etwas Geld zu verdienen, was jemand anders kostenfrei vergibt. Die ganze Aufregung hier ist zwar einerseits für mich nachvollziehbar, aber da Gretelies selbst damit offensichtlich kein Geld verdienen wollte - sonst hätte sie es doch getan/versucht, oder? - hat doch eigentlich keiner das "Recht", sich jetzt darüber zu beschweren, wenn es jemand anders tut, oder?
Kann mir mal jemand eine Vorlesung in Moralphilosophie halten, bitte?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.07.2009, 23:17
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gretelies Fakes bei Dawanda

hallo,

auch ich stolpere bei Dawanda und in diversen Blogs immer wieder über Dinge, die mir extrem bekannt vorkommen. Aktuell habe ich sogar so ein funkelnagelneues eBook erworben (für 4,90EUR !) um zu schauen, wie ähnlich es der kostenlosen Anleitung ist, die ich etwa 4 Wochen zuvor veröffentlicht hatte - und ich muss sagen: Die Anbieterin hat zwar eigene Fotos gemacht und die Texte etwas modifiziert, sich aber ansonsten ziemlich genau an meine Vorlage gehalten und sich damit eine Menge Stunden Tüftelei erspart.

Es geht nicht um das Endprodukt, sondern um Details, die Arbeitsweise und die Dokumentation derselben. Und nicht zuletzt um den Zeitpunkt der Veröffentlichung: "Hey, super Idee, und so einfach! Das mach ich nach und verkauf dann ein eBook!"

Mich ärgert das schon ein wenig ... oder es ist wohl eher das Gefühl von gekränkter Eitelkeit, vor allem wenn ich dann in den Blog-Kommentaren lesen muss, was für eine großartige Idee das ist, und wie toll erklärt, und das man das unbedingt haben muss ... da juckt es mir schon in den Fingern einen Kommentar mit dem Hinweis zu hinterlassen, wo es die gleiche Anleitung kostenlos gibt - aber das verbietet mir dann mein Anstand ;-)

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.07.2009, 23:24
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 14.876
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Gretelies Fakes bei Dawanda

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
*grübel* Was mich zu der Frage bringt, ob es überhaupt verwerflich ist, mit etwas Geld zu verdienen, was jemand anders kostenfrei vergibt. Die ganze Aufregung hier ist zwar einerseits für mich nachvollziehbar, aber da Gretelies selbst damit offensichtlich kein Geld verdienen wollte - sonst hätte sie es doch getan/versucht, oder? - hat doch eigentlich keiner das "Recht", sich jetzt darüber zu beschweren, wenn es jemand anders tut, oder?
Wenn man für etwas kein Geld bekommt, heisst das nicht, dass man nicht davon profitiert: Vielen genügt als Lohn das positive Feedback der Benutzer, Andere veröffentlichen kostenlose Anleitungen vielleicht als Werbung für weitere, kostenpflichtige Angebote.

schöne Grüße, Rosa
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zu Gretelies / Einkräuseln BlueJean Taschen 5 11.06.2009 13:46
Frage zu Gretelies Daniii Taschen 7 21.03.2009 17:18
Gretelies - eine kurze Frage... poisonyve Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 14.09.2008 18:09
Gretelies Beuteltasche mit Reißverschluss? FIA Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 24.08.2008 19:07
Tasche nach Gretelies Schnittmustersuche Feendesign Fragen zu Schnitten 6 11.08.2008 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09132 seconds with 13 queries