Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Top-Träger "verstärken"

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.07.2009, 11:48
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.125
Downloads: 15
Uploads: 0
Top-Träger "verstärken"

Hallo,

ich suche - mal wieder - die ultimative, eifache, arbeits"un"intensive Passend-Mach-Möglichkeit!

Ich bin eine Frostbeule - unter Bluse trage ich daher fast immer ein Top, sonst muss ich alle Knöpfe zumachen. Mehr als eine Handbreit frei unter dem Hals kann ich nicht vor die Tür gehen, auch nicht bei 25 Grad im Schatten.

Früher gab es oft Top, die die Form von Männer-Unterhemden hatten, damit trat das Problem nicht auf. Leider finde ich die nicht mehr ohne Bild vorne drauf! Letztes Jahr habe ich daher welche mit Spaghetti-Trägern gekauft. Im Laden waren die super, aber bei längerem Tragen werden die Träger immer länger und über der Brust kommen blöde Falten, die man z.T. im Blusenausschnitt sieht. End vom Lied: Knoten auf der Schulter ...
Da das Billig-Dinger waren, dachte ich, es liegt daran, aber jetzt habe ich ein teures und genau den selben Effekt!

Top-Träger-Verstärken lautet daher die Aufgabe - und das ohne irgendwas aufzutrennen - Grundsätzlich sollte es möglich sein, in die Tunnel-Träger etwas einzuziehen!

Die Frage ist nur: WAS???

Erste Ideen: Baumwoll-Cablé-Garn, Hut-Gummi, transparenter Kunststoff-Basetelfaden (aber wie krieg ich den unsichtbar fest).

Ich gehe jetzt noch mal "mit Knoten" in die Stadt und hoffe auf kreative Entworten, die ich vor dem Urlaub noch schnell umsetzen kann.

Vielen Dank
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.07.2009, 11:56
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.021
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Top-Träger "verstärken"

Hi Rita!

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Die Frage ist nur: WAS???
Hm, Silikon-BH-Träger? Gewebtes Nahtband? Dünnes Satinband? Alles undehnbar. Ist die Frage, wie bequem dir das wenn wäre. Etwas dehnbar sollte es ja sicherlich noch sein, oder?

Andere Möglichkeit: Die Träger längs entlang mit einem nicht bzw. wenig dehnbaren (Zier-)Stich abnähen, so dass sie sich nicht mehr so in die Länge ziehen können. Das kann dann - je nach Stich - sogar recht dekorativ aussehen und geht schnell. Solltest du empfindlich sein, könntest du ja als Unterfaden Bauschgarn nehmen.

Tjoa, das wären die arbeitsunintensiven Möglichkeiten, die mir so spontan einfallen.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.07.2009, 12:02
Benutzerbild von Olmi
Olmi Olmi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Norden
Beiträge: 153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Top-Träger "verstärken"

Hallo Rita,
also ich würde einfach festes Baumwollgarn nehmen und dieses durch den Träger ziehen.
An den Trägerenden unsichtbar vernähen und wieder ein Stück zurück in den Träger damit.
Evtl. auch noch ein bisschen vernähen wenn erforderlich, Garn abschneiden und fertig.

LG Olmi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.07.2009, 12:42
Benutzerbild von fusselmieze
fusselmieze fusselmieze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2007
Ort: K-Town
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Top-Träger "verstärken"

Hi,

ich würde auch Baumwollgarn oder Hutgummi nehmen und wie Olmi beschrieben hat sichern. Möglicherweise könnte man den Faden auch durch die Träger und anschließend unten durchs Armloch ziehen. Dann sollten die Fadenenden wieder aufeinander treffen. Verknoten und vernähen. Fertig. Wenn du dir das Top genau ansiehst findest du vielleicht auch eine strategisch günstige Stelle wo der Knoten des Gummis / Baumwollgarns am wenigsten stört.

Gruß,
Karin
__________________
Der Körper sollte der Maßstab für die Kleidung sein, nicht umgekehrt!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.07.2009, 16:47
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.396
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Top-Träger "verstärken"

Ich würde ein farblich passendes Gummi aus dem Dessousbereich nehmen und unter die Träger steppen. Und ansonsten empfehle ich selbst genähte Unterhemden/Tops im Still der Männerunterhemden, das geht fix und du hast wieder den von dir bevorzugten Schnitt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
Womit "schulterfreie" Corsage für Fasching verstärken? Catweasel Kostüme 4 18.01.2009 20:54
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Neckholder: Kleid, Top auch für "moppels"??? moppekopje Schnittmustersuche Damen 6 05.06.2005 21:31
Was bitte heißt "Top Loader" (nicht wörtlich sondern maschinentechnisch) FeeShion Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 14.05.2005 22:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07428 seconds with 13 queries