Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Overlock schneidet zu viel ab

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02.07.2009, 21:07
Benutzerbild von antje1612
antje1612 antje1612 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2008
Beiträge: 35
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Overlock schneidet zu viel ab

Hallo Anna,

deine Kante schaut mir ganz danach aus, dass deine Messerposition nicht ganz korrekt ist. Schiebe den Regler ( falls vorhanden) auf 2 .
Das Differential sollte bei Maschenware auf N-2 und bei Webware auf 0,7 stehen.
Die Fadenspannungen sollten zwischen 3-5 betragen.
So müsstest du eigentlich eine perfekte Naht nähen können.

Mir hat bei meiner Overlock das Overlocker Handbuch von Bernina sehr geholfen. Ich will keine Werbung betreiben, aber dieses Buch veranschaulicht auf eine sehr einfache Art und Weise die diversen Nähtechniken mit der Ovi und vor allem die Bedienung bei den diversen Stoffen. Auch wenn man keine Bernina besitzt ist es sehr nützlich. - Nur eben auch sehr teuer.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Liebe Grüße Antje
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 02.07.2009, 21:28
Benutzerbild von anna1981
anna1981 anna1981 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 336
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Overlock schneidet zu viel ab

Vielen Dank für Eure Antworten.

Zitat:
Zitat von antje1612 Beitrag anzeigen
Schiebe den Regler ( falls vorhanden) auf 2 .
Das Differential sollte bei Maschenware auf N-2 und bei Webware auf 0,7 stehen.
Die Fadenspannungen sollten zwischen 3-5 betragen.
So müsstest du eigentlich eine perfekte Naht nähen können.
Den Regler auf 2 zu stellen hat schon mal ein bißchen was gebracht, ich dachte es wäre Zufall... Werde es also wieder versuchen und mich schlau machen, ob und wie man das Messer verstellen kann. Die Gebrauchsanweisung ist leider recht spärlich gehalten und ich habe das Gefühl, dass sie Schreibfehler enthält, weil für alle Stoffarten in der Unter-/Oberfaden-Spannungs-Tabelle dasselbe steht Sonst wäre die Tabelle ziemlich überflüssig. Na gut, danke für die Ideen, ich probiere es demnächst mal aus. Die Spannungen für beide Unterfäden habe ich ganz hoch gestellt, auf ca. 6-7, sieht zwar besser aus aber trotzdem nicht so wie es sein soll. Zum Verrücktwerden! Die Messerposition zu ändern ist meine letzte Hoffnung.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.07.2009, 22:18
Benutzerbild von mascha333
mascha333 mascha333 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Münsterland
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Overlock schneidet zu viel ab

Hallo Anna!

Hier bin ich noch einmal... Sind die Greiferfäden richtig eingefädelt? Laufen sie wirklich durch die Spannungsscheiben?

Gruß, Annette
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.07.2009, 12:16
Benutzerbild von anna1981
anna1981 anna1981 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 336
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Overlock schneidet zu viel ab

Hallo Mascha,
danke, daran habe ich noch nicht gedacht... An einer Stelle bin ich mir nicht sicher, ob es so richtig eingefädelt ist, das kann man in der Gebrauchsanleitung nicht wirklich gut sehen. Ich mache nächste Woche ein paar neue Versuche mit der Ovi und melde mich evtl. noch mal, was daraus geworden ist.
lg & ein schönes Wochenende Euch noch
Anna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe, meine Overlock schneidet nicht mehr! bärenglück Brother 7 03.09.2008 20:12
Viel zu billige Overlock auf Ebay? Marisa Händlerbesprechung 7 30.04.2008 18:54
Wie schneidet Ihr zu? Honigbaerenbiene Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 73 25.08.2007 21:34
Was mache ich mit viel zu viel Dekostoff? Patricia Freud und Leid 2 07.01.2007 01:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07204 seconds with 14 queries