Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Südafrikanischer Virus

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 13.07.2009, 15:21
stickzicke stickzicke ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 47
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Südafrikanischer Virus

Hallo,
ich melde mich zurück. Es hat etwas länger gedauert weil mein Mann kurzfristig noch ein paar freie Tage hatte. Die haben wir für einen Abstecher
an das Steinhudermeer genutzt. Leider war das Wetter eher bescheiden
Viel weiter bin ich noch nicht. Da ich, wie schon gesagt, kein Englisch kann habe ich ein Problem. Auf dem Bild seht ihr eine Blume.
Sie besteht nur aus Schlaufen. Ich ziehe mir andauernd diese Schlaufen beim einstechen wieder stramm. Vielleicht müssen sie noch extra gesichert werden, aber aus den Bildern im Buch geht das nicht hervor. Ich schreibe mal die englische Beschreibung. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Start at the base. Make the first 2 rows of Loop Stitches in the Just Joey ribbon, using 2 chenille needles to form the loops. When the second row is complete, slide the first needle out of the loops and lay in place to work the next row
Continue in this way, following the painted flower as a guide to keep the natural shape of the flower. Change to the Hot Pepper ribbon in the second or third row, tapering the shape to finish with a single loop at the top.
Anchor the loops by working a tiny Straight Stitch at the base of each loop with Green silk thread in embroidery needle. Work from tip down, moving loops out of the way by lifting them as you stitch.
Take care not to pull loops through to the back of the work (if this does happen, use the blunt end of the chenille needle to gently pull the loop to the front of the work again). Flatten the loops with your fingers as you work.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG1778.jpg (49,2 KB, 239x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 13.07.2009, 15:30
stickzicke stickzicke ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 47
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Südafrikanischer Virus

Hallo Doris,
du schreibst das du das Buch auch hast.
Kannst du vielleicht auch die Beschreibungen lesen ?
Da könnte ich mich ja an dich wenden wenn ich Hilfe beim übersetzen brauche.

Viele Grüße
Sigrid
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 14.07.2009, 10:31
Benutzerbild von eve
eve eve ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2005
Ort: wallis / schweiz
Beiträge: 14.882
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Südafrikanischer Virus

hallo Sigrid

du stickst zuerst die erste reihe schlaufen und zwar über eine ein bisschen dickere nadel ( die hilfsnadel bleibt also drinn, so wie du's im buch auf seite 79 bei der oberen skizze siehst. die zweite reihe ebenso über eine andere hilfsnadel.
erst wenn du nun die zweite reihe fertig hast, kannst du die erste hilfsnadel rausnehmen und die nächste reihe sticken und so fort ...

wenn die schlaufenreihen vorbereitet sind, musst du jede einzelne schlaufe mit einem kleinen geradstich in grünem seidenfaden sichern, so wie du es in der untersten skizze auf seite 79 siehst.
hierzu steht geschrieben, dass man von der spitze nach unten zur breitseite hin arbeiten soll für diese sogenannten "verankerungen".

ich hoffe, dass dir die erklärung ein bisschen weiterhilft und wünsche dir weiterhin viel spass.

sei herzlichst gegrüsst, eve
__________________
wer fragt ist ein narr für fünf minuten. wer nicht fragt bleibt ein narr für immer.
(chinesisches sprichwort)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 14.07.2009, 11:14
Benutzerbild von Liesel
Liesel Liesel ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2005
Ort: darmstadt
Beiträge: 2.309
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Südafrikanischer Virus

Hallo,
Wunderschön Deine Stickerei.
Ich hatte damit auch schon interesse daran, nachdem ich mal ein paar Bilder gesehen habe. Habe es dann aus Zeitmangel gelassen. Und nun sehe ich Deine Sachen und bin begeistert. Vielleicht doch mal? Nein ich habe keine Zeit ich behalte Deinen Wip aber im Auge.
Christina
__________________
http://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/o050.gif Lebenserfahrung ist die Summe der Fehler, die man glücklicherweise macht.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 14.07.2009, 11:26
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Südafrikanischer Virus

hallo sigrid,
kennst du schon die vielen bändchenstickvideos auf you-tube ?

http://www.youtube.com/watch?v=eJ06E...eature=related

ich finde, die einzelnen stiche werden dort sehr schön gezeigt.das versteht man auch,ohne englisch zu können

liebe grüsse
karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
seidenbändchen , sticken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Virus von dieser Seite? Carosternchen Freud und Leid 2 12.09.2008 13:05
Virus noiram Freud und Leid 4 07.09.2008 11:54
HILLLFEEE Embird Virus/Drooper Dannyela Maschinensticken - Software: Embird 3 19.07.2008 14:18
Virus² und Nähglück carmen75 Freud und Leid 8 11.01.2007 02:49
Achtung VIRUS im Umlauf!!!!!!!!!!!!! Herbiestupsi Freud und Leid 0 13.01.2005 22:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46195 seconds with 14 queries