Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Brautkleid-WIP mit Hindernissen

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.07.2009, 16:38
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 827
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid-WIP mit Hindernissen

doppelt

Geändert von vintoria (02.07.2009 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2009, 16:42
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 827
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid-WIP mit Hindernissen

Hallo,

ich könnte mir vorstellen, das Du die Drapierungen etwas mehr aufdrehst.
dadurch ergibt sich im Grunde ein grösserer Abnäher. Dann würde ich
oben an der Ausschnittkante mehr dranzeichnen. Das können schon etwa
2cm sein. Kann sein, dass Du die Ausschnittkante sogar ein bischen kneifen müsstest, damit sie über der Brust nicht abstehen.
Die Brustbreite musst Du wahrscheinlich an der Seitennaht etwas
erweitern.
Beim Futter könntest Du die Falten eventuell abnähen, dann entsteht ein
festeres Gerüst und die Falten neigen nicht so sehr zum aufklaffen.
Beim Rockteil müsstest Du eigentlich oben die Länge aufsetzen, damit
der Rock später nicht unten wegsteht. Ist nur immer etwas schwierig,
je nachdem wie gross der Bauch schon ist.

viele Grüsse
Vintoria
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2009, 17:44
Benutzerbild von Loewenmaus
Loewenmaus Loewenmaus ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2003
Ort: Kiel
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 2
AW: Brautkleid-WIP mit Hindernissen

Hallo Ela,
schöner Schnitt! Der gefällt mir auch!

Ich wäre auch für ein Probemodell. Denn ich könnte mir vorstellen, dass die Unterbrustweite mit der Zeit auch etwas grösser geworden ist (bei mir ja auch...)und noch werden wird und Du vielleicht ein, zwei Zentimeter mehr Nahtzugabe am Unterbrustband seitlich ransetzen solltest und das Kleid dann in der letzten Phase an der Seite zusammen nähst.
Was ja jetzt wirklich unangenehm wird, wenn etwas über den Bauch spannt.

Aber Vintorias Einwände sind auch gut, am Besten beim Schnitteil fürs vordere Rockteil den Bruch vorn schräg zum Stoffbruch hinlegen, so dass Du nur am Bauch mehr Fältchen hast, die aber am Rocksaum in der normalen Länge und Breite enden. (Die Saumlänge VM ändert sich aber auch noch durch den Bauch) Eben etwas mehr Saumlänge einberechnen.

Viel Erfolg!!!

Liebe Grüsse,
Nika
__________________
Theis ist schon da! Thora freut sich

Mode-Bilder unter:http://www.TatjaBmode.info
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.07.2009, 18:29
Benutzerbild von Ela
Ela Ela ist offline
"Dessouskurs Reisende" und Händlerin ;)
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2001
Ort: Aglasterhausen
Beiträge: 14.881
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Brautkleid-WIP mit Hindernissen

Zitat:
Zitat von Loewenmaus Beitrag anzeigen
Hallo Ela,
schöner Schnitt! Der gefällt mir auch!

Ich wäre auch für ein Probemodell. Denn ich könnte mir vorstellen, dass die Unterbrustweite mit der Zeit auch etwas grösser geworden ist (bei mir ja auch...)und noch werden wird und Du vielleicht ein, zwei Zentimeter mehr Nahtzugabe am Unterbrustband seitlich ransetzen solltest und das Kleid dann in der letzten Phase an der Seite zusammen nähst.
Was ja jetzt wirklich unangenehm wird, wenn etwas über den Bauch spannt.

Aber Vintorias Einwände sind auch gut, am Besten beim Schnitteil fürs vordere Rockteil den Bruch vorn schräg zum Stoffbruch hinlegen, so dass Du nur am Bauch mehr Fältchen hast, die aber am Rocksaum in der normalen Länge und Breite enden. (Die Saumlänge VM ändert sich aber auch noch durch den Bauch) Eben etwas mehr Saumlänge einberechnen.

Viel Erfolg!!!

Liebe Grüsse,
Nika
Hallo Nika, Vintoria,

das mit dem schräg zum Bruch auflegen ist wirklich eine gute Idee, darauf wäre ich nicht gekommen!
Das mit dem Saum ist eh klar, den wollte ich bis 1-2 Tage vor der Hochzeit lassen und erst dann mir abstecken lassen, einfach großzügig länger lassen.

Das mit dem Unterbrustband ist kein Problem, bei mir hat sich hier einiges verändert, wenn auch die Unterbrustweite weniger geworden ist (verstehen muss man das nicht, ich habe aber auch eine eher schwangerschaftsuntypische Figur im Moment, ich hab nämlich das Mädel komplett "nur" "vorne" hängen, sehe also aus, als hätte ich mir ein Kissen unter das Shirt gestopft, ohne Witz
Und das ganze auch noch relativ tief unten, mein Baby-Bauch beginnt nicht direkt unter dem Busen, sondern wesentlich tiefer.
Das Probeteil war eh klar, sonst sieht dat aus wie gewollt und nicht gekonnt, ich wollte nur schon einmal auf der Folie vorab eine Grobanpassung machen.

@Vintoria: das mit den Abnähern dachte ich auch - nur hat der Schnitt jetzt (noch) keine Abnäher. Mal schauen, wie weit ich mit Drapierung komme, sonst drehe ich die nicht vorhandenen Abnäher auf und hole mir so Mehrweite und -länge. Der Ausschnitt des Unterbrustbands sah bis jetzt eigentlich recht vielversprechend aus, aber das werde ich erst beim Probeteil genauer sagen können.

Viele Grüße
Ela
__________________
Ich nähe Dessous und Bademode selbst. Warum so viel Geld für so wenig Stoff ausgeben?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.07.2009, 19:25
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 827
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Brautkleid-WIP mit Hindernissen

Hallo Ela,

gebe auf alle Fälle ein bischen Mehrlänge oben dazu. Bei einem etwas
steiferen Stoff kann es sonst passieren, dass der Rocksaum unten nach vorne
schnappt und absteht. Ein bischen kann man sicherlich unten angleichen.

Vintoria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kringel-Kapuzen-Pulli mit Hindernissen 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 36 07.10.2013 19:57
Brautkleid WIP ohne Garantie Kathy Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 292 19.10.2009 16:34
Mein Brautkleid-WIP Jule1981 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 39 06.06.2009 11:37
Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen.... puppenkisterl April 2008 4 25.04.2008 15:15
WIP: Brautkleid lenalotte Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 39 15.08.2005 18:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10427 seconds with 13 queries