Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Rockbahn quer zum Fadenlauf

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.03.2005, 15:05
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
Rockbahn quer zum Fadenlauf

Endlich fange ich auch mal mit dem Kommunionkleid an....ok, bevor Ihr Euch wundert: die Kommunion ist erst am 24.4. - gestern konnte ich wieder nicht anfangen, da wir frohlockend und jubilierend bei der Palmsonntagsprozession mitgezogen sind....am Tag davor war eine Wallfahrt....was tut man nicht alles als Katechetin
Wie auch immer: hier tun sich ungeahnte Probleme auf: ich habe einen bestickten Satin mit beidseitiger Bogenkante. Die Bogenkante würde ich natürlich gerne als Saum für das Rockteil verwenden! Dann müsste ich aber die Rockteile (und alles übrige natürlich auch) quer zum Fadenlauf zuschneiden. Geht das? Außerdem ist der untere Rand des Rockteils etwas abgerundet. Wenn ich die Bogenkante nicht abschneide, macht das seitl. ca. 1cm aus. Muss ich das dann am oberen Rand wegnehmen? Oder so tun als wäre nichts
poldi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.03.2005, 15:52
Eva-Maria Eva-Maria ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 16.271
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Rockbahn quer zum Fadenlauf

Hallo poldi,

ich würde die Rundung ignorieren, wenn das nicht mehr als einen Zentimeter ausmacht. Das sieht man höchstens, wenn man es weiß ... Und die Querlage macht m.E. auch nichts. Solche Bogenkanten sind doch so gedacht, wenn ich es richtig sehe.

Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.03.2005, 17:31
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rockbahn quer zum Fadenlauf

So, habe jetzt quer zugeschnitten, kein Teil vergessen, nix was im Stoffbruch sein soll versehentlich doppelt zugeschnitten und alle Nahtzugaben korrekt angezeichnet - schon mal ein guter Anfang
Also gut, dann tu' ich so, als hätte ich die Rundung am unteren Saum nicht bemerkt
Jetzt stell' ich mal die Overlock ein....
poldi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07314 seconds with 12 queries