Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Statt Gummizug - Abnäher und Beleg

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2009, 20:02
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
Frage Statt Gummizug - Abnäher und Beleg

Hallo zusammen,
ich möchte einen Hosenschnitt so umändern, dass der Gummizug wegfällt.
Dazu müßte ich Abnäher einplanen und für die obere Hosenkante möchte ich gerne einen Beleg machen.
Einen RV in die vordere Mitte zum Ein- und Aussteigen.
Nun mein Problem:
Die obere Hosenkante hat eine Weite von:
Hinterhose 23,5cm (x 2 = 47cm)
Vorderhose 25,5cm (x 2 = 51cm)
Das sind also zusammen 98cm Weite.Ich muß für mich auf 78cm reduzieren (Bequemlichkeitszugabe eingerechnet).
Ich muß also insgesamt 20cm Weite wegbekommen.
Wie mache ich das am besten?
In Hinter-und Vorderhose könnte ich je 2 Abnäher von jeweils 1x 2cm und 1x 3cm machen.
Ich bin mir aber nicht sicher ob das gut aussehen wird.
Könnte ich auch an den Seitennähten etwas Weite reduzieren damit ich mit weniger Abnähern auskomme?
Ich finde nämlich, dass es besser wirkt, wenn vorne nur ein Abnäher auf jeder Seite ist.
Was meint Ihr?
Kann ich an den Seitennähten soviel Weite reduzieren, dass ich mit weniger Abnähern auskomme?
Bin für Eure Hilfe dankbar.
Viele Grüße
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2009, 20:20
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.915
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Statt Gummizug - Abnäher und Beleg

Hallo Karin,

du kannst nicht nur, sondern du solltest auch

Ich würde einen gut sitzenden Hosenschnitt, oder auch Rockschnitt, nehmen und den Hüftbogen übertragen. Was dann noch zu viel ist, in Abnäher unterbringen
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2009, 20:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.638
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Statt Gummizug - Abnäher und Beleg

Das hängt von deiner Figur ab, wie du die Abnäher verteilst.

Wenn du einen nach hinten ausladenden Po (a la Jennifer Lopez) hast, dann brauchst du hinten mehr Abnäher. Wenn du vorne einen Bauch hast, dann auf alle Fälle vorne weniger bzw, kleine Abnäher.

Und wenn du rundum gleichmäßig ausgeformt bist, dann mußt du die Weite auch gleichmäßig wegnehmen.

Aber generell kann man auf alle Fälle auch an der Seitennaht was wegnehmen. 1cm pro Schnitteil ist in der Regel unkritisch. (Also bei deinem Taillenmaß, bei Gr.32 sollte man da vielleicht vorsichtiger sein.) Du kannst auch in der hinteren Mitte ein bißchen rausnehmen.

Schlimmstenfalls nähst du die Hose, steckst dann an deinem Körper die Abnäher bzw. hintere Mitte und Seitennähte ab und nähst die Abnäher zuletzt bzw. änderst die in Frage kommenden Nähte. Das ist etwas unpraktischer als die Abnäher zuerst zu nähen, aber es geht auch.

Und danach kommt dann der Bund hin.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: fait main N° 419 (Décembre 2016)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2009, 21:04
Benutzerbild von KarLa
KarLa KarLa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.11.2002
Ort: Im Nähkorb;-)
Beiträge: 15.461
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Statt Gummizug - Abnäher und Beleg

@elbia,
auf die Idee hätte ich auch selbst kommen können .
Ich werde von meinem Lieblingshosenschnitt den Hüftbogen übertragen und dann sehe ich ja wieviel Abnäher ich noch brauche.
@Marion,
ich habe beides.
Po und Kugelbauch.
Deshalb muß ich bei Hosen immer die hintere Mitte um 2,5cm erhöhen.Mache ich das nicht, sitze ich im Freien.
Danke euch Beiden
Karin
__________________
Sapere aude!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was nimmt man statt Gummizug im Hosenbund? Muggelchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 24.05.2009 15:10
Kinderhose Gummizug statt Bund Jacky3001 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.02.2009 14:11
Burda Mantel - Rücken aus einem statt zwei Teilen - Abnäher? Zizilamukila Fragen zu Schnitten 6 01.01.2009 17:47
Bi-elastisch.Jersey: keine Abnäher bei Hosen mit Gummizug Stecknadel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 20.01.2006 08:27
Steppstoff und Beleg Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.09.2005 22:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08806 seconds with 13 queries