Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 24.06.2009, 16:15
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Huhu,

die ersten Stoffmuster sind mittlerweile eingetroffen, was die Entscheidungsfindung bezüglich der Stoffauswahl nicht grad einfacher macht.

Ein Wollstoff in einem schönen kirschrot und ein Loden in einem kräftigen Rotton, auch sehr schön, wobei ich mich an das Material doch noch gewöhnen muß. Der kirschrote Stoff ist allerdings sehr schön weich edel. Dann gibt es noch zwei Muster die sich evtl. für den Probemantel eignen könnten. Einmal grau, och nö, und ein Wollstoff in einem "Phantasiefishgrat" in schwarz/weiß. Oh, oh! Der ist aber schön, obwohl er gar nicht rot ist. Richtig ausgefallen. So was in weiß/rot und es wäre der Traumstoff!

Na toll, als ob es nicht schon schwierig genug ist einen Wollstoff für mich zu finden, bleib ich jetzt auch noch an was zwei frabigem hängen. Ich stell mir den Stoff gard als Mantel vor, mit farblich abgesetzten Details, wie z.b. Ärmelrüschen und vielleicht ein paar cm dürber ein passendes Satinbändchen.... Oder farblich abgesetzte Ärmelaufschläge... *träum*

Da die Wahrscheinlichkeit genau so einen Stoff zu finden wohl eher gering sein wird, notiere ich folgendes: Mittwoch, 24. Juni 2009 15.12 Uhr, erster Nervenzusammenbruch steht kurz bevor, obwohl noch gar nicht angefangen!

Des Weiteren stelle ich mir noch immer die Frage, ob ich dickeren Oberstoff und dünnes Futter, oder dünnen Oberstoff und dickes Futter nehmen soll. Hat beides seine Vor- und Nachteile, wobei ich da haupsächlich an die Verarbeitung denke.

Ich kann mich nur wiederholen, auch ich bin mächtig gespannt, was am Ende bei rauskommt!

Viele Grüße und einen sonnigen Tag,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 24.06.2009, 16:21
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Wenn du mal deine Kamera zur Hand hast : mich würden auch die Stoffproben interessieren, eventuell mit "offizieller " Beschreibung (zum Wiederfinden).
Einen roten Mantel finde ich auch klasse, schwarze und graue sieht man ja überall. Ich trau mich nur nicht so recht.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 26.06.2009, 00:30
Benutzerbild von kisakim
kisakim kisakim ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!


Und das ist die Umsetzung von einer Hobbynäherin aus USA:

Geändert von kisakim (26.06.2009 um 00:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.07.2009, 11:51
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Huhu,

tut mir leid, dass ich mich erst jetzt wieder melde, ich komm grad irgendwie zu nichts.

@ Semiramis: Mit den Bildern der Stoffproben wollte ich warten, bis ich alle habe. Dies scheint aber auch wieder ein Thema für sich zu sein, da bisher keine weiteren eingetroffen sind. Auf Nachfrage hieß es, dass sie doch schon lääääängst unterwegs wären oder sie keine Bestellung von mir hätten. Da scheint irgendwas schief gelaufen zu sein. Oder aber: Kunde droht mit Geld! Also habe ich nochmals Proben geordert...

@kisakim: Oh, dies ist aber auch ein sehr schönes Beispiel, danke! Die Form vom Mantel gefällt mir sehr gut, oben schmal und unten ausgestellt, bzw. glockig.

Und so sieht es momantan an der Front aus:

Fest seht schon mal dass der Mantel irgendwo auf Knielänge enden wird. Lang finde ich auch sehr, sehr schön, aber im "Stadtleben" einfach zu unpraktisch. Auch bin ich der Meinung dass mir "lang" nicht wirklich steht und mich noch länger erscheinen lässt.

Fast fest steht, dass es wohl auf einen eher dünneren Oberstoff hinaus laufen wird. Zum Einen wegen der ganzen Details, zum Anderen kann ich mich immer noch nicht an die dicken Wollstoffe gewöhnen kann. Wobei ich da sicherlich noch dran arbeiten kann. Sobald die restlichen Muster eingetroffen sind und in den Läden die Winterware ausliegt, kann ich mehr sagen. Ich muß die Stoffe einfach fühlen.
Ein melierter, bzw. zweifarbiger Stoff spukt mir übrigens immer noch im Kopf rum, warum habe ich nur dieses blöde Muster bestellt. Aber ich stelle mir dass so schööön vor... Der Stoff hell/dunkel...Dazu ein passender Schal, oder eine passende Mütze, samt passender Handschuhe und Handtasche, evtl. sogar passende Stiefel... *schwärm*

Was den Schnitt angeht, dürfte die Grundform ja auch schon irgendwie fest stehen: Oben schmal und unten glockig/ausgestellt. Eine Kellerfalte hinten steht auch schon fast fest.
Sobald ich die nötige Ruhe dafür habe, ich schätze mal am Wochenende werde ich die ganzen Schnitte sortieren und mich für den Grundschnitt entscheiden, damit wir schon mal was haben, womit man arbeiten kann.

Nun wartet aber noch ein Rock auf seine Vollendung und drei Geburtstagsgeschenke stehen in der Warteschlange...

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.07.2009, 16:44
Semiramis Semiramis ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Zitat:
Zitat von Emaranda Beitrag anzeigen
Fest seht schon mal dass der Mantel irgendwo auf Knielänge enden wird. Lang finde ich auch sehr, sehr schön, aber im "Stadtleben" einfach zu unpraktisch.
Ulrike
Ganz meine Meinung. Ich finde, Stoff unterhalb der Knie ist dann auch noch einmal zusätzliches Gewicht, das man mit sich herumschleppt, und bringt wärmetechnisch nichts.

Sich bei diesen Temperaturen für eine warmen Wollstoff zu entscheiden, ist wahrscheinlich schwierig. Es wird aber wieder kälter, spätestens im Herbst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mary Poppins Schnittmuster - Paletot? dasyvo Schnittmustersuche Kostüme 26 01.10.2010 14:30
Mary Poppins Tasche Wirbelwind Händlerbesprechung 21 02.02.2009 17:05
Futter für den Mantel ... oder: Wie warm macht eine Klimamembran? anja1166 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.11.2008 08:55
mary poppins' bag charlotte Hüte und Accessoires 36 10.05.2006 20:58
Military Mantel naelieschen Schnittmustersuche Damen 3 26.09.2005 14:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15845 seconds with 14 queries