Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2009, 19:17
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Achtung: Dies wird ein Langzeit WIP!

Hallo,

nachdem sich dieses Jahr so viel geändert hat und auch noch ändern wird, und ich einen ordentlichen Tritt in den Hintern bekommen habe, von wegen meine Kleidung entspricht nicht meiner Persönlichkeit, brauche ich was repräsentatives für den Winter! Nun ja, ich sehe das zwar nicht immer so und wenn ich morgens um 5.30 Uhr aufstehen muß, um zu einem langweiligen Seminar zu fahren, ziehe ich einfach an, was rumliegt. Im übrigen war die Meute mit einem giftgrün/roten Shirt oder einem quitschgelben Kleid mit roten Blumen und pinken Punkten sehr schnell wieder ruhig gestellt!

Und überhaupt möchte ich für diesen Mantel für mich! Die Tatsache dass ich den Mantel nun schon groß angekündigt habe und mich die Meute teeren und federn wird, wenn ich nicht in diesem Mantel auftauche, kommt mir nur gelegen! So ziehe das auch durch, oder aber ich werde im Winter als Federkugel durch die Gegend laufen müssen.

So, wir befinden uns also an Punkt 1: Die Idee!

Ich möchte einen Mantel der eine Mischung aus Military Mantel und Mary Poppins ist. Also das derbe und kühle eines Armeemantels, gemischt mit dem bieder, verspielten einer Mary Poppins.

Somit sind wir auch schon bei Punkt ": Schnitt und Stoff!

Was den Stoff angeht, gibt es schon erste Anahltspunkte, siehe hier

Beim Schnitt wird es schon etwas spannender, wobei da die ersten Schritte auch unter der Stofffrage zu sehen sind.

Der Grundschnitt soll für den Militaryteil sorgen. Für den MP Teil stelle ich mir im Moment Details wie Ärmelabschlüsse, Kragenformen, Taschen, Schnörkeleien, was auch immer vor. Da bin ich mir noch überhaupt nicht schlüssig. Anregungen sind mir da sehr willkommen, können auch gerne etwas verrückt sein.

So, jetzt muß ich für´s Wochenende einkaufen gehen, damit ich dann genug Zeit habe mir Anregungen zu holen....

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (19.06.2009 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2009, 21:34
Benutzerbild von Eileena
Eileena Eileena ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 15.422
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Hallo,
spontan fiel mir dieser Mantel ein, den ich irgendwo im www mal gefunden habe und schön fand. Nur für mich gar nicht mein Stil, aber vielleicht das was du suchst.

LG Brit
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg tn_DSCF0174i.jpg (38,9 KB, 1204x aufgerufen)
__________________
Ein großer Mensch ist, wer sein Kinderherz nicht verliert
http://meine-naehstube.blogspot.de/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2009, 21:52
CuteGirl CuteGirl ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Bin begeistert und möchte gerne zuschauen

LG von Nina.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.06.2009, 08:56
claudi63 claudi63 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.04.2008
Ort: Remscheid
Beiträge: 14.875
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Anfang der 80er gabs bei Burda mal ein Titelmodell, ich glaube sogar in rot. Der Stil war russisch und könnte genau zu Deinen Angaben passen. Vielleicht weiß hier ja jemand noch mehr dazu?!
__________________
Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2009, 11:44
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Mary Poppins vs. Military, oder ein Mantel für den Winter!

Hallo Ulrike!
Freut mich, daß Du mit meinen bisherigen Tipps schon etwas anfangen konntest.
Um Dir jetzt nicht irgendwelche Allerweltsschnittmuster zu empfehlen, wären einige Angaben von Dir hilfreich. Möchte ja jetzt nicht mit Absurditäten aufwarten......
1. Wie würdest Du Deine Figur umschreiben? Gibt es besondere Eigenschaften, die es zu beachten gibt? Möchtest Du etwaige Plus- oder Minusstellen betonen/überspielen?
2. Wozu soll der Mantel taugen? Willst Du damit eher im Auto sitzend, durch Wind und Wetter spazierend oder citytauglich hinein-hinaus/warm-kalt/rein in den Laden/rein in den Bus unterwegs sein?
3. Zu welchen Gelegenheiten soll der Mantel getragen werden? Eher zum Ausgehen, mehr für Job/Büro oder rein Freizeitmodell. ODER möglichst für alle Gelegenheiten: Der Allrounder für 'Theater und Gebirge'?
UND 4.: Wie sieht es mit Deinen Nähkenntnissen aus? Hast Du schon Erfahrungen mit Mänteln/Jacken/Blazern? Willst Du ein fertiges Schnittmuster, das Du eins zu eins nach Anleitung nacharbeiten kannst, oder kommt für Dich auch selbermachen/verändern/variieren eines Schnitts in Frage?
Desweiteren habe ich mich gefragt, wie das Anfertigen eines Probemodells zu verstehen sein soll. Besonders beim Thema Mantel sollte der Probestoff nämlich auch entsprechende Beschaffenheiten wie der spätere Originalstoff aufweisen, weil eine deutlich andere Stoff-Qualität schnell auch ganz anderes Verhalten, Sitz, Fall und Tragegefühl vermitteln könnte.
(Vielleicht wird Dein Probemodell ja ein einfacher Mantel aus einem preiswerten Manrelstöffchen, an dem Du mit Paßform und Grundschnitt herumexperimentierst, den Du danach aber durchaus trägst. Der spätere Originalmantel ist dann die hochwertige, 'aufgemotzte' Galaversion des ersten, komplett abgespeckten, Prototyps.)
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mary Poppins Schnittmuster - Paletot? dasyvo Schnittmustersuche Kostüme 26 01.10.2010 14:30
Mary Poppins Tasche Wirbelwind Händlerbesprechung 21 02.02.2009 17:05
Futter für den Mantel ... oder: Wie warm macht eine Klimamembran? anja1166 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 14.11.2008 08:55
mary poppins' bag charlotte Hüte und Accessoires 36 10.05.2006 20:58
Military Mantel naelieschen Schnittmustersuche Damen 3 26.09.2005 14:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30749 seconds with 14 queries