Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff färbt aus- hilfe!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2009, 15:53
Benutzerbild von KerstinMH
KerstinMH KerstinMH ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
Stoff färbt aus- hilfe!

Ich bin ja grad im Stoff-anschaffen-Rausch und hab die meisten so wie sie waren einfach in die Waschmaschine und Trockner gesteckt, damit ich sie danach verarbeiten kann. Nun hab ich zwei niedliche Baumwoll-Stoffe, laut Verkäuferin von Stenzo, wenn das jemand was sagt (mir so im Detail nicht, nur dass es ein "Markenstoff" ist) und aus einem unerfindlichen Grund hab ich genau diese Stoff vorher mal kurz im Waschbecken nass gemacht- und mein Wasser färbte sich umgehend knallrosa! Ist ein Blümchenstoff, der eine mit großen, der anderen mit kleinen Blümchen. Mich hat schon ein bisschen der Schlag getroffen, in der Waschmaschine hätte ich mir meine gesamte helle Wäsche eingesaut...

Ich denke, ich muss den Stoff jetzt so lange von Hand vorwaschen, bis das Wasser nicht mehr eingefärbt wirkt- aber ist dann alles raus und ich kann den Stoff gefahrlos waschen? Für zweimal 1,00 x 1,40m schmeiß ich doch nicht alleine die Maschine an- und auch wenn er verarbeitet ist, wollte ich das ja normal waschen.

Ist das wirklich normal? Was ein Glück hatte ich da so etwas wie eine Intuition, hab bisher nix vorher getestet...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2009, 16:07
Benutzerbild von KerstinMH
KerstinMH KerstinMH ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Stoff färbt aus- hilfe!

Kurzer Nachtrag: Ich habs jetzt doch im Schnellverfahren in die Maschine gesteckt, denn wenn ich hundertmal mein Waschbecken voll Wasser mache (denn ich musste trotz allem schnell wechseln, weil das Wesser wirklich knallepink wurde), kostet es auch nicht unbedingt weniger Wasser. Ich hoffe nur, dass dann alles raus ist, aber bevor ich den Stoff weiter wasche, wird natürlich nochmal von Hand getestet.

Aber ist das wirklich normal? Noch dazu bei einem eigentlich teureren Stoff? Ich bin etwas ratlos...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2009, 17:34
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Stoff färbt aus- hilfe!

Hallo,

bei mir haben schon alle möglichen Stoffe ausgefärbt, egal ob "Markenstoff" oder nicht. Es hat also nicht immer unbedingt was zu sagen und man sollte mit allem rechnen. Bei mir hat schon hellblauer Stoff grün ausgefärbt.

Oft kommt es bei Stoffen vor, dass sie noch überschüssige Farbe haben, die sich dann halt im Wasser zeigt. Man bedenke aber auch dass im Waschbecken ja nicht so viel Wasser drin ist wie in einer Waschmaschine und die Farbkonzentration dann entsprechend höher ist. In der Wama wäre es dann eher blass babyrosa anstelle von knallpink gewesen.

Es gibt in den gängigen Drogeriemärkten Tücher die man mit in die Maschine schmeißt, die dann die überschüssige Farbe aufnehmen, die funktionieren ganz gut.

Allerdings hat sich bei mir beim Vorwaschen von hellen Stoffen in der Wama noch nix verfärbt, bis auf einmal, was aber meine eigene Blödheit war.

Viele Grüße,

Ulrike
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2009, 17:46
Benutzerbild von KerstinMH
KerstinMH KerstinMH ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.05.2009
Ort: Griesheim bei Darmstadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Stoff färbt aus- hilfe!

So ein Tuch hab ich natürlich nun nicht im Haus und weiter zum Einkaufen komm ich heute nicht... Nach dem Schnellwaschgang färbt der Stoff im Waschbecken immer noch leicht aus, wenn auch nur noch zartrosa. Hab auch den Eindruck der gesamte Stoff an sich ist nun ein ganzes Stück intensiver rosa als vorher, aber das mag auch Einbildung sein, außerdem ist er ja noch nass...

Kann ich mich nun trauen, den Stoff normal mitzuwaschen? Hmm... Ich hab ja nix gegen rosa, aber wenn ich die Unterhemden von meinem Sohn oder die Tshirts von meinem Mann einfärbe, könnte das vielleicht leichte Irritationen auslösen...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2009, 18:39
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.445
Downloads: 16
Uploads: 6
AW: Stoff färbt aus- hilfe!

Hihihi...Das könnte wirklich für leichte Irritationen sorgen.

Ich würde ihn bedenkenlos mitwaschen, bin da relativ schmerzlos. Es kommt aber auch nie zu Irritationen, da er nur schwarz trägt.
Allerdings mußt Du den Stoff ja jetzt nicht unbedingt nochmal vorwaschen, sondern kannst ihn verarbeiten und bei der nächsten Wäsche so ein Tuch mit reinpacken.

Dass der Stoff dunkler ist, wenn er naß wird, ist vollkommen normal. Der wird wieder hell wenn er trocken ist.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blauer Jeans-Stoff färbt mächtig ab! cosmic-chaos Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 05.11.2007 22:30
Stoff färbt ab Ute Monika Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 9 07.01.2007 10:55
Schwarzer Stoff färbt Hände lila Schneckersla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 21.08.2006 22:05
Stoff färbt gewaltig aus: ärgerlich !!!!! myfairlady Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 21.09.2005 00:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07203 seconds with 13 queries