Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Neues Burdaheft

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2009, 07:43
Rose37 Rose37 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.12.2004
Ort: Fellbach/Stuttgart
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
Neues Burdaheft

Guten Morgen ihr Lieben,

hat von euch schon jemand das neue Burdaheft angeschaut. Also ich habe gestern die Burdaredaktion angeschrieben und mich mal kräftig beschwert, weil ich finde, dass das Angbot bei den großen Größen immer schlechter wird. Die Modelle in den normalen Größen sind alle luftig leicht und für die großen Größen sind die Teile mit langen Ärmeln versehen!?? Muss man uns "verdecken"? Ich habe dort mal klargestellt, dass auch wir Frauen mit mehr Kilos im Sommer gerne luftig unterwegs sind, also kurze Ärmel oder ärmellos. Schnitte für leichte Sommerkleider wären jetzt wohl eher angesagt gewesen und seid mal ehrlich, wer von uns trägt das rote Kleid, das eng am Körper liegt und dann auch noch die Beine unvorteilhaft bis über das Knie zeigt? Puh, ich habe mich gestern so geärgert, dass das mal raus musste. Mensch, die könnten doch mal ein bisschen auf uns eingehen, denn unser Geld ist auch nicht schlechter als das von den "Heringen". Oder bekommen wir die Hefte umsonst?

So, das war das Wort zum Wochenende. Vielleicht finden sich ja Seelenverwandte, die sich ebenfalls mal mit Burda in Verbindung setzen, damit sich vielleicht doch mal was ändert.

Schönes Wochenende.

Manuela
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2009, 08:30
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.512
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Neues Burdaheft

Hallo,
so ähnlich hab ich das im laufenden Monatsfred auch geschrieben.
Nach Burdas neuer Größenphilosophie trage ich Größe 46 das heißt ich müßte jetzt auf die Plusgrößen umsteigen, da war mir aber 44 immer zu unförmig.
Schnitt aus alten Heften passen problemlos in 44. Mir gehts nicht um die Zahl 44 oder 46. Die Schnitte sind in letzter Zeit oft mit irgendeinem Gerüsche unter der Burst oder einer Falte über dem Bauch versehen. Irgendjemand behauptet das mogle Pfund weg, haha ich seh darin aus als hätte ich 140 kg. Die schlanken Modells sehen in den Teilen endlich mal richtig fett aus.
Spart man sich das Mollimodell.
Ich hab auch nicht gesagt, daß ich irgendwelche Röllchen verstecken will.
Sicher nicht unter unförmigen Walleklamotten, im Juli! mit langen Ärmel, na ja, die kurzen kriegen wir dann wieder im Dezember
Vielleicht kriegen wir im Winter dann unförmige Ganzkörperkondomschnitte mit Kapuze, damit wir Dicken den anderen nicht mehr so ins Auge stechen oder gekennzeichnet sind, Achtung Fette!
Ich werde auch in diesem Monat keine Burda kaufen und behelfe mir mit meinen alten Heften, gibts ja immer auch mal was beim Auktionshaus, zum Glück
Ansonsten steig ich auf die Amischnitte um, so peu á peu, kriegt man auch ne schöne Sammlung zusammen.
Schön, daß noch jemand meiner Meinung ist
Liebe Grüße
Gabi

Geändert von Nera (19.06.2009 um 08:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2009, 08:50
Benutzerbild von moonwalker
moonwalker moonwalker ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Bochum
Beiträge: 2.390
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neues Burdaheft

Ich habe die Burda im Abo, am Telefon sagte mir die wirklich sehr nette Dame das im Plusbereich einiges zu erwarten wäre und das Angebot größer wird. Naja, das bemerke ich nicht. Leider finde ich selten ein Teil was mir zusagt, mir ist alles zu edel, zu viel an Stoff. Ich brauche keine Büro, Party oder Citymode, nur die kommt leider immer wieder. Im Normalteil gefällt mir das ein oder andere, aber Vergrößern ist oft nicht machbar. Mir ist schon klar das ein Teil in Gr. 48 nicht so aussehen kann wie in Gr. 38 , aber muss die XL mode deshalb so grundsätzlich anders sein ? Sonst gafällt mir die neue Burda viel besser.
__________________
liebe Grüsse Dagmar
_______________________________________
nemse die Bluse,die macht nen schlanken Fuss!

Meine Galerie

www.pebbels-familienhund.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2009, 08:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Neues Burdaheft

Morgen!
Naja, das, was Ihr da schreibt, stimmt sicher schon einmal. Aber darüberhinaus finde ich auch die Wahl des Models wieder einmal am Thema vorbei!
Allerdings finde ich die PAILLETTENHOSE noch viel idiotischer!
Alle kräftigeren Mädels und Damen, denen ich etwas verkauft oder genäht habe, haben immer sehr darauf geachtet (Und da lagen sie meiner Meinung nach auch absolut richtig!), daß ihre Problemzonen eher unauffällig verdeckt oder kaschiert wurden, also meist Po/Hüfte und Oberschenkel. Pailletten sind da nicht nur mehr als alle-Blicke-auf-sich-ziehend, sondern - bei Verarbeitung zu einer Hose - auch noch denkbar ungeeignet. Ich würde sogar einer Bohnenstange mit Spargelbeinen von einer Paillettenhose abraten, weil der Stoff zwischen den Beinen immer irgendwann einmal aneinander reiben kann.
Stelle ich mir aber jetzt eine Lady mit Plus-Größe vor, dann gehe ich auch davon aus, daß sie kräftigere Schenkel haben wird.
DIE Paillettenhose will ich nach einer Sommerparty sehen.......
Abgesehen davon, hätte zu dieser Jahreszeit auch sicher ein luftigeres Modell aus doppeltem Chiffon oder Georgette besser gepasst.
Wer zieht zu einer heißen Sommerparty schon freiwillig eine lange und so dicke Hose an? (Ohne Futter würde ich die nämlich auch nicht nähen. Keine Ahnung, was BURDA da angegeben hat...)
Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.06.2009, 09:51
Benutzerbild von Gerda-Marie
Gerda-Marie Gerda-Marie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Grevenbroich
Beiträge: 14.901
Downloads: 79
Uploads: 0
AW: Neues Burdaheft

Ich hatte irgendwann mal, ich glaube letztes oder vorletztes Jahr, bei Burda angerufen, weil ich der Meinung war, die Plus-Modelle seien ja wohl eher Normalgrößen.
Als Antwort bekam ich doch tatsächlich gesagt, wenn die Fotoshootings anständen, wären nicht immer Plus-Modelle verfügbar. Ist das nicht eine Sache der Planung?
Ich weiß jedenfalls, dass ich mir die Burda nicht kaufen werde, solange die Plus-Mode nicht entsprechend vorgeführt wird, bzw. die Schnitte nicht ansprechender werden. Bei der Knip und Ottobre geht das doch auch.
Selbst in Katalogen mit Fertigmode sieht man Plus-Mädels.
LG Gerda
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burdaheft 7 Rena489 Zeitschriften 22 02.07.2005 11:39
Burdaheft gesucht manuelchen private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 1 19.04.2005 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:45 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38275 seconds with 13 queries