Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Erstes Projekt - und leicht frustriert

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.06.2009, 07:40
Benutzerbild von kawi
kawi kawi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2004
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 14.872
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Erstes Projekt - und leicht frustriert

Hallo und herzlich willkommen hier!
Wie Dir Hansi schon schrieb ist das bei dehnbarem Stoff schon etwas schwieriger und braucht eine Stabilisierung. Zum Hinterlegen des T-Shirts würde ich da eher Soluvlies nehmen, da Du es nach dem Applizieren auswaschen kannst, für die einzelnen Buchstaben Vliesofix, da es sich beidseitig aufbügeln läßt und Du damit die Buchstaben an richtiger Stelle fest aufbringen und dann mit engen Zickzack aufnähen kannst.
Mit Filz wäre ich bei einem Kleidungsstück eher vorsichtig, da er meist nicht waschbar ist. Also unbedingt auf Waschbarkeit achten und evtl. auch vorher probieren, ob er ausblutet.
Viel Erfolg und frohes Schaffen bei Deinem Projekt!
__________________
Liebe Grüße!
Karina


Message - Hobbyschneiderin + Galerie
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.06.2009, 08:49
Benutzerbild von GerretMama
GerretMama GerretMama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Erstes Projekt - und leicht frustriert

Hallo!

Ich mache das mit den T-Shirts auch ganz viel und klappt super.

ich appliziere die Buchstaben/Zahlen bzw. andere Applis immer BEVOR ich das auf´s Shirt nähe. Also auf Stickvlies, dann hat die Applikation schon eine schöne Umrandung und ich muß nicht mehr auf dem T-Shirt mit engem Zick-Zack-Stich arbeiten. Ich arbeite dann die Applikation mit einem weit auseinandergehenden Zickzackstich zur Befestigung

ich finde DAS geht ganz super. Habe keine Probleme so. Vliesofix nehme ich z.B. gar nicht. ich schwöre eben auf Stickvlies und dann auf das T-Shirt....

LG
Melanie

Und viel Spaß beim T-Shirt verschönern
__________________
LG
Melanie :schneider: , mit Gerret (06/04) und Martha (03/08) an der Hand
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2009, 20:02
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.843
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Erstes Projekt - und leicht frustriert

Hallo,

wenn du auf T-Shirts nähst, brauchst du eine Nadel, die für diese Stoffe ausgelegt ist; die heißen Jersey- oder Stretch-Nadeln und sind meist überall zu finden, wo du auch sonst deine Kurzwaren kaufen würdest. Falls deine Stiche bislang komisch waren, oder du ausgelassene Stiche hattest, könnte es an der falschen Nadel gelegen haben.

Ansonsten stimme ich auch für Vliesofix; gerade bei dehnbaren Stoffen hilft das sehr, und einen Zickzack zum Aufnähen; die Nähte müssen unbedingt elastisch bleiben, und das ist bei Zickzack der Fall. Mit geraden Nähten könnte es sein, dass die Naht reißt, wenn es beim An- oder Ausziehen gedehnt wird.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein erstes (Groß)Projekt Silva Patchwork und Quilting 25 25.02.2009 18:27
erstes gelungenes projekt - kulturtasche kellerclubkind Taschen 23 29.10.2008 18:32
Erstes Projekt mit allen 3 "Neuen" - Resumee purzelmama Das Forum für die Freude über die NEUEN 0 12.08.2008 15:21
Projekt:Jacke und Shorts - mehr als nichts werden, geht nicht tupenga Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 23 21.10.2007 18:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08070 seconds with 13 queries