Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #211  
Alt 17.01.2010, 13:52
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Dankeschön, Kathrin.

Na ja, war wohl nix mit Nähen gestern..
Dafür bin ich stattdessen gestern nach München gefahren zur Hochzeitmesse. Meine Tochter hat dort ihrer Chefin in ihrem Stand geholfen. War seeehr schön und interessant. Lauter neue Anregungen. Ich hatte die Sachen, die sie in dem kleinen Berieb nähen noch nie gesehen. Sehr speziell.
Dabei habe ich dann meine Erkältung noch hübsch kultiviert..

Und weil ich es heute deswegen hübsch locker angehen will, mache ich mal so'n bisschen - schön langsam, gemütlich - mit dem Rock weiter.
Zugeschnitten habe ich schon.



Es war nicht mehr die ganze Breite vom Stoff vorhanden. Deswegen hab ich's verstürzt zuschneiden müssen um wenigstens ein bisschen ausstellen zu können. Hoffentlich rächt sich das nicht. (Hab aber den Stoff gedoppelt umgelegt und dabei keinen "Farbunterschied" gesehen.) Ich habe den Karorockschnitt hergenommen, aber natürlich gerade geschnitten, wo hier diese Einsätze rausgeschnitten waren. Der Rock wird knielang, aber vielleicht muss ich wegen Beinfreiheit noch ein bisschen kürzen. Zuviel will ich aber nicht kürzen. Mini will ich nicht. Seitliche Schlitze möchte ich aber nicht. (Nur im allerletzten Notfall... )
Mal gucken. Wird schon was werden.

LG - Ina

Geändert von ina6019 (17.01.2010 um 21:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 17.01.2010, 19:51
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Kleiner Zwischenstand:



Auf den unteren Passenrand habe ich die lila Litze genäht. Dabei festgestellt, dass man die nicht einfach so bügeln darf, die wird dann nämlich glänzend.
Ich werde ab Passenrand an den Seitennähten nach unten hin noch ein bisschen zugeben. Und muss wohl doch unten kleine Schlitze machen, damit ich ordentlich ausschreiten kann.. (Habe teilweise einen recht "unweiblichen" Gang.. )
Ansonsten scheint sich's aber gut zu machen.

Morgen geht's weiter. (Hoffe ich zumindest.. Männe krank daheim... Töchterlein (gesund) daheim... Nu ja... Mal gucken, ob ich da zu recht viel komme... )

Liebe Grüße,
Ina

Geändert von ina6019 (17.01.2010 um 20:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 19.01.2010, 13:52
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Ich darf melden: Rock fertig. (Nu ja, das Futter muss ich noch ein bisschen kürzen... Wollte mal wieder schneller als schnell machen - rächt sich immer... ) Ich hatte nur einen 10 cm langen RV in schwarz, muss ihn also über den Kopf an- und ausziehen. Das macht aber nix.
Kniekurz, bin sehr zufrieden. Und es hat dann doch keine Seitenschlitzchen gebraucht.



Weil das Hüftpassen-Innenteil nicht mehr aus dem gleichen Stoff herausging, habe ich das aus einem anderen Stoff geschnitten - einen leichten Viscose-Rips, halbwegs passend (schwarz und rosa ) zum Oberstoff. (Das Foto rechts zeigt also den Futterrock.) Mein Schneidertöchterlein schwärmt so von Besätzen aus anderem Stoff. Das übernehme ich jetzt mal so'n bisschen... Sie meint, das gibt so manchem Teil irgendwie so den letzten Kick... Nu ja...


Und jetzt habe ich dies hier noch übrig von dem Stoff:



Und daraus möchte ich jetzt noch gerne eine passende Tasche nähen. Eine Knotentasche soll's werden, wie sie hier bei der HS gezeigt werden. Im Prinzip also ganz einfach, nur, dass das natürlich "eeiiigentlich" nicht mehr aus dem Stoff herausgeht...
Ich möchte stückeln, die Nähte hübsch betonen und daraus dann die einfache Tasche nähen.
Mal gucken.
Hab heute den ganzen Vormittag "gehaushaltet". Jetzt muss ich noch den Ofen putzen, essen, und dann komme ich mal wieder dran..
Ich hoffe, es klappt!

Bis dann - Ina

Geändert von ina6019 (19.01.2010 um 15:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #214  
Alt 19.01.2010, 19:04
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Hab mich schon ein bisschen vergnügt damit.

Zuerst hab ich mal einen Schnitt gebastelt. Soll nur eine kleine Tasche werden, so bisschen Abendtäschenmäßig (jedenfalls von der Größe her.. ) Hoffentlich habe ich den Träger lang genug gemacht, möchte sie nicht gleich unterm Arm haben..
Dann aus dem schönen Seidenstoff, den ich schon zum Asiakleid gezeigt habe, 3 cm breite Schrägbänder geschnitten.
Beim abgeschnittenen (weil zu lang für meinen Geschmack) Streifen vom Kleid die einzelne Stückchen auseinandergetrennt. Das Kleid hatte ja Teilnähte und rückw. Mittelnaht, also gab das 7 einzelne Stücke aus.
Dann ein paar der Stückchen zusgenäht, so dass ich schon mal ein Taschenteil daraus zuschneiden konnte. Bei jeder Näht, außer bei den Trägeransatznähten, gedoppeltes Schrägband paspelmäßig zwischengenäht und auf dem schwarzen abgesteppt.
Für das zweite Taschenteil habe ich größere Reststücke genommen, damit das Schrägbandmuster unterschiedlich zur anderen Seite wird.



Für den langen Träger habe ich die fürs Kleid falsch zugeschnittenen Kragenteile genommen. Die deswegen vorgegebene, leichte Rundung habe ich einfach gelassen.



Und dann hatte ich in meinem Dekostoffefundus noch ein perfekt passendes, kleines Stöffchen gefunden. Habe ich geschenkt bekommen, als jemand wegen Umzug ausgemistet hatte. (Soviel zum Beitragtitel auf meinem Schnitteil. (Das war aber Zufall - hab ich später erst gesehen. ))Es war ein von Hand gesäumtes Deckchen, sah aber niegelnagelneu aus.

Gleich noch eine Innentasche mit ausgeschnitten. (Ist aber vielleicht ein bisschen zu groß..)



Soweit bin ich also jetzt.
Der Rest ist also nur mehr die Knotentasche, wie sie vorgesehen ist. Müsste hoffentlich flott gehen, wenn nicht noch irgendwelche Widernisse kommen.

Jetzt überlege ich, ob es denn ein "Sackbeutelchen" werden soll, oder ob ich noch Vlieseline aufbügeln will... Auf den Außenstoff? Auf den Innenstoff? Oder auf beide Seiten? Oder eben gar nicht...?

Was sagt ihr?

Jedenfalls muss ich jetzt erstmal kochen. Vielleicht komme ich heute Abend noch dazu..

Liebe Grüße,
Ina

Geändert von ina6019 (20.01.2010 um 11:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #215  
Alt 19.01.2010, 21:27
Libby's Libby's ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Schweiz
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Der Rock ist super schön geworden und die Tasche erst, die finde ich total genial (so im zugeschnittenen Zustand auf jeden Fall ).
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kapuze und kragen? udn noch viel mehr fragen! 7-auf einen streich Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2009 18:41
Viel zu viele Stoffe + zwei Zwerge + zu wenig Zeit = ich mache mit englerin UWYH 4 12.08.2008 09:05
Verkaufe viele Stoffe, Nähzubehör, Ottobre, Bizzkids und mehr leaelk private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 67 22.08.2006 16:06
...noch mehr Hilco Stoffe und mehr nelke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 26 18.05.2006 16:44
Habe viel zu viele Stoffe - wer möchte? Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 13.01.2006 14:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12624 seconds with 14 queries