Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.06.2009, 23:05
Benutzerbild von *Sue*
*Sue* *Sue* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Zitat:
Zitat von darot Beitrag anzeigen
Das fällt sehr auf. Ich bin noch auf der Suche nach dem richtigen Stich bzw. habe einfach drauf losgenäht wie bei den BH's.
Ich nähe mit einer Pfaff tiptronic 2030 und der 3fach-Zickzack ist recht groß (6.0 und 1.0), bisher habe ich ihn auch nicht verstellt. Aber auch da würde sich vermutlich etwas Mühe lohnen, mal die richtige Stichbreite und -länge zu erforschen.
Ich hatte mal einen Bikinischnitt von Sewy (Lara). Dort wurde die obere Kante am Körbchen verstürzt und an den Stellen an denen Gummiband aufgenäht werden musste, wurde es nicht mit dem Dreifachzickzack, sondern mit einem normalen Zickzack gemacht. Ich glaube mit 3mm Länge und 3mm Breite. Das sah unauffälliger aus.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.06.2009, 10:05
rotemalu rotemalu ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 15.456
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Hallo Darot!

Das Unterbrustband wegzulassen finde ich auch eine super Idee - dann wirkt der Bikini nicht ganz so wuchtig.
Ich habe letztens auch einen Rebecca zum Bikini umgewandelt und habe dabei das Obercup gedoppelt (damit ich da keine ZZ Naht habe) und das Seitenteil in den Träger auslaufen lassen. Ich habe das Badegummi von der oberen Rückenkante gleich weiter in den Träger laufen lassen - das fand ich am vertrauenerweckensten.
so - jetzt versuche ich nochmal das Bild zu verlinken.
Viel Spaß beim weiteren Experimentieren.

Sorry - habe leider keine Zeit mehr, um das Verlinken mir jetzt anzueignen - Du findest den BH auf jeden Fall in der Galerie untendrunter unter Rebeccini

LG
Malu
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.06.2009, 10:23
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.511
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Hallo,

Zickzack 3 / 3 mm habe ich schon notiert

Und ich werde den Gummi am Obercup auch weglassen, weil ich mit Powernet doppele.

@Malu: der ist ja toll geworden , die überkreuzten Träger gefallen mir sehr gut , das will ich auch machen .
Wie breit sind die Träger bzw. der Gummi darin ?
Ist der breiter als der angenähte am Seitenteil - oder hast Du den auch weiterlaufen lassen ?
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.06.2009, 16:40
Benutzerbild von Abendstern.2008
Abendstern.2008 Abendstern.2008 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2008
Ort: kurz vor der Grenze zu Salzburg
Beiträge: 551
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Hallo0 zusammen,

es freut mich, dass ich als Anfängerin auch helfen konnte.

Der Rebeccini ist wirklich gut gelungen. Ich hätte es mir nicht gedacht, dass ein Bekinie mit Unterbrustband so gut aussehen kann.

Liebe Grüße

Abendstern
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.06.2009, 22:37
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.511
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Rebecca als Bikinioberteil - Verbesserungsvorschläge bitte

Hallo,

heute habe ich den Bikini mit den vorgeschlagenen Änderungen zu geschnitten:
  • am Untercup habe ich 0,7 cm Nahtzugabe zugegeben
  • Im Rückenteil habe ich nochmal 1 cm in der Weite zugegeben
  • die Träger habe ich ans Seitenteil angeschnitten

....und nun warte ich auf den Badegummi ...und dann wird Modell 2 genäht.
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte Hilfe für eine infizierte Rebecca-Anfängerin rory Dessous 15 25.03.2012 16:36
Ich bitte um eure Meinung zu Geschenk als Taufpatin Schoki Freud und Leid 10 10.05.2009 21:17
Verbesserungsvorschläge zu Bluse 3kids Andere Diskussionen rund um unser Hobby 30 03.07.2008 07:59
Rebecca,Hilfe bitte moonwalker Dessous 6 20.05.2007 16:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13200 seconds with 14 queries