Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ein Dirndl für Mutter und Tochter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.06.2009, 14:27
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ein Dirndl für Mutter und Tochter

Da fällt mir doch gleich die Herzrüsche und die Zackenborte ein........
Martin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.06.2009, 14:47
supawusel supawusel ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.08.2007
Ort: Steiermark
Beiträge: 51
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Ein Dirndl für Mutter und Tochter

hallo vintoria,
danke für die anschauliche erklärung der "froschgoscherl"-rüsche. ich hoffe sehr, dass du die unterlagen für die anderen rüschen noch bekommst, damit ich dann deine anleitungen im forum lesen kann
bin bei meinem dirndl gerade im endspurt. muss nur noch die länge fertignähen, und überlegen, welches dirndl ich als nächstes mach *gg*
lg
doris
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.06.2009, 14:57
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ein Dirndl für Mutter und Tochter

Hallo Doris,

ich bin jetzt im "Dirndlwahn"
Als nächstes muss ein schwarzes Dirndl her.
Ein dunkelblaues mit rot möchte ich auch und und und.....

lg
Vintoria

PS
ein paar Anleitungen für Rüschen
habe ich in einer alten Rundschau
gefunden, aber die sind ziemlich unverständlich.
Aber meine Freundin hat alles aufbewahrt, nur sehe ich
sie leider nicht sehr häufig
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.06.2009, 15:17
vintoria vintoria ist offline
Meisterin des Damenschneiderhandwerks
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 837
Blog-Einträge: 1
Downloads: 2
Uploads: 0
Blinzeln AW: Ein Dirndl für Mutter und Tochter

Die beiden Dirndl sind nun fertig und wurden letzten Samstag auch
schon ausgeführt.

Als erstes noch ein Bild, der fertig angenähten Froschmaulrüsche


Meine Tochter hat wirklich alles selber gestifftelt.

Die Bluse habe ich mir auf die Schnelle noch genäht.
Leider ist in der Dirndrevue nicht angegeben, wie weit man die
Einreiheweite zusammenziehen muss.
Bei der Anprobe sah es OK aus, aber ich muss es nochmal auftrennen
und mehr einhalten.
Ausserdem sieht man auf den Bildern, dass die Brustbreite etwas
zuviel ist. Das werde ich auch nochmal aufmachen und die Brustnaht
etwas mehr abnähen.





Und bevor einer fragt, nein, meine Tochter ist noch nicht vergeben,
aber meine jüngste Tochter hat es tatsächlich noch geschafft, mit
der Schere in ein Schürzenband zu schneiden. Und diese Stelle haben
wir nun in der gebundenen Schleife verstecken können. Leider halt
auf der verkehrten Seite

viele Grüsse
Vintoria

Geändert von vintoria (29.06.2009 um 15:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.06.2009, 15:58
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Ein Dirndl für Mutter und Tochter

Spitze!
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter Tinkerbell Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 55 13.08.2009 22:01
Mutter-Tochter Urlaub mama Freud und Leid 1 30.08.2008 23:47
Tunikaschnitt für Mutter und Tochter... Fino Schnittmustersuche Damen 6 22.04.2006 18:02
Ein Tipi für unsere Tochter...... nähtiger Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 8 09.08.2005 21:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15138 seconds with 13 queries