Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Anzughose ändern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.05.2009, 23:14
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anzughose ändern

Probier's mal zuerst hinten, wenn's nicht reicht, mußt Du auf die Seitennähte ausweichen.
ICH habe SELBER auch an MEINEBN Hosen schon weit mehr als zwei cm hinten aus der Mitte herausgenommen. Aber bitte, überzeuge Dich mal selbst, indem Du die Hose AN Deinem Mann absteckst.
Bei nicht zu eng beieinandersitzenden Gesäßtaschen halte ich 4-6(!!)cm nicht für abwegig, kommt natürlich auf die Hose an.
M.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.05.2009, 23:25
Benutzerbild von dosine
dosine dosine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 701
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anzughose ändern

nimm die sechs zentimeter hinten raus, glückwunsch.
rightguy, es kommt immer drauf an, was man am ende will
wenn man keinen entenpo hat, kann das nicht mehr sitzen,weite hosen verzeihen das eventuell, aber das ist alles andere als gut sitzend.
ich würde nie eine hose um soviel hinten ändern.

dosine
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.05.2009, 23:41
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.819
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Anzughose ändern

Ich stimme rightguy zu - bei Änderungen an der Schrittnaht kann man sehr viel Weite rausnehmen, ohne dass der Sitz leidet. Wenn man die Seitennähte ändern möchte, muss man auch den Bund fast ganz abtrennen (und wieder annähen).
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.05.2009, 23:46
Benutzerbild von dosine
dosine dosine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 701
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anzughose ändern

fachfrau rät ab, und nun mach was du willst
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.05.2009, 23:53
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.202
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Anzughose ändern

(Hosentaschen in die man die Hände nicht mehr reinbekommt sehen allerdings auch ziemlich bescheuert aus. Das ist aber abhängig davon, wie steil der Tascheneingriff geschnitten ist. Bei einem sehr steilen Tascheneingriff können schon weniger als zwei cm an der Seitennaht die Tasche unbenutzbar machen und natürlich auch lächerlich aussehen lassen. Ist er flacher oder sind die Taschen als senkrechte Leistentaschen im Vorderteil eingearbeitet kann man eher auch an der Seitennaht was wegnehmen. Der sicherste Weg ist, die Hose mal anzuziehen, wegstecken und gucken, was für die jeweilige Hose und den jeweiligen Träger paßt. Wenn jemand z.B. abnimmt weil er intensiv Sport macht und Muskeln aufbaut wird sich die Figur anders verändern, als bei jemandem der einfach "nur" Diät macht. Mal abgesehen davon, daß jede Figur an sich schon anders ist.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzughose unsichtbar kürzen taho Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 31.10.2006 21:40
FBA oder Armausschnitt ändern oder ganz anders ändern? nowak Fragen zu Schnitten 17 24.08.2006 21:25
Anzughose kürzen, Saumband b.viando Andere Diskussionen rund um unser Hobby 7 01.09.2005 17:14
He-Anzughose mit Aufschlag verlängern PeppermintPatty Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 03.07.2005 18:17
Hilfe, hab die Anzughose meines Mannes in der WaMa gehabt!!! 7of99 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 21.12.2004 03:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,53275 seconds with 13 queries