Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 25.06.2009, 21:14
Benutzerbild von tirolberg
tirolberg tirolberg ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Im Herzen Tirols
Beiträge: 487
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

Fantastisch, was du alles zauberst - großes Kompliment
Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 26.06.2009, 15:16
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

Weiter geht es mit einem Shirt für Papi und zwar dieses:




Der Arme kommt sonst zu kurz, das darf ja auch nicht sein...
Der Schnitt stammt aus der Ottobre 04/2005, Modell 38. Aber ohne Brusttasche und den Halsausschnitt habe ich massiv verkleinert...

Mehr Bilder später, denn ich muss jetzt zuerst einmal Geburtstagskuchen backen.

Bis später
Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 27.06.2009, 09:18
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

Bei dem Herrenshirt habe ich ganz viele Fotos gemacht. Nun werde ich euch ein wenig erzählen wie ich es gemacht habe:

Da ich das Shirt nicht zur Anprobe geben konnte (es sollte ja eine Überraschung sein!) habe ich alle Foren nach dem Schnitt durchsucht. Scheinbar wird er nicht arg viel genäht. Nach dem Kopieren dachte ich mir, dass der Halsausschnitt ein wenig gross ist. Der Vergleich mit einem passenden Shirt bestätigte meine Vermutung. Also habe ich ihn um die Hälfte entschärft - am Vorderteil. Nach dem Zuschneiden habe ich ein wenig getüddelt. Auch Männer mögen spezielle Kleidung! Vor allem mein Mann!!



Als erstes habe ich einen cm breite Streifen (1.), aus dem gleichen Stoff wie das Shirt zugeschnitten. Diese habe ich mit Hilfe einer Kreidelinie gerade auf dem Shirt angebracht. Sie verlaufen von oben nach unten und von rechts nach links - an der rechten Schulter.

Danach habe ich im Internet eine "triabel cat" gesucht und diese hier gefungen. Damit habe ich eine Schablone gemacht und die Katze mit weisser Stofffarbe auf das Vorderteil gebracht (2.). Danach noch die Initialen (3.) von meinem Mann und einen Schriftzug gemalt.

Jede Katze, auch die grösste Schmusekatze, ist ab und zu mal wild... und hinterlässt Kratzspuren (3.). Ich habe die Kratzspuren mit einem roten Stift vorgezeichnet, einen weissen Jersey unterlegt und den Farbspuren nachgenäht. Danach mit einer spitzen kleinen Schere den Stoff rausgeschnitten. Sieht doch schon mal richtig gut aus? Nach dem Trocknen wird die Farbe nach Hersteller mit dem Bügeleisen fixiert.

Bald geht es weiter..
Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 27.06.2009, 09:41
Marion25 Marion25 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 4.332
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

... das sieht ja interessant aus!
Tolle Ideen hast Du!!!!!!!!!!!!!!!

Dann bin ich mal auf das fertige Shirt gespannt ...
__________________
LG Marion
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 27.06.2009, 13:11
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Neues Sommeroutfit für Mutter und Tochter

Hallo Marion

Danke für das Kompliment!

Weiter geht es:



Nun wird das Shirt normal weiter verarbeitet. Die Schulternähte (4.) werden zusammen genäht und danach die Ärmel (5.) eingesetzt. Bitte auf die Passzeichen achten. Ich klappe die Schulternaht immer in das Rückenteil. Danach habe ich sechs cm breite Streifen aus dem weissen Jersey zugeschnitten (6.).



Diese Streifen werden längs gefaltet - linke Seite liegt innen (7.) und an den vorderen, sowie hinteren Saum und an den Ärmelabschluss (8.) - rechts auf rechts - genäht (9.)



Nun wird das ganze Umgeschlagen und die breite des weissen Saumes fest gelegt. Ich möchte gerne nur einen schmalen weissen Streifen haben, diesen habe ich so fest gesteckt und mit einem dreifach Zickzackstich angenäht (10.) Anschliessend wird die Seiten- und Ärmelnaht in einem Rutsch geschlossen (11.). Die Seitennaht wird in das Rückenteil geklappt und von der Naht bis zum Saum mit einer Stütznaht fest genäht (12.).

Bald geht es weiter...

Bis später
Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mode für kinder

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Decke für meine Mutter ist fertig, neues Projekt geplant: Kinderschutzbund Bee Patchwork und Quilting 10 16.03.2009 17:31
Mutter-Tochter Urlaub mama Freud und Leid 1 30.08.2008 22:47
Rollkragenshirts aus Interlock-Doppelstrick für Mutter und Töchter Eva-Maria Februar 2008 - Shirts 1 07.02.2008 19:40
Tunikaschnitt für Mutter und Tochter... Fino Schnittmustersuche Damen 6 22.04.2006 17:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09827 seconds with 14 queries