Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Godets in Kleid einarbeiten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 28.05.2009, 14:46
Benutzerbild von Rumpelstielzchen
Rumpelstielzchen Rumpelstielzchen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.02.2005
Ort: Essen
Beiträge: 14.883
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Godets in Kleid einarbeiten

danke für eure Hilfen. Jetzt weiß ich wie ich es machen werde. Ich werde mal versuchen den Schnitt mit Zipfeligen Godets zu arbeiten. Wenn es nicht klappt, kann ich die Spitzen immer noch zu gebogenen Säumen umarbeiten.
Martin, meinst du ich sollte bei Jerseystoffen Nahtband auf die Nahtzugaben bügeln, damit sie besser in Form bleiben? Beim Tanzen wird durch die Drehungen schon ganz gut auf die Nähte eingewirkt. Sicher ist sicher, oder?
__________________


L.G.
Rumpelstielzchen


Man kann alles, wenn man muß!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.05.2009, 15:17
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Godets in Kleid einarbeiten

@ rumpelstilzchen

Ich würde auf keinen Fall die Längsnähte bei Jersey mit Nahtband stabilisieren, weil sich dann der Stoff NEBEN den BÄndern aushängen würde.
Viel eher würde ich eine nicht so straffe Fadenspannung wählen, DAMIT er sich aushängen kann, sonst sind die Nähte straff aber der Rest hängt durch.
Lieber ALLES ordentlich aushängen lassen, und Elastizität auf der gesamten Länge ermöglichen.
QUERAUSDEHNEN wie z.B. an Schulternähten und Ausschnittkanten solltest Du hingegen unbedingt gegen Ausleihern sichern, sonst wandert der Ärmeleinsatz Richtung Ellbogen und das Dekolleté beginnt zu beulen.

Martin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.05.2009, 15:42
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Godets in Kleid einarbeiten

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
@ rumpelstilzchen

Ich würde auf keinen Fall die Längsnähte bei Jersey mit Nahtband stabilisieren, weil sich dann der Stoff NEBEN den BÄndern aushängen würde.
Viel eher würde ich eine nicht so straffe Fadenspannung wählen, DAMIT er sich aushängen kann, sonst sind die Nähte straff aber der Rest hängt durch.
Lieber ALLES ordentlich aushängen lassen, und Elastizität auf der gesamten Länge ermöglichen.
QUERAUSDEHNEN wie z.B. an Schulternähten und Ausschnittkanten solltest Du hingegen unbedingt gegen Ausleihern sichern, sonst wandert der Ärmeleinsatz Richtung Ellbogen und das Dekolleté beginnt zu beulen.

Martin
Da muss ich Martin recht geben.
Ich hab mal einen Trainingsrock aus relativ dickem Elastikmaterial genäht.....den hab ich in schöner Regelmäßigkeit so alle drei Monate um ca.10cm kürzer gemacht, weil er durch die Rotation und die Schwere des Materials immer länger geworden war. Nicht aus zu denken, wenn sich die Nähte nicht mitgelängt hätten...
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oesenring (?) einarbeiten... SuricateSandra Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 15.03.2009 06:40
Selbständig einarbeiten zimtsternchen75 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 15 31.12.2008 13:16
Vlieswatte einarbeiten Lalla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 13.12.2007 16:55
Roßhaar einarbeiten rp1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 13.11.2006 10:31
Kleid mit Godets säumen juno Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 10.11.2005 19:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10191 seconds with 14 queries