Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Welcher Stoff ist das?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 26.05.2009, 19:28
Benutzerbild von beldoza
beldoza beldoza ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: bei Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 27
Uploads: 0
AW: Welcher Stoff ist das?

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen
Und auch hier muss man genau aufpassen, woher die Wolle kommt.
Nachdem ich das Video gesehen hatte, war mir erstmal schlecht; ich war wohl zu naiv mit dem Gedanken mit den Schäfchen auf der grünen Weide.
Also ich konnte das Video nicht fertig ansehen, mir hat sich der Magen rumgedreht !

Gruss,
Doris
(immer noch fassungslos)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 27.05.2009, 11:27
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.486
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Welcher Stoff ist das?

Hi,
ich hab schon länger gewußt, daß Angora schrecklich hergestellt wird. Da werden kleine Häschen im dunklen kalten Raum eingesperrt, damit sie denken, es sei Winter, damit das Fell schnell wächst, dann werden sie gezupft!!!, nicht nur geschoren und dann wieder ins Kalte Dunkle gesetzt.

Da war es bei den Neandertalern besser, die sind nackt rumgelaufen.

Ich bin echt völlig verzweifelt, weil ich gar nicht weiß, was man da machen kann, wenn man sich mal was nähen und nicht stinken will.

Aber ich werde es jetzt so machen, daß ich nur ein paar Sachen nähe und die lange, lange trage.Also ich nehme ein gutes Material, das lange hält. Bin sowieso nicht der Typ, der ständig neue Klamotten kauft oder braucht.

Und ich werde versuchen, einen Kunststoff zu finden, der nicht stinkt.

Ich hoffe ja, daß die Industrie bald mal irgendwas erfindet in der Richtung, denn die Herstellung von Naturmaterialien ist ja auch teurer, also liegt es schon in deren Interesse, Kunstfasern zu verwenden, und weil viele diese nicht kaufen wegen des Geruchs besteht ja Hoffnung, daß irgendwann ein Durchbruch komme, hoffe ich jedenfalls.

Schade ist nur,daß nähen ja auch Spaß macht wie beim Stricken auch.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 27.05.2009, 11:32
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.486
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Welcher Stoff ist das?

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen
Und auch hier muss man genau aufpassen, woher die Wolle kommt.
Nachdem ich das Video gesehen hatte, war mir erstmal schlecht; ich war wohl zu naiv mit dem Gedanken an Schäfchen auf der grünen Weide.
Und wirklich herauszubekommen, unter welchen Bedingungen die Wolle geschoren wurde, ist schwer. Das macht mir als Strickerin schon Magenschmerzen.
Oh wie furchtbar, was Menschen tun. Gut, daß Du den Link eingestellt hast, Umweltdiskussion hin oder her. Ich finde das wichtig.

Gottseidank stricken die meisten heutzutage auch mit Kunstfasern, weil diese Microfasern in der Wolle eigentlích nicht stinken. Habe ich jedenfalls nicht festgestellt, als ich noch gestrickt habe - die Leggero-Wolle etc. Sind super zu waschen, passiert nix daß es filzt und stinken tut es auch nicht.

Und auch für Angora gibts da Ersatz, auch super weich, tolle Farben, nichts fusselt oder filzt.

Danke Fee, für den Beitrag, ich hoffe, daß er viele aufrüttelt und ich finde, daß Pink da ihre Bekanntheit super ausnutzt und einsetzt.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 27.05.2009, 12:50
Benutzerbild von Fliegende Nadel
Fliegende Nadel Fliegende Nadel ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2007
Ort: Schwabenländle
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welcher Stoff ist das?

Liebe Miri,

Deine Tiereliebe in allen Ehren, was die Angoraproduktion betrifft stimme ich Dir voll zu. Das braucht kein Mensch.
ABER: was ich zu bedenken gebe ist; das es nicht daran liegt das der Mensch tierische Produkte (wie z.b. das Scheren der Schafwolle) verwertet, sondern die Art und Weise wie diese Nutzung völlig verindustriealisiert und denaturiert wurde. Wenn ein Bauer in Irland seine Schafe ordentlich behandelt und traditionell schert und die Wolle zum Verspinnen weiterverkauft, ist daran nichts auszusetzen. Wenn eine australische Schaffarm brutal mit ihren Tieren umgeht, weil Zeit Geld geworden ist, dann ist das was anderes. Ich finde hier muß man unterscheiden. Es gibt durchaus verifizierte Garnhersteller die sich von brutalen Schermethoden distanzieren und dies nicht unterstützen. Nur unsere "Geiz ist Geil" Gesellschaft muß auch akzeptieren, das diese Garne teurer sind und Qualität seinen Preis hat und nicht alles zu "Kik"- Diskounterpreisen erhältlich ist.

Wenn Du Dich näher mit der Gewinnung von Chemiefasern (Oberbegriff für alle nicht natürlich gewonnen textilen Fasern), dann kann Dir doppelt schlecht werden. Es wird zwar direkt niemand "gequält", aber die Firmen die diese Granulate zur Herstellung von Chemiefasern liefern sind riesige Konzerne wie z.B. Bayer. Was diese Firmen an Spätkolonialismus und Umweltverschmutzung schon angerichtet haben, ist denke ich schwer in Worte zu fassen. Man muß auch bei Stoffen, wenn man es denn so genau nimmt, auch die ganze textile Kette betrachten und nicht nur den vordergründigen Vorteil, das ja kein Tier und kein Mensch dafür gequält wurde. Diese Betrachtungsweise ist zu oberflächlich und hinkt gewaltig. Und du wirst schnell feststellen, das Du dann in der Gesellschaft in ihrer jetzigen Form kaum Alternativen findest mit denen Du ruhigen Gewissens leben kannst. Da bleibt fast nur übrig in den Wald zu ziehen und ein Selbstversorger- Eremitendasein zu führen.

Wie sähe das dann aus? Fleischesser = Fellverwerter um sich zu Bekleiden, Pflanzenfresser = mühsamstes Herstellen aus Pflanzenrückständen zu textilen Flächen zum Bekleiden. Nix Chemiefaser, back to the Roots

Viele Grüße,

fliegende Nadel
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 27.05.2009, 22:06
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.939
Downloads: 5
Uploads: 0
Cool

ok, ok ....

Gehört die Suche nach Feigenblättern eigentlich auch in den Mark?
Wo finde ich einen kostenlosen Schnitt für ein Feigenblatt-Outfit?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welcher roos schnitt ist das? Mummelito Schnittmustersuche Kinder 9 18.03.2008 17:39
Welcher Soff ist das ? Valentina100 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 16.07.2007 12:36
Welcher Ottobre-Schnitt ist das? Gutemine Schnittmustersuche Kinder 7 28.12.2006 19:29
Welcher Stoff ist das? july Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 11.07.2006 08:12
Anfängerin: Welcher Stoff ist das? Bastelfrieda Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 01.01.2005 22:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11417 seconds with 13 queries