Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


schnittmusterbögen herausnehmen, aber wie?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.05.2009, 04:54
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmusterbögen herausnehmen, aber wie?

HURRA!

Endlich mal wieder ein Unterhaltungsfred!!!!!

Ich popel den ganzen Kram raus, benutze den Schnitt, lege das ganze Getöse wieder IRGENDWIE zusammen IN das Heft und bin bisher (nach ca. 18 Jahen BURDA-KONSUMS) in noch keinen (Gott sei Dank!!) Wirbelsturm geraten.

Wenn ich zu schusselig oder faul bin, Ordnung zu halten, muß ich suchen. Klar!

So geht mir das auch mit auseinandergenommenen BURDAS oder sonstigen Heften mit Anhang.
Wollte ich es ordentlich, würde ich verschiedene Lösungen finden.....
(Jedes Heft mit Beilage(n) eintüten, Ordner anlegen, Klammern auf- und zubiegen, Sekretär(in) beschäftigen.........)

Meine FINGERNÄGEL (OH GOD!) sind natürlich auch arg strapaziert!
Aber ich bin Hobbyschneider!!!!!
Kreativ, zäh, tapfer, mutig, lebensmüde, beherzt, roh!!!!
Eine Klammer kann mir keine Angst machen; nein, niemals!

ICH WERDE SIE BESIEGEN!!!!!!


(...und wenn ich mal wieder den Sauhaufen beieinander habe, räume ich auf!
Bestimmt!!!
......und beim nächsten Mal bin ich sicher, ganz sicher, ordentlich; versprochen!!!)

LIEBE BURDA!
SCHÖN, DASS DU UNS JETZT GERADE ENDLICH MAL GEFÄLLST!


Martin mit charmanten Grüßen aus Wien!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.05.2009, 10:14
Benutzerbild von molly68
molly68 molly68 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2009
Beiträge: 277
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: schnittmusterbögen herausnehmen, aber wie?

Was ich viel schlimmer finde, ist , die Bögen wieder zusammen zu popeln. Dafür braucht man doch einen Extrastudiengang. Und mal ehrlich?
Wer früher Bravoposter und Starschnitte rausgeprökelt hat, der kennt sich mit Klammerverbiegungen doch aus.

@pegasus

Geniale Karte, das *ggg*
__________________
Pätschwörkfamiliennähblog

A clean house is the sign of a wasted life
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.05.2009, 10:37
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmusterbögen herausnehmen, aber wie?

@ molly

Stimmt, die Bravo-Starschnitte!!!
Schließlich kamen die ja als Kunst an die Wand/Tür.
DAHER konnte ich das 'Rauspopeln', erinnere mich!

M.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.05.2009, 10:44
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
my blood runs cold ...

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Stimmt, die Bravo-Starschnitte!!!
Ein Schnittmusterbogen als "centerfold"! So hatte ich das ja noch nie gesehen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.05.2009, 10:53
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: my blood runs cold ...

Zitat:
Zitat von Aficionada Beitrag anzeigen
Ein Schnittmusterbogen als "centerfold"! So hatte ich das ja noch nie gesehen.
Tja, nennt man dann Schnittkunst und macht sich an Wänden prächtig!
Die verwirrenden alten 'Stadtpläne' von früher in gediegenen Vergilbnuancen zaubern gleich eine heimelige Athmosphäre in jedes Nähzimmer!

M.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
schnittmuster entfernen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Autostoppfunktion,aber wie? Maddog Quelle: Privileg und Ideal 11 13.03.2009 23:09
Kursaufbau-aber wie Zumsel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 15.06.2007 21:08
Habe Brother 500D seit 5 Wochen, möchte aber Ace+e, aber wie Schnatzmann Allgemeine Kaufberatung 12 25.07.2006 08:00
Covern Stoff nach dem Nähen herausnehmen? blupsy Husqvarna 7 08.07.2006 19:36
Rockschnitt mit Reissverschluss aber ich möchte ihn ohne aber wie? boobehase Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 14 22.06.2006 19:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,17594 seconds with 14 queries