Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Pulli aus Walkstoff

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.03.2005, 22:25
Stitches Stitches ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 163
Downloads: 0
Uploads: 0
Pulli aus Walkstoff

Ein Problem, oder keins?

Ich hab mir nach dem Damenmodell der Ottobre vom Herbst 2003 einen Pulli aus dickem Walkstoff genäht. Er sieht an und für sich gut aus, ist irre warm (hier in Dresden haben wir noch nicht beständig um die 20 Grad), aber hat vorne zwischen Axel und Busen etwas zuviel Stoff.

Ich weis nicht was tun. Hier fehlt mal wieder der Nähkurs. An Abnäher trau ich mich so frei Schnauze nicht ran. Soll ich einfach die Ärmelrundung etwas Richtung Busen verschieben? Am Rücken ist auch etwas zu viel Stoff und da macht man ja sowieso keine Abnäher. Oben die Schulter passt genau.

Oder soll ich die Finger davon lassen?
__________________
das tägliche chaos wird tatsächlich kleiner

stitches
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2005, 22:28
Benutzerbild von verlockend
verlockend verlockend ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: im Schwäbischen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pulli aus Walkstoff

Zitat:
Zitat von Stitches
aber hat vorne zwischen Axel und Busen etwas zuviel Stoff.
na da hilft nur eins: runter mit den klamotten
sorry, den konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

bin aber auch schon gespannt auf hilfe-tipps, denn das problem hatte ich auch schonmal. war aber nicht so schlimm, deshalb hab ich es so gelassen...
__________________
33 Jahre, 1 Mann, 2 Kinder, 1 Beruf, 1 Haus(halt), 1 Harfe und 3 Nähmaschinen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.03.2005, 23:30
Benutzerbild von Darcy
Darcy Darcy ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2002
Beiträge: 4.162
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pulli aus Walkstoff

Die Antwort lautet: Doch Abnäher!
Du brauchst einen Assistenten, der dir ein paar Nadeln in die Brust ( des Pullis) steckt.
Also, Pullover anziehen, schauen, wo dann dein Brustpunkt ist, Nadel hin, da sollte dein Abnäher hinzeigen. Dann die Weite unterm Arm abstecken. Wo genau die Anfangspunkte vom Abnäher sind, bestimmst du, ich würde es nicht zu knapp unters Armloch setzen, vielleicht so 5 cm Abstand vom Armloch zum oberen Anfangspunkt. Die Weite, die dann wegfällt, ist deine Abnäherbreite.
Pulli ausziehen, Seitennaht auftrennen, Weite abmessen und die zwei Abnäheranfangspunkte markieren, Strecke teilen und eine grade Linie zum Brustpunkt markieren. Dann zwei Schenkel zu einem Punkt zeichnen, der ca. 1,5 - 2 cm VOR dem Brustpunkt endet. Und schon hast du einen wunderschönen Abnäher!
Das Ganze sollte dann symmetrisch auf beiden Vorderteilen sein.
Grüße,
Darcy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.03.2005, 00:22
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pulli aus Walkstoff

Hallo Darcy,

ich muss Dir wieder mal ein Kompliment machen: sogar ich Schnittmusterveränderungs-Dummie habe auf Anhieb verstanden, wie dieser Abnäher jetzt konstruiert wird.

Danke!

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.03.2005, 13:53
Stitches Stitches ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Dresden
Beiträge: 163
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Pulli aus Walkstoff

Vielen Dank, Darcy ich werde es probieren.

Es liest sich gut, richtig machbar. Ich fürchte aber, der Teufel steckt im Detail. Wenn meine Freundin Claudia reinfrühlingt, die Kinder konzentriert an etwas anderem arbeiten, werde ich, deinen Anweisungen nach, dieses Zuviel an Stoff beseitigen. Drück mir die Daumen.
__________________
das tägliche chaos wird tatsächlich kleiner

stitches
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10351 seconds with 12 queries