Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Vorhang nähen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.03.2005, 18:20
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vorhang nähen

Anstatt dem Band mit den Ringen kann man auch Rolloband nehmen. Das hat Schlaufen in ca. 10 cm-Abständen. Raffen kann man mit normalen (transparenten) Überclipshaken, die man zum waschen und bügeln auch herausnehmen kann.
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.03.2005, 19:14
Benutzerbild von poldi
poldi poldi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2003
Ort: Willich NRW
Beiträge: 14.904
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vorhang nähen

Naja, der Dekorateur von LAura Ashley und ich haben das von mir beschriebene Konstrukt als Wolkenstore bzw. -rollo bezeichnet...ist klar, dass man es aus durchsichtigem oder nicht durchsichtigem Stoff nähen kann..die Höhe bleibt nach dem Raffen unverändert
poldi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.03.2005, 00:42
Benutzerbild von Sansya
Sansya Sansya ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Wörlitzer Winkel
Beiträge: 14.870
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Vorhang nähen

Hallo Poldi,

ich wollte hier wirklich kein Streitgespräch anfangen, ob Wolkenstore oder nicht. Ich habs früher mal so gelernt in einem Gardinengeschäft mit Näherei. Vielleicht haben sich die Begriffe heute geändert. Aber ein Wolkenrollo ist kein Wolkenstore.
Lassen wir doch "mario...." mal entscheiden, was sie eigentlich nähen wollte.


Liebe Grüße
Iris
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wolkenstore2kl.jpg (7,1 KB, 146x aufgerufen)

Geändert von Sansya (21.03.2005 um 01:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.03.2005, 00:52
Benutzerbild von chipsy
chipsy chipsy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 14.870
Downloads: 46
Uploads: 0
AW: Vorhang nähen

Schau mal bei Burda, da habe ich vor langer Zeit mal einen Schnitt mit versch. Gardinen-Varianten gekauft.
__________________
Grüßle Ingrid

]
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.09.2011, 17:19
fankys fankys ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2011
Ort: schweiz
Beiträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vorhang nähen

Zitat:
Zitat von poldi Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Wolkenstore anders genäht: Stoff ca. 2 - 2 1/2 x so breit wie Fenster, Länge wie Fenster. Geeignetes Futter etwas kleiner zuschneiden. Vorhang füttern, Raffband aufnähen. In geeignetem Abstand von hinten längs Raffband mit Ringen aufnähen (gibt es im gut sortierten Stoffgeschäft ). Durch das Raffen entsteht dann der wolkige Effekt. Natürlich kann man das Füttern auch bleiben lassen . Das Aufnähen des Bandes mit den Ringen geht am besten mit einem RV-Fuß.
LG poldi
hallo Poldi
das IST eine waschechte wolkenstore zum hochziehen und selber möchte ich
vorhandene wolken-stores mit einem "zug-mechanismus" versehen, bin aber nicht ganz sicher, ob es ausreicht bei allen einzelnen wolkenbreiten raffbänder mit ringen anzunähen. muss man denn nicht oben noch etwas machen, damit alle wolken an einem stück auf 1 x hochgezogen werden können ?
allerbesten dank für deine hilfe und liebe grüsse
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07019 seconds with 13 queries