Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.05.2009, 20:33
Benutzerbild von SteffiH
SteffiH SteffiH ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Tapfheim
Beiträge: 116
Downloads: 1
Uploads: 0
Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Hallo ihr Lieben,

ich habe nun endlich meine erste patchworkdecke fertig.
Sie ist 1,95m x 1,30m groß. und nun habe ich paar fragen dazu. Bei erklärungen und Entstehungsprosessen sehe ich nie ob die einzelnen Teile versäubert sind. Macht man das bei Decken nicht? Ich habe bei der Decke jedes Teil versäubert.
Und dann wie Quiltet ihr durch diese dicke Schicht.
Ich habe es versucht aber nach einer Blume aufgegebn und mit der Maschine einfach rum genäht. Wie Ihr seht nicht so schlecht. Aber nicht das was ich wollte.
Gebt mir doch ein Paar Tips für die nächste, denn mein Sohn hat sich schon angemeldet.

Danke schön.

Liebe Grüße Stefanie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg decke1 001.jpg (48,2 KB, 296x aufgerufen)
Dateityp: jpg decke1 002.jpg (44,6 KB, 295x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.05.2009, 21:06
Benutzerbild von Anne-Marie
Anne-Marie Anne-Marie ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.01.2003
Ort: Lübeck
Beiträge: 14.869
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Hallo
Dann werde ich mal antworten.
1. Es wird nicht versäubert.
2. Die Nähte werden nicht auseinander gebügelt, sondern zu einer Seite ( bis auf wenige Ausnahmen) und zwar wenn irgend möglich zum dunklen Stoff hin.
Somit ist das Ganze nur noch an wenigen Stellen (kommt natürlich auf das Patchworkmuster an) dick.
Hoffe, ich konnte helfen.
__________________
Gruß
Anne-Marie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.05.2009, 22:03
Benutzerbild von Schwarzbunt04
Schwarzbunt04 Schwarzbunt04 ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: mitten in Meck-Pomm
Beiträge: 3.211
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Ich hätte bei der Größe Deines Quilts etwas Bedenken, ob der Abstand zwischen den Quiltlinien nicht zu groß ist.
Das hängt natürlich auch vom verwendeten Fleece ab. Bei den Sorten, die ich verwendet habe, waren 10-15 cm als Mindestabstand angegeben. Wenn die Abstände größer sind, können die Lagen vor allem beim Waschen verrutschen.
__________________
----------------------------
Liebe Grüße aus Meck-Pomm!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.05.2009, 22:52
Benutzerbild von Computer-Fee
Computer-Fee Computer-Fee ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.12.2007
Ort: Oberbayern
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 21
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Zitat:
Zitat von SteffiH Beitrag anzeigen
ich habe nun endlich meine erste patchworkdecke fertig.
Wunderschön!!!
Zitat:
Sie ist 1,95m x 1,30m groß. und nun habe ich paar fragen dazu. Bei erklärungen und Entstehungsprosessen sehe ich nie ob die einzelnen Teile versäubert sind. Macht man das bei Decken nicht? Ich habe bei der Decke jedes Teil versäubert.
Es wird nichts versäubert, weil ja die offenen Kanten innen sind und deshalb nicht ausfransen können. Und durch das Quilten wird die Decke auch so stabilisiert, dass kein Zug auf den Nähten ist.
Zitat:
Und dann wie Quiltet ihr durch diese dicke Schicht.
Ich habe es versucht aber nach einer Blume aufgegebn und mit der Maschine einfach rum genäht. Wie Ihr seht nicht so schlecht. Aber nicht das was ich wollte.
Am besten quiltest du mit etwas Abstand von den Nähten, dann hast du keine doppelten oder dreifachen Stofflagen (das hab ich auch erst gelernt, nachdem mir meine Finger ganz entsetzlich wehtaten )
Zitat:
Gebt mir doch ein Paar Tips für die nächste, denn mein Sohn hat sich schon angemeldet.
Na dann viel Spass und viel Erfolg - wenn das dein Erstlingswerk war, dann dürfen wir ja gespannt sein, was danach kommt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.05.2009, 08:42
Abschnitt Abschnitt ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2007
Ort: Butjadingen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Meine erste Patchworkdecke und einige Fragen.

Hast Du zum Quilten Quiltnadeln verwendet, die sind nämlich sehr kurz und sehr dünn. Es geht mit ihnen deutlich leichter.
Vielleicht war das Vlies zu dick, dann geht es auch nicht so gut.
__________________
Liebe Grüße Käte


Abschnitt´s Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
meine erste Patchworkdecke cuma Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 6 23.09.2008 12:04
Meine erste Patchworkdecke- und viele Fragen... *melli* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 07.01.2008 15:34
Gutes Buch für erste Schritte und Grundtechniken? Und einige Fragen! Curly Patchwork und Quilting 4 01.04.2006 21:50
Gutes Buch für erste Schritte und Grundtechniken? Und einige Fragen! Curly Patchwork und Quilting 0 01.04.2006 16:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08987 seconds with 14 queries