Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fragen um meinen "Rebecca"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 20.05.2009, 22:36
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.582
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Jetzt ändere ich nicht noch mal am Beitrag rum.

Ich hatte die Tage danach gesucht, wo das stand mit dem Einhalten fürs Bügelband und so, aber da fand ich es nicht - eben bin ich drüber gestolpert bei Suchen meiner alten Themen zum Verlinken:
Bügel-BH entzieht sich der Verantwortung - Hobbyschneiderin + Forum
Beitrag 4, 7 und 10 sind da am interessantesten.

Veilleicht ist da für Dich noch was drin

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.05.2009, 23:00
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von löf Beitrag anzeigen
die Körbchen 1 Größe größer (mindestens) Die Falten an der Brustspitze kommen daher, dass das ganze Körbchen noch eine Größe (oder 2) zu klein ist und sich die Brust aber nicht beliebig in die (zu kleine) Form drücken lässt. Deshalb bleibt vorne Luft.
Ich stimme Löf hier zu; die Körbchen sind auf jeden Fall zu klein.
Willst du den "eigentlichen" BH hinterher auch aus Batist oder ähnlichem Material nähen?
Wenn du hinterher elastisches Material verwenden möchtest, müsstest du eine gewissen Dehnung berücksichtigen.
Normalerweise kann man sagen, dass von der sehr gut passenden Größe bei unelastischem Material für elastisches Material eine Körbchengröße abgezogen werden sollte. Allerdings funktioniert das - je nach Schnitt - nicht immer. Der Rebecca ist aber für beide Materialarten geeignet.

Zitat:
Zitat von löf Beitrag anzeigen
Aber entweder liegt es nur am zu kleinen Körbchen, oder zusätzlich an den zu kleinen Bügeln, dass die Brust den BH an der unterkante nach unten drückt und du deshalb dort Luft hast und der Bügel unten 1-2cm vom Brustansatz entfernt ist.
Bei mir lag es damals an der zu kleinen Körbchengröße. Aber das kann natürlich hier auch an beidem liegen. Da hilft leider nur: Ausprobieren!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -

Geändert von FeeShion (20.05.2009 um 23:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.05.2009, 01:38
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

So ihr Lieben,
hier click
die ganze Bescherung...
Ihr gebt Euch richtig Mühe mit mir, *ganzgerührtbin*, das waren schon einige weiterhelfende Gedanken. Und tatsächlich mindestens ein link, den ich nun noch nicht kannte...
Zu den konkreten Fragen: nein kein Batist geplant. Allerdings möchte ich keine elastische Spitze , sondern feste und die Cups werde ich ganz energisch mit Charmeuse / Powernet doppeln. Je fester, desto besser, das wippt auch so noch genug. Natürlich schneidet so ein Unterbrustband in die Röllchen darunter ganz erheblich ein (die Bügel schieben auch noch mit nach unten) Unangenehm ist das aber nicht.
O-Ton Göga: "bau dir keine Monstertüten, nimm ab..." Ja, bin dabei...
Zur Frage UB: Vorn kriege ich von unten meinen Daumen durch, hinten vielleicht 3cm vom Körper weg.

Inzwischen heute werde ich den ganzen Tag Freunden beim Umzug helfen, kann also nicht antworten, aber es soll ja ein erweitertes Wochenende werden...
Bin ja gespannt, was das mal noch für ein Prototyp werden wird...
Also Dank Euch,
gute Nacht,
deo.
p.s. bitte in diesem Fred nur meinen Nick verwenden...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.05.2009, 01:51
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
O-Ton Göga: "bau dir keine Monstertüten, nimm ab..." Ja, bin dabei...
O-Ton Fee: Nimm nicht ab (es sei denn, DU willst das für DICH), such dir einen anderen GöGa!

Unglaublich!
Richte ihm nen A...tritt von mir aus!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -

Geändert von FeeShion (21.05.2009 um 01:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.05.2009, 12:49
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Auch mit den weiteren Fotos unterschreibe ich nochmal, was ich geschrieben habe

Vor allem das Einsortieren sollte wirklich gründlich von statten gehen, du hast überall in Richtung Rücken noch "Brust versteckt" die ins Körbchen geschoben werden kann. Dann wird der Rücken nach einer Weile auch glatter.

Der Verschluss scheint hinten noch nach oben zu wandern, du müsstest das Rückenteil noch mehr verstärken (was hast du da jetzt verbaut? Wenn es sehr elastischer Oberstoff ist, dann besser 2 Schichten Powernet verwenden)

Kürze bitte die Träger so weit wie möglich und lasse dann Stück für Stück locker, bis es bequem ist. So stellt man die Träger ein (und so stellt man noch schneller fest, ob die Körbchen zu klein sind, oder/und das UB Band zu locker, dann wandert der Verschluss den Rücken hoch..)

ich verstehe nicht, was du damit meinst:
Zitat:
Zur Frage UB: Vorn kriege ich von unten meinen Daumen durch, hinten vielleicht 3cm vom Körper weg
Drehe mal bitte den BH um, so dass du die Körbchen auf dem Rücken hast und ziehe dann vorne den Verschluss vom Körper weg. Wie weit geht das? Es sollte so so eng sitzen, dass du 2 Finger unters Band stecken und bewegen kannst, aber auch nicht viel mehr.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bastelarbeit" für meinen Rücken.... Debora Basteln 9 03.04.2009 23:15
Nun starte ich "meinen" 1. Tauschring carolinschaetzchen Tauschringe 434 23.03.2009 14:16
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
ein paar Fragen zum Thema "Digitalisieren lassen" Schmuckstückchen Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 09.09.2007 13:57
anfänger hat ein paar "dumme" Fragen ... Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 12.06.2005 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:59 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09644 seconds with 14 queries