Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fragen um meinen "Rebecca"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #146  
Alt 21.07.2009, 22:44
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

@nalpon, ich habe das Cup inzwischen eingesetzt, den Ansatz des Rückenteiles aber ein Stück schräger gestellt, das müsste den gleichen Effekt haben. Die Cupweite nach hinten brauche ich, weil ich da so unmöglich geformt bin. Tja und von selbst, ohne stützende Hülle hält nichts, das erklärt wohl die immer gleichen Falten bei (weicherem) Material, denk ich mal so. Ich habe jetzt so viele Exemplare, die können unmöglich alle verdreht sein.
Falten meinte ich wie im Pfeil gezeigt. Bessere Fotos kriege ich leider nicht hin.
Als ich straffer zog, wurden die stärker.
Rebecco_klon2_mint4a.jpg
Also ich mach mal fertig, inzwischen musste ich schon mal wieder trennen... Das dauert. Und mein Zubehör habe ich erfolgreich verkramt, jetzt setz ich statt Powernet hinten einen starken Lycra (wie empfohlen ) ein... Sicher finde ich hinterher das Gesuchte gleich wieder...
Das fertige Stück fotografiere ich dann wieder und vergleiche dann mal die Rückenlösungen. Heut ist`s schon zu spät.
Bis dann und Danke!
Deo
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 21.07.2009, 22:59
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 911
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Also nee ... sooo dicke Pfeile für so winzige Fältchen!!!

Nu nimm die mal einfach so hin. Ich stelle bei meinen BHs fest, dass sich da auch immer noch einiges durch richtiges Einsortieren regelt. Und ich bin mir sicher, dass sich da im Laufe des Tages auch hin und wieder ein Fältchen neu bildet. Zum Beispiel, wenn ich atme ...

Ich warte jetzt gespannt auf das Modell mit Nahtzugabe innen und ohne sichtbares Bügelband. Mach doch mal!

Sonja.
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 22.07.2009, 10:02
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

...gemacht, probiert, Rückteile zu straff gemacht,
nun trennen... , nee erst arbeiten...
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 22.07.2009, 11:55
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 17.538
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Hi Deo,

ach diiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeee meinst Du. Also da würde ich sagen, ein kleines bißchen, wirklich minimal, den Untercup aufspreizen und dann diesen Röckchen-Effekt, also einhalten, damit der Busen da einsinken kann. Das sieht aus, als ob es da in der Rundung etwas gespannt wäre und daher der Busen sich da nicht reinquetschen kann.

Und wenn Du den Stoff am Seitencup brauchst, dann nimm doch da, wo ich den pinkfarbenen Abnäher eingezeichnet habe, was weg. Da ist ja die Stelle, wo es direkt pludert. Schön straff machen dort. Steck es einfach mal oder hefte es. Dann siehst Du, ob es hilft. WENN es hilft, kannst Du es für die Zukunft am Schnitt ändern.

Und: Ja, klar ist bei weicherem Stoff die Sache mit den Zugfalten mehr, weil Dein Busen ja schwer ist. Deshalb gilt ein undehnbarer Schnitt nur für undehnbaren Stoff. Bei dehnbarem Stoff mußt Du von vorn anfangen.

Also hier das Bild.

Rebecco_klon2_mint5.jpg


Hast Du eigentlich die entsprechenden Zugrichtungen vom Stoff bedacht bei dehnbarem Stoff? Seitenkörbchen müssen quer dehnbar sein, auf keinen Fall längs.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 22.07.2009, 12:24
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

hallo Miri,

so dehnbar ist der Stoff nicht, du kennst ihn ja. Ist ein Lycra, mit Charmeuse verklebt. Minimalst würde ich sagen. Weiß natürlich nicht, was passiert, wenn man ihn wäscht...
Man kann die Schichten trennen, habe ich für das Rückenteil gemacht.
Dann kam mein aktuellster Fehler, Rückenteil mit Vl. G785 bebügelt (bds. dehnbar) , "Zerrprobe" gemacht, verarbeitet, doch zu fest, jetzt muss ich trennen...

Ansonsten habe ich die Cups unten eingehalten, das Pludrige also nach unten verarbeitet, hoffe so, beide Fliegen erwischt zu haben. Tja, bloß anprobieren geht halt nicht...

Die Zugrichtung habe ich streng beachtet, von Rebecca abgeschaut, am "lebenden Modell" nachjustiert.
Grüße
D.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bastelarbeit" für meinen Rücken.... Debora Basteln 9 03.04.2009 23:15
Nun starte ich "meinen" 1. Tauschring carolinschaetzchen Tauschringe 434 23.03.2009 14:16
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
ein paar Fragen zum Thema "Digitalisieren lassen" Schmuckstückchen Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 09.09.2007 13:57
anfänger hat ein paar "dumme" Fragen ... Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 12.06.2005 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12219 seconds with 14 queries