Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fragen um meinen "Rebecca"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 08.07.2009, 18:42
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Bin gespannt auf Deine Ergebnisse mit der Schale. Kann man halt auch nur machen, wenn man eine entsprechende Größe findet als Schale...
...Aber daß die Bügel so sehr pieken . . . .. vielleicht doch andere Bügelgröße?
Das Schalenthema schreibe ich dann lieber dort weiter, aber hier soviel: hatte mir je 1 Paar 40-48 bestellt und es eignet sich nicht jede Form, wie gesagt, ich melde mich mit neuen Ergebnissen dort wieder. Komme heute sicher nicht mehr weit und habe morgen langen Dienst, da geht nichts, außer mal schnell online zu hüpfen

Wenn Du einen Bügel anlegst und den um die Brust drehst, die VM nach unten, so kannst du leicht simulieren, wie der sich in den Körper unter der Achsel bohren muss. Nein, der ist in der Mitte zu lang/ das Mittelteil gekürzt - unfertig.

Zum Bügelband: das weiße schmale ist in dem oben gezeigten weißen BH, war knifflig zu nähen, habe aber sauber nur die Randfasern getroffen. Der Staby 9 ging gerade so rein.

Zur Passform: der orange BH hat verschmälerte Seitenteile ab Bügelband nach hinten, kann sein, dass dann von oben mehr drüberdrücken kann (je -0,8cm), aber er ist insgesamt viel fester, absolut das gleiche Maß. Genäht hat er sich eigenartig, die Nadel ratschte komisch im Stoff.
Danke weiter für die Anteilnahme!
deo
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 08.07.2009, 18:52
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Hi,
Außerdem solltest Du das, was da unter dem Arm hervorkommt noch in den BH streichen.
Nur zur Illustration, sehr stolz bin ich darauf auch nicht . Das kann ich nicht kneten, das geht nur mit Gewichtsreduktion weg...

Knetmasse.jpg
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 20.07.2009, 22:53
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Guten Abend, da bin ich wieder und - etwas ratlos. Die Schwerkraft arbeitet ganz offensichtlich gegen mich. Auf unorthodoxem Weg: Drapierung habe ich einen Schnitt an Rebecca angelehnt und nun völlig ohne Schnittmuster ist dieser hier entstanden, praktisch eine 2. Haut, ich nenne den Rebecco-(Klon):
Rebecco_klon2_mint1.jpg

Er zeigt Schrägzüge zum Träger hoch, sogar wenn ich diesen lockerer stelle.
Das Obermaterial ist Lycra mit Charmeuse verbunden, es dehnt sich allenfalls minimalst, gedoppelt mit undehnbarer Charmeuse.
Natürlich ist er hier nur mit Heftstich ins Probe-UBB gesetzt, und hier habe ich inzwischen schon den Oberstoff um ca 3mm über das Futter überragen lassen, so dass der Oberstoff eher die Spannung auffangen müsste als die innenliegende Charmeuse.
Das gleiche Dilemma hatte ich bei den Originalschnitten und den angepassten.
Darf ich denn nur Laminatcups tragen? (Da war das nicht so)
Fragende Grüße

Dagmar

Rebecco_klon2_mint2.jpg

Rebecca7_re_Ausschnitt.jpg Rebecca8_re_Ausschnitt.jpg

Geändert von deo (20.07.2009 um 22:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 21.07.2009, 01:21
Benutzerbild von ajnoshb
ajnoshb ajnoshb ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2007
Ort: Bremen - Nord
Beiträge: 909
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Tach!

Uiuiui, Du arbeitest aber genau! Ich bin da im Millimeter-Bereich nicht sooo pingelig, dann ist da eben mal ein Schrägzug, na und ?

Stört es Dich, weil es drückt oder stört es Dich, weil man unterm T-shirt die Fältchen sieht oder stört es Dich, weil ein anständiger BH gefälligst keine Schrägzüge hat ?

Ich finde, besonders bei dem BH mit dem Blümchen-Stoff, die Schrägzüge nicht weiter schlimm, aber ich bin da auch eher großzügig ...

Also, sag doch zuerst mal, welche Schrägzüge an welcher Stelle Dich besonders stören und dann arbeiten wir das der Reihe nach ab. Oder wir reden Dir gut zu, das nicht so eng zu sehen

Viele Grüße
Sonja.
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 21.07.2009, 09:09
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Nochmal guten Morgen,
@ Sonja,
Zitat:
a Stört es Dich, weil es drückt oder
b stört es Dich, weil man unterm T-shirt die Fältchen sieht oder
c stört es Dich, weil ein anständiger BH gefälligst keine Schrägzüge hat ?
erwischt..., ich nenn mal b und c besonders...!
Möchte einen Prototyp bzw. das Prinzip verstehen, um dann später fröhlich drauflos zu nähen, TfTs völlig zu vermeiden!

Es stört mich der Schrägzug zur Oberkante des Obercups Richtung Träger und der zwischen Unter- und Obercup ebenfalls auf der Trägerseite, das kommt immer wieder, auch bei den bereits fertigen, nach offiziellem Schnitt gebauten vor.

Zitat:
Oder wir reden Dir gut zu, das nicht so eng zu sehen
das könnte für mich allerdings vielleicht auch ein Super-Tip werden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bastelarbeit" für meinen Rücken.... Debora Basteln 9 03.04.2009 23:15
Nun starte ich "meinen" 1. Tauschring carolinschaetzchen Tauschringe 434 23.03.2009 14:16
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
ein paar Fragen zum Thema "Digitalisieren lassen" Schmuckstückchen Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 09.09.2007 13:57
anfänger hat ein paar "dumme" Fragen ... Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 12.06.2005 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20134 seconds with 14 queries