Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Fragen um meinen "Rebecca"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 03.06.2009, 21:47
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

@ jelena-ally,
na und wo ist bei solchen wie mir die Form, die gewollte? Kann man ja alles hinschieben wo man will, das straffer gespannte Stöffchen gewinnt...
Dein Problem würde ich mit Beleuchtung lösen, von schräg anstrahlen, gucken, wo sich Schatten wirft, echt, blanker Bügel, blanke Haut... viel Vergnügen

Ich trage das unsymmetrische Teilchen gerade zur Probe und zeichne letzte Änderungen auf Folie, Kellertreppe-hüpfen geht sehr fein!
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 03.06.2009, 22:25
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Stimmt - ich sollte es wirklich mal unter Beleuchtung versuchen mit normalem Bügelanhalten bin ich einfach nicht weiter gekommen - irgendwie werden die Bügel auch in der Breite viel weniger mehr, als in der Höhe
Denn nächsten werde ich in jedem Fall mal für die kleineren Bügel nähen - die Höhe davon passt besser, da meine Brust doch noch recht hoch sitzt.

Ich finde Dein neues Cup sieht schon sehr hübsch aus, aber ich hab ein wenig das Gefühl, als ob es anfängt ein bisschen tütig (spitz) zu werden.
Vielleicht solltes Du versuchen das Mehr noch gleichmäßiger auf das gesamte Unterkörbchen zu verteilen - damit eine etwas rundere Form entsteht.

Ja, warscheinlich haben die meisten ihre Probleme bei der richtigen Paßformfindung egal ob groß oder klein; außer Frau hat mal wieder das Glück genau in die Maßtabelle zu passen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 04.06.2009, 00:12
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
...weil das Mittelstück nicht anliegt und der BH in der Mitte nicht bis zum Brustansatz geht.
Das ist mir schon klar, aber das Ganze ist ein Teil - eine Änderung hier hat Auswirkungen dort. Ich würde immer nur das schneidne, wo ich später auch anflicken will - aber ich bin da wohkl zu praktisch veranlagt.

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Wenn man direkt mit dem PUnkt unter dem Brustpunkt verbindet und dort dreht, gibt es keinen Knick, aber schlußendlich sieht das Schnitt-Teil dann gleich aus, ob gleich die Schenkel ca. in der Mitte das Aufspreiz-V bilden oder weiter vorn und man dann die Verbindung zeichnet.
Bei mir verändern sich auch die Rundungen durch das Spreizen bzw. eindrehen - und das macht dann schon sichtbare Unterschiede.

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Es bringt auch nichts, quer aufzutrennen, ...
Das war ein Beispiel aus meinen Test-Tagen - sollte kein Vorschlag sein. Nur eben eine Verdeutlichung, dass ich meine, man sollte da schneiden, wo man dann auch was hinklebt ...

Zitat:
Zitat von nalpon Beitrag anzeigen
Bei Deo kippen die Brüste nicht nach außen, sondern füllen nach der Änderung den freien Platz Richtung Körpermitte aus, daher entsteht freier Platz rechts und links, der noch weggenommen werden muß.
Das sehe ich anders, aber wenn das Endergebnis passt, ist es wurschtegal.

Seitenteil zunächst mal nicht verändern. [/QUOTE]
Volle Zustimmung!

Aber jeder hat so seine Philosophie und zuviele Köche verderben den Brei. Ich werde mich jetzt mal raushalten, nur noch mitlesen und zusehen, dass meine Version 7 morgen Realität wird.

Gute Nacht
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 04.06.2009, 00:50
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.493
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
Hallo Miri,

Weil ich neugierig bin: Der Kurvenverlauf sieht stark nach dem Ergebnis von Brustpunktverlagerung aus, wäre ja schön, dort einfacher hinzugelangen, wenn es stimmen sollte.
Ja, praktisch ist es das schon, dadurch daß wir diesen Schnitt gemacht und die Brust schon dorthin verfrachtet haben.Normalerweise macht man das am Schnitt, wenn alles schön paßt, also Brustpunktverlagerung am Schluß. Aber hier scheint alles gleich mal einzufließen.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 04.06.2009, 01:05
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 15.493
Downloads: 26
Uploads: 1
AW: Fragen um meinen "Rebecca"

Schau mal Deo, wenn das Körbchen etwas gedreht würde in diesem Bereich, wie der rote runde Pfeil ist, dann wären die Falten weg. Wenn Du da, wo der gerade rote Pfeil ist, etwas am Oberkörbchen zugeben würdest, nur ganz wenig, dann würde das - denke ich - die Falten wegmachen.

Du müßtest quer minimal aufspreizen und auch das Mittelstück um diesen Betrag erhöhen, nur wenige Millimeter.

Dadurch würde sich die Brust-Quernaht minimal nach unten verschieben, glaub ich. Kann es sein, daß diese Quernaht momentan etwas ÜBER dem Brustnippel verläuft? Sieht so aus, oder? Dann wäre das auch gleich behoben.

Und falls dadurch am oberen Rand wieder was zu weit wird würde ich das direkt am Oberkörbchen an der Naht zum Seitencup verlaufend wegnehmen. Dann kommt der Träger bißchen näher zum Hals und der Seitencup wird näher herum gezogen.

Wenn der Winkel vom Seitencup schräger ist, dann ist auch das Loch weg vom Träger zum Hals. Oh Mann - Du Arme. So viel Arbeit. Aber man lernt unheimlich viel. Ich hab auch Wochen in Schichtarbeit getüftelt mit Schnittänderungen etc. an meinem BH und dem meiner Freundin.

Rebecca4_re_vorn.jpg
__________________
Viele Grüße Moni

Geändert von nalpon (04.06.2009 um 01:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bastelarbeit" für meinen Rücken.... Debora Basteln 9 03.04.2009 23:15
Nun starte ich "meinen" 1. Tauschring carolinschaetzchen Tauschringe 434 23.03.2009 14:16
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 15:37
ein paar Fragen zum Thema "Digitalisieren lassen" Schmuckstückchen Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 09.09.2007 13:57
anfänger hat ein paar "dumme" Fragen ... Nicole01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 12.06.2005 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08109 seconds with 14 queries