Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 25.05.2009, 11:14
Benutzerbild von Sissy24
Sissy24 Sissy24 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.03.2007
Ort: Nürnberg
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

hui, super n 50´is wip!! da schau ich doch gespannt zu, bin doch soooo ein großer fan der 50iger und hab auch schon ein paar petticoat-kleidchen im schrank hängen.

mein allererstes nähprojekt war so ein kleid, hab damals grad den speicher von großmama ausgemistet und von schwab n schnittmusterheft gefunden aus den 50igern und war natürlich hin und weg. das ging richtig super mit der anleitung usw. (dafür muß ich leider zugeben das ich mit neuen schnittmustern nicht wirklich klar komme)

hab für meinen petticoat auch den petticoat-tüll genommen, der bringt am besten stand in diese mengen stoff!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.05.2009, 12:02
Hansi Hansi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2004
Ort: Am Nord-Ostseekanal, wo die Schiffe nachts tuten
Beiträge: 14.870
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

Hallo,
da freue ich mich drauf, fast wie in meiner Jugend. Viel Spass dabei.
LG
Anne
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.05.2009, 11:30
Benutzerbild von Ulrike79
Ulrike79 Ulrike79 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 18
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

So Ihr lieben,

kurze Meldung von der Nähfront
Ich hab den Tüll zur Hälfte mit Zickzackstich versäubert. Die andere Hälfte folgt (hoffentlich) heute abend.
Das bestellte Satinschräband ist gerade eben eingetroffen. 55 m sind nicht gerade wenig, wenn ich die ersten paar Meter eingefasst habe folgen wieder Bilder.
Allerdings werd ich jetzt erstmal eine gute Weile brauchen....
__________________
Liebe Grüße
Ulrike79

Bin am :schneider:
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.06.2009, 00:40
Benutzerbild von Nähtrina
Nähtrina Nähtrina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.04.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

Hallo Ulrike,

da hast du dir ja was vorgenommen :-) Aber mir gefällt das Modell seeehr gut.

Nach leidvoller Erfahrung mit einem echten Petticoat ("Erb"stück von Muttern, als so etwas zum letzten Mal modern war) kann ich dir nur raten, als innerste Lage normalen Futterstoff zu nehmen, Authentizität hin oder her. Wenn du in dem Kleid auf einem Petticoat mal etwas länger sitzen mußt, brennt dir nach einer halben Stunde der Allerwerteste...

Das muss wohl an dem Tüllmuster liegen - Röcke sahen mit dem Ding toll aus, aber in die Schule (schluck... ist *das* lange her...) mochte ich damit dann nicht gehen. Ich konnte damit keine Schulstunde lang still sitzen. Von einem Schultag ganz zu schweigen...

LG Ilka
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.06.2009, 00:00
Selbermacherin Selbermacherin ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2009
Beiträge: 25
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Anfänger-Langzeit WIP, 50er Jahre

WOW!
Das würd ich mir noch nicht zutrauen ;-)
Bin aber sehr gespannt!
Susanne
__________________
Mein Blog
NordSeife
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Langzeit(?)-WIP: Ausseer Dirndl Bekira Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 104 03.05.2010 21:52
Langzeit WIP - Schrank ausmisten und aufräumen Mona-ko Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 13 28.04.2008 20:08
Schnitt 50er jahre sandra83 Schnittmustersuche Damen 14 17.04.2008 00:25
50er Jahre Stöffchen? Nähengel Kostüme 4 18.02.2007 21:20
50er Jahre Schnittmuster exclusive-stoffe Sabine Gegenheimer Schnittmustersuche Damen 3 27.01.2006 21:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07081 seconds with 13 queries