Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


"radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.05.2009, 00:14
farbenklutz farbenklutz ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Danke erstmal für die viele "Ansichten" ihr habt mich auf jeden Fall weitergeholfen. Ich möchte nicht unbedingt etwas "formendes" haben, oder schweiss-treibendes, sonder einfach nicht mir "einen Wolf"laufen. Ich bin dann gespannt was ich letzendlich nähe... aber vielleicht kann ich ein altes T-shirt verwenden... mal schauen!

Danke!
farbenklutz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.05.2009, 00:18
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.198
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: "radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Zitat:
Zitat von miss witchy Beitrag anzeigen
Was ist mit Perlonstrumpfhosen?
An denen laufe ich mir den gleichen Wolf...

Und ein weiter "Unterhosenrock" hat bei mir den Nachteil, daß er gerne hochklettert.

Meine schmalen Röcke sind eh gefüttert und bei weiteren oder einigen Kleidern die nicht gefüttert sind, da reicht meine "Unterradler" ohne Probleme, da bräuchte ich dann auch keinen Unterrock.

Muß man halt mit den eigenen Röcken ggf. ausprobiere.

(Zwei gekaufte von den Dingern habe ich auch, aber die passen mir nicht so wirklich gut.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.05.2009, 03:29
pfeiferlspieler pfeiferlspieler ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: zwischen Regensburg und Straubing
Beiträge: 77
Blog-Einträge: 1
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: "radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Hallo,

ich habe zwar "nur" 58kg bei 156cm Größe, aber das Problem auch jeden Sommer!

Ständig nur Strumpfhosen tragen kanns ja nicht sein, abgeschnittene Strumpfhosen rollen sich aber auf, geht nicht. Hab schon so angeschnittene Slips (mit nem kurzen Bein) ausprobiert, aber die rutschen auch nach wenigen Schritten hoch.

Der aktuelle Trend Caprihose + Tunikakleid kommt uns da sehr entgegen! Aber ich hätte gerne etwas, das man nicht sieht unter dem Kleid.

Diese Probleme müssen gelöst werden:

- Stoff dünn genug, dass er nicht aufträgt, nicht wärmt und darf nicht hochrutschen
- Bündchen dürfen nicht einschneiden, sonst wirds sichtbar

Bin gespannt, welche Ideen hierzu entstehen,

liebe Grüße, pfeiferlspieler
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.05.2009, 05:13
weltmeer weltmeer ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: hinterm Deich
Beiträge: 300
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Zitat:
Zitat von farbenklutz Beitrag anzeigen
Ich bin auf der suche nach einem Schnitt für so etwas wie eine Radler-Hose sodass ich auch im Sommer Röcke/Kleider tragen kann ohne dass meine nicht schlanke Oberschenkel zusammenreiben und weh tun... ich stehe bestimmt nicht alleine da mit diesem Problem, oder? hat jemand eine Idee, was gegen tun? Abnehmen wäre eine Möglichkeit, aber sicher nicht dies einzige...
HILFE!!

Farbenklutz
...eine schnelle Idee wäre, so eine Radlerhose bei Discountern für wenig Geld zu kaufen und loszuradeln, um das Thema abnehmen sofort angehen zu können
Näh du dir einen leicht beschwingten Wickelrock, unter dem die praktische Kleidung verschwindet und - los gehts durch den warmen Sommerwind bei Sonnenschein...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.05.2009, 09:41
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.812
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: "radler-hose" für dicke Oberschenkel?

Ich habe mir leichte und eher weite "Unter"shorts genäht, das ist für mich am luftigsten.
Vom Prinzip her ein Schnitt für Shorts, etwas länger damit alle reibenden Stellen bedeckt sind, mit Gummizug bzw. oben angenähtem breiten Gummiband - damit es so wenig wie möglich aufträgt. Material: Viskose, Seide oder dünner Jersey; funktioniert für mich alles gleich gut. Unter den Shorts trage ich dann nur einen String, sonst wirds ja wieder zu warm.
Radlerhosen habe ich auch, finde ich nur meistens zu wärmend. Haben jedoch den Vorteil dass man auch an kühleren Frühlingstagen Röcke tragen kann ohne gleich zu frieren Man merkt ich bin ein Rock- und Kleiderfan.
Grüße
Ulrike
P.S. die breiten Oberschenkel sind eher ein anatomisches als gewichtsmäßiges Problem
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Dicke"Knopflöcher mit der 6600 Ulla Janome 20 07.11.2008 00:59
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2008 00:50
"genähter" Schmuck und dicke Perlen ??? lelu Hüte und Accessoires 3 15.07.2007 13:52
Ich habe jetzt auch eine "Dicke" Sonnenschein Freud und Leid 24 04.05.2007 09:23
Dicke Oberschenkel, wie Hosenschnitt ändern? naelieschen Fragen zu Schnitten 22 09.11.2005 09:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11094 seconds with 13 queries