Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Seide - Oberfaden und Unterfaden?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.05.2009, 10:26
Benutzerbild von anolimaus
anolimaus anolimaus ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
Frage Seide - Oberfaden und Unterfaden?

Hallo und guten Morgen,

ich habe einen Seidentwill und möchte ihn zu einer Bluse verarbeiten. Ich wollte sie erst ganz mit Polyestergarn "bestücken", aber ich habe noch eine angefangene Rolle Seidengarn gefunden. Leider reicht es wahrscheinlich nicht ganz und ich muss heute beginnen und habe leider keine Zeit mehr, Seidegarn zu besorgen.

Meine Frage ist nun, ob ich als Obergarn den Seidenfaden und als Untergarn den Polyesterfaden einsetzen kann - oder ist es besser, gleich alles mit Polyester zu nähen.

Für Tipps bin ich sehr dankbar.
__________________
Liebe Grüße

ILONA


Die Mode entstand, als Eva beschloß, ihr Feigenblatt zu verkleinern.

Victorien Sardou, französischer Dramatiker
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.2009, 10:57
Benutzerbild von kargi
kargi kargi ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2008
Ort: 46342 velen-westmünsterl.
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Seide - Oberfaden und Unterfaden?

hallo ilona,

wenn du nicht ober-und unterfaden aus seide nehmen kannst,dann nimm die seide lieber garnicht.
das polyester würde die seide womöglich zerschleissen.

nimm lieber polyester als ober-und unterfaden.

liebe grüsse
karin
__________________
meine alben
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.05.2009, 11:59
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Mix it

Wenn das Seidengarn von der Farbe besser passt und dir von der Optik besser gefällt, könntest du es für alle Absteppungen nehmen und alle Nähte, die man nicht von außen sieht, mit dem Polyestergarn verarbeiten.

Den Mix Oberfaden/Unterfaden empfehle ich auch nicht.

Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.05.2009, 12:51
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Seide - Oberfaden und Unterfaden?

Hallo,

einer Seide gehört der entsprechende Seidenfaden!

Da gibt es für mich keine Alternative - NIE.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.05.2009, 16:38
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.961
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Seide - Oberfaden und Unterfaden?

Ich hingegen nehme lieber den guten Polyeserfaden, am liebsten einen 120er oder 150er Alterfil S (hilft durch die Spezialappretur auch gut gegen Nahtkräusel) oder von Amann/Mettler, auch da bevorzugt einen 120er.

(Ich habe früher mit Seidenfaden genäht, aber ich sehe den Vorteil letztlich nicht.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Weihnachtsbasteln 2016
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oberfaden reißt-oder aber Unterfaden verfängt sich Nasty Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 18.05.2009 13:45
Oberfaden und Unterfaden einfädeln bei Singer 257 Pudelwohl Singer 15 08.03.2009 14:06
Unterfaden passend zum Oberfaden? Tanja3 Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 6 26.09.2006 21:59
Madeira Lana - Unter-und Oberfaden zu locker und reisst AnjainSenden Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 02.06.2006 19:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07830 seconds with 13 queries