Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zwillingsnaht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.05.2009, 20:49
Feminin82 Feminin82 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: Emsland
Beiträge: 200
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht

[QUOTE=Nera;1102648]Entgegen aller Meinungen man müsse die Oberspannung verringern, muß ich bei meiner die Oberfadenspannung erhöhen.
Am der Unterfadenspannung hab ich noch niemals nicht rumgeschraubt.


Genauso auch bei mir

Geändert von Feminin82 (07.05.2009 um 21:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.05.2009, 23:43
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.359
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht

Zitat:
Zitat von Feminin82 Beitrag anzeigen
Ich bin ja noch Anfängerin,habe aber schon ein paar Tshirts fertig bekommen.Das Problem ist aber,dass die Nähte mit der Zwillingsnadel irgendwie komisch aussehen.Also die vordere Seite sieht ja ok aus ( dafür,dass ich eine Anfängerin bin, finde ich),aber die linke Seite, da bin ich mir gar nicht sicher,ob das so richtig ist.Also den Unterfaden meine ich.Ich hab das mit gekauften Shirts verglichen und da sieht es bei dem Unterfaden etwas anders aus.Kann das vielleicht an meiner Nähmaschine liegen?Das die es nur so kann?Ich habe eine AEG 790.Ich stell mal jeweils ein Bild von der Rechten und Linken Seite des Nähstücks ein.Vielleicht hat jemand Rat,was ich anders machen kann,falls es geht.
sei doch froh, daß diese maschine überhaupt mit der zwilli näht
die bilder sind völlig ok



gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.05.2009, 00:39
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht

Hallo,

Josef, ich muss Dir widersprechen. Die Naht sieht vorne aus, als habe die untere Reihe Stiche ausgelassen bzw. lange Stiche gemacht.

Und von innen sieht es einfach nach einer falschen Fadenspannung aus.

Feminin82
ich weiß nicht wie weit Du mit Deinen Nähkenntnissen bist....

Die Naht hast Du ja mit einer ganz normalen Nähmaschine genäht.
Nachdem was ich auf dem Bild erkenne, muss Du entweder die obere Spannung lockern oder die untere Spannung fester machen.
Das ist immer irgendwie schwer zu sagen, denn manchmal muss auf beiden Seiten ein bischen gemacht werden und dann ist es ok.

Für die untere Spannung (ich nehme mal an Du weißt es nicht genau) muss Du das kleine Schräubchen an der Feder der Spulenkapsel etwas drehen.
Die richtige Spannung hast Du, wenn Du eine gefüllte Spule in die Kapsel setzt und ganz normal fädelst wie zum einsetzen. Dabei sollte der Faden te ein Stück rausgezogen sein.
Wenn Du jetzt nur den Faden in den Fingern hälst, darf die Spulenkapsel nicht herunterfallen = sonst ist die Spannung zu locker und muss fester gedreht werden.

Die Spannung ist dann richtig, wenn an dem Faden (welchen Du zwischen den Finger hälst) die Spulenkapsel mit der Spulen drin hängen bleibt.
Mache dann mal einen kleinen Ruck am Faden.....wenn sie jetzt ein wenig nach unten rutscht, hast Du die richtige Spannung.

Falls Du das alles kennst......vergiß es einfach.

Viele Grüße
Helga

PS: Vergessen: Hast Du die Verpackung der Zwillingsnadeln noch? Das steht doch dann Stretch oder Jersey drauf - beide kannst Du nehmen.

Ist es keine der beiden Nadeln, steh universal drauf.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 08.05.2009, 11:54
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.359
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht



die nähkenntnisse sind das eine kriterium

andererseits kann man von einer billig-maschine wohl kaum die nähergebnisse einer mehrere tausend euro teuren industriemaschine erwarten
eine coverlock arbeitet auch nicht mit spulen, sondern zieht auch die greiferfäden von konen ab
schon allein daher ist das ein völlig anderes nahtbild

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 08.05.2009, 12:06
Nelly Nelly ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2002
Ort: Im Kohlenpott
Beiträge: 15.005
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Zwillingsnaht

Das Nahtbild kann man schon verbessern. Damit sich keine "Biese" bildet, würde ich z.B. auf aufbügelbares Nahtband auf die innere Saumkante bügeln. Oder man nimmt einfaches Vlies und legt es darunter. Das verstärkt den Saum, hat aber den Effekt, dass es wesentlich sauberer aussieht. Man könnte auch wasserlösliches Vlies nehmen.
__________________
Liebe Grüsse von Nelly
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
zwillingsnaht , Zwillingsnaht

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zwillingsnaht! ssweety Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 28.07.2008 00:58
Zwillingsnaht bei Bernina ?! neuling1975 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 27.07.2008 11:01
Zwillingsnaht Jersey cucitrice Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 04.07.2008 01:13
Warum Zwillingsnaht? Jacky3001 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 26.07.2007 07:42
Zwillingsnaht elastisch ??? Anne2409 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 15.09.2006 15:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40355 seconds with 14 queries