Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Freude am neuen Stoff, aber nu!?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.05.2009, 22:06
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
Freude am neuen Stoff, aber nu!?

Guten Abend

Ich weiss nicht, ob ich mich im Moment mehr an meinen neuen Stöffchen freu oder ob der Tatsache, dass ich ein Bild davon tatsächlich hier rein bekommen habe.
Der linke ist ein Jersey und der rechte ein dünner, leicht durchsichtiger Viscosestoff im gleichen Design. Vor lauter HABENWOLLEN habe ich nicht viel weiter studiert, als meinem Erfolg als blutiger Anfänger den Vogueschnitt V8558 ärmellos zu wiederholen und ein Schnittmuster für eine Art Überbluse dazu zu suchen.
Ich habe das Shirt mit kurzen Ärmeln in ca. 7 std. erstaunlich ordentlich hinbekommen. (Eigenlob stinkt - aber man gewöhnt sich an den Geschmack)

Meine Frage: könnte ich vielleicht auch ein Kleid und eine Longbluse ins Auge fassen und wüsste jemand ein passendes Schnittmuster? Oder wäre das zuviel florales Muster?
Ich bin untenrum eine 38, oben eine 40 und als Ganzes 50, mit 162 allerdings ein bisschen kurz geraten.........Hätte ich besagten Vogueschnitt in der Orginallänge geschneidert, wärs bei mir auch ein Kleid geworden.

Ich würde mich sehr über Ratschläge freuen.
liebe Grüsse
Granny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN0394.jpg (44,6 KB, 701x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.05.2009, 23:19
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Freude am neuen Stoff, aber nu!?

Gruizi Granny,

nochmal zum Mitschreiben: Welchen Stoff hast du jetzt schon zu welchem Shirt verarbeitet? Wo kommen das Kleid und die Longbluse her?

Beide Stoffe zusammen zu tragen, fände ich wahrscheinlich ein wenig "too much". (Wenn das deine Frage war).

Liebe Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.05.2009, 09:34
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Freude am neuen Stoff, aber nu!?

Grüezi Aficionada

ich hab mein erstes körperbetontes Kleidungsstück nach diesem Vogueschnitt geschneidert und zwar aus einem Restenjersey, weil ich es mir nicht zugetraut habe. Obwohl es gut geworden ist, ist es wegen der Musterung des Stoffes nicht strassentauglich.
Beflügelt vom Erfolg wollte ich einen schönen Jersey kaufen und kam mit den zwei Stöffchen nach Hause und weiss nun nicht, was damit anstellen. Ich habe diese too much Befürchtung eben auch.

Aber vielleicht hat jemand eine Idee für ein Schnittmuster. Vielleicht etwas ähnliches wie das Shirt mit abgesetzter Brustpartie (heisst das so!?) die ich dann vielleicht in einem passenden Unijersey arbeiten könnte?

Hoffentlich ist es jetzt verständlicher - Hochdeutsch ist unsere erste Fremdsprache................

liebe Grüsse
Granny
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN0396.jpg (33,1 KB, 601x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.05.2009, 10:05
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Idee Jetztad

Zitat:
Zitat von Granny_59 Beitrag anzeigen
Grüezi
Stimmt, so wirds geschrieben.

Zitat:
Zitat von Granny_59 Beitrag anzeigen
... kam mit den zwei Stöffchen nach Hause und weiss nun nicht, was damit anstellen. Ich habe diese too much Befürchtung eben auch.

Aber vielleicht hat jemand eine Idee für ein Schnittmuster. Vielleicht etwas ähnliches wie das Shirt mit abgesetzter Brustpartie (heisst das so!?) die ich dann vielleicht in einem passenden Unijersey arbeiten könnte?
Ah, jetzt hats geschnackelt.

Aus dem Jersey kann ich mir sehr gut ein Kleid vorstellen. (Hast du soviel Stoff?) Auch ein Wickelkleid könnte gut gehen. Gerade in den letzten Burdas waren doch wieder so viele Kleider mit Stoffempfehlung "Jersey" drin. Hast du die Hefte? Falls nein, klick dich doch mal bei burdafashion.com durchs Archiv, die Hefte kann man auch nachbestellen oder man bekommt sie gebraucht bei eBay.

Die Brustpartie dabei unifarben abzusetzen würde ich dir so aus der Ferne allerdings nicht raten, da dies die Silhouette eher verkürzt als streckt.

Und aus der Webware dann eben eine Bluse oder eine Tunika, die über schwarz/weiß/grau getragen werden kann.

Liebe Grüße
Aficionada

Geändert von Aficionada (07.05.2009 um 10:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.05.2009, 14:02
Granny_59 Granny_59 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Basel
Beiträge: 14.868
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Freude am neuen Stoff, aber nu!?

Hoi Aficionada

gut dass derjenige der die Arbeit erfunden hat auch an eine Mittagspause gedacht hat.

Ich hab je 1,5 Meter von dem Stoff, Breite ca.dito und es hätte noch mehr in dem Laden. Ich habe übrigens für beide Stoffe zusammen keine 20 Euro bezahlt, der Laden verkauft Restbestände und man muss manchmal Glück haben was so schönes zu finden.
Mich hat einfach die Kombination Jersey/Webware mit gleichen Design umgehauen - bei dem Wort Webware musste ich erst ein bisschen studieren und die Schnittmuster in den Heften traue ich mir nicht zu, weil da alles übereinander gezeichnet ist.
Übrigens ist die Webware nach dem Trocknen fast Blickdicht und vielleicht ginge oben Jersey, unten Webware!?
Vielen Dank für den Hinweis von wegen verkürzter Siluette und Deine Geduld mit einem greenhorn.

Ich werde im Stoffladen wieder in den dicken Büchern wälzen und schauen, was sich finden lässt. Dann halt eben zwei Kleidungsstücke, die man nicht zusammen tragen kann.
Oder ich mach Göttergatten aus der Webware ein Hemd. Du hättest seine langsam nach unten wegrutschenden Gesichtszüge sehen sollen, als ich voller Stolz das Shirt vorgeführt habe - das Muster ist wirklich "aussergewöhnlich".

liebe Grüsse
Granny
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey/T-Shirt Stoff: Saum ist wellig. Und nu? xxkerstinxx Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 08.10.2007 14:33
Stoff gerissen und nu? Ute Monika Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 21.05.2007 15:46
Neuen Stoff-Shop entdeckt Lehmi Kommerzielle Angebote 0 14.03.2006 19:28
Neuen suuuuper Stoff - Shop gefunden! ines Kommerzielle Angebote 0 10.03.2006 11:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09112 seconds with 14 queries