Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Tipps für Anfänger*in

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.04.2018, 16:50
SusGot SusGot ist offline
Neu im Forum
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Stuttgart
Beiträge: 14
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln Tipps für Anfänger*in

Hallo Community

ich bin ganz neu hier und möchte wissen wie ihr mit dem Nähen angefangen habt. Welche Maschine und welches Material empfehlt ihr? Und was würdet ihr mir so als absolute Anfängerin als Aufgabe geben?

Besten Dank!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2018, 17:03
dirndltravels dirndltravels ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.07.2015
Beiträge: 277
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Tipps für Anfänger*in

Hallo!
Meine Empfehlung: Fang an. Egal wie. Trau dich. Nimm auch herausforderungen an. Lerne Anleitungen lesen und verstehen. Sowohl für deine Maschine als auch Schnittmuster.
Maschinenempfehlung ist schwer, aber eine gut laufende MEschanische ist für den Anfang sicher vernüftig. Kein Mensch brauch 200 Zierstiche. Klar machen die irgendwann Spass, aber kosten auch extra und das geht bei kleinerem Budget dann gerne mal auf kosten der restlichen Qualität.
Ich hab Angefangen mit einer GEBRAUCHTEN Silvercrest vom Lidl. Gekostet hat mich die einen Caipi... Ich war happy mit ihr, hatte aber wahrscheinlich einfach Glück. Und hab auch recht schnell upgegradet.
Brother hat normalerweise ganz vernünftige Maschinen, die einen auch lange Begleiten.
Material kannst du alles vernähen. Jutebeutel aus Ikea Stoffen sind so ein klassisches Anfängerprojekt. Einfach herumprobieren geht auch gut mit alter Bettwäsche.
Was du machst ist egal, auftrennen kann man alles. Und auch später gilt: Nicht alles, was man näht ist tatsächlich tragbar. Aber das gehört dazu und man hat dann wieder was gelernt. Deswegen setz ich mir gerne Projekte, bei denen neue Techniken dabei sind. Egal ob ich das kann oder nicht. Sonst lern ich das ja nie...

Viel Spass auf jeden Fall!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2018, 19:26
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.520
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Tipps für Anfänger*in

(Ich habe deine Frage mal in den passenden Bereich verschoben. Du hattest dir den Bereich ausgesucht, wo man sich für Treffen IRL verabreden kann. Ist auch schön für Anfänger, aber war nicht deine Frage. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Fluffig und flauschig
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2018, 19:35
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.582
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Tipps für Anfänger*in

Hallo,
du schreibst in deine Profil dein Beruf ist Schneiderin
Da verstehe ich deine Frage nicht sooooo ganz.
Grüße Nera
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2018, 21:07
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.596
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Tipps für Anfänger*in

Nimm dein Lieblingsshirt, kauf dir ähnliches Material und kopiere das dann.
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anfänger , maschinen , materialempfehlung , stoff

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger sucht Tipps - Husse selbernähen aber zuerst Nähmaschine kennenlernen Mattes_01 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 23.02.2018 10:33
Spezielles Sakko für einen Jungen - Tipps für Änderungen? Frau Ford Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 15.01.2015 09:24
Anfänger sucht Ideen für Anfänger :) Grünwunder Schnittmustersuche Accessoires 14 23.10.2013 12:43
Wochenende in Essen, Tipps für Freizeitangebote gesucht für Teens und Erwachsene MickyG Boardküche 7 01.05.2013 18:16
Klöppeln für Anfänger - Tipps gesucht MichaelDUS Stricken und Häkeln 24 10.05.2012 20:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22298 seconds with 15 queries