Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Community > Freud und Leid


Freud und Leid

Man braucht einen Rat, Hilfe, Schulter zum Anlehnen, Ecke zum Frustablassen und üüüberhaupt - teilt man hier Freud und Leid in der Gemeinschaft, in der man sich wohl fühlt. Denkt aber immer daran - lesbar ist auch dieses Forum für den Rest der Welt.


Montag 31.07.2006

Freud und Leid


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.07.2006, 23:51
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: Montag 31.07.2006

Arme Maro, wünsche Dir gute Besserung.

Ich mag es auch leiber warm. Auch wenn Göga dann schon im Liegen schwitzt.
Heute war es wirklich recht frisch.

Dann kurier Dich mal schön aus. Und viel trinken sagt der Onkel Doktor.

Habe mich vom Hexenschuss letzten Mittwoch wieder recht gut erholt. Tja, was
muss ich mit meinen 35 Jahren auch mit kurzem Top auf dem Sommerfest rumrennen?

Uuups, mein Hundi hat gerade meinen Finger im Maul und will mich zur Tür ziehen.
Dann muß ich jetzt schließen und noch auf ein Pfützchen mit Madame um die
Häuser ziehen.

Guts Nächtle wünscht Manu
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 01.08.2006, 00:21
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Montag 31.07.2006

Ich schreib mal was kurz vor Schluß: ich bin stolz auf mich, denn ich war heute fleißig:
ein Redondokleid tragfähig geändert
ein Babyoverall genäht (zwei Druckknöpfe fehlen noch *g*)
ein Olivia -Kleid genäht
eine Cara-Tunika zugeschnitten
Ufff, und das an einem ganz normalen Werktag mit Spielplatzbesuch und einkaufen!
Ich begebe mich jetzt zur - wie ich finde - verdienten Nachtruhe!
Bis morgen, und Maro und allen anderen Kranken: Gute Besserung!!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 01.08.2006, 00:35
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Montag 31.07.2006

So, das anstrengende Kind ist wieder weg! Allerdings unter Mitnahme von diversen Stoffvorräten. Was ein Segen, daß sie den Flieger genommen hat und nicht so viel abschleppen konnte, aber übernächstes WE soll ich ihr den "Rest" mit zum Schwesterntreff mitbringen - ob mein kleines Auto das schafft?

Ganz untätig war ich heute auch nicht: zwei Drittel der zu bestickenden Servietten sind geschafft!

Morgen will ich dann bei Aldis viskoelastische Kopfkissen einkaufen (wenn noch welche da sind) und dazu Kissenbezüge nähen. Leider habe ich immer noch nicht das richtige Kopfkissen für mich und meinen Rücken gefunden.

Das Wetter: wunderbar. So darf es bleiben! Das wäre ein Sommer nach meinem Herzen. 25 Grad über Tag und nachts ne schöne Abkühlung. Und regnen darf es auch ruhig öfter. Das schont die Wasserrechnung und tut der Erde gut. Und ein ordentlicher Wolkenbruch wäscht auch den Staub von meinem kleinen Auto.

Jetzt guck ich noch einen meiner Lieblingsfilme: Der Ruhm meines Vaters, im SWR 3. Das ist ein zauberhafter Sommerfilm.

Schlaft alle gut.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 01.08.2006, 12:49
Benutzerbild von maro
maro maro ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2001
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Montag 31.07.2006

Moin!
Danke für die Genesungswünsche
Heute Nacht hatte ich Fieber und mein Hals tut mir weh.
Ich bin aber zuversichtlich, dass es bald wieder besser ist

Ich glaube, es ist heute auch schon wieder etwas wärmer als gestern

Dann leg ich mich gemütlich auf die Liege auf der Terrasse und lasse mich von meiner Familie pflegen
__________________
Lieben Gruß, Maro


Bilder vom Henry
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01.08.2006, 12:51
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.294
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Montag 31.07.2006

Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt kurz zu Hause und nur im Stress.
Dennoch ein paar Zeilen an Euch!
Lucas haben sie gestern sehr lange im OP behalten, weil die Sauerstoffsättigung abgefallen war und sie ihn erst stabil haben wollten, bevor wir zu ihm durften. (Das erfuhren wir alles erst im Nachhinein.) Die Amnästesistin (wie auch immer die jetzt geschrieben wird) hatte sich Hilfe angefordert, damit sie es in den Griff bekam.

Hier hetze ich jetzt durch die Stunden. Ein Artikel ist fertig; einen Termin brauche ich noch (mache ich aber erst für die nächste Woche klar) und für einen Artikel brauche ich noch diverse Infos. Danach ist der Teil zumindest abgeschlossen.

Dann habe ich gerade festgestellt, dass die Wohngeldstelle den mageren Zuschuss nochmal auf eine klägliche Summe reduziert hat! Also muss ich auch das klären. Die Angaben haben sich nämlich nicht geändert, wohl aber die Bearbeiterin und schon sieht alles anders aus. (

Nachher muss ich wieder los. Ich muss für Lucas noch einen Berg an Monte, Fruchtzwerge und Pudding für die Klinik kaufen, weil das fast das einzige ist, was er mag. Deren Puddingsuppen schmecken wie Knüppel auf dem Kopf und die Griessuppe, die er gestern Abend wenigstens essen konnte/durfte, die hat nur nach Milch ausgesehen. Davon kann kein Kind satt werden und da er gestern schon vor Hunger weinte und die ihm nichts mehr gegeben haben, bin ich heute schlauer!
(Die Schwester nannte mich gleich unvernünftig, aber der Arzt winkte ab und meinte "Sie machen das schon" zu mir.)
Was soll ich auch anderes machen? Ihn weiter hungern lassen???

Seid alle lieb gegrüßt - wir lesen uns zum Wochenende wieder.
Ines
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24974 seconds with 13 queries