Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Biesen - Welcher Stich?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.10.2010, 21:45
gepflückt. gepflückt. ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Biesen - Welcher Stich?

hallo.

ich habe hier einen elastischen jersey, aus dem ich ein longsleeve mit biesen auf der front nähen möchte. nur weiß ich nicht, welchen stich ich dafür nehmen soll? da das material ja elastisch ist & die nähte beim tragen nicht reißen sollen
... ein geradstich fällt wohl aus, vielleicht ein schmaler zickzack oder wie macht ihr das so?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.10.2010, 22:13
Benutzerbild von galvan
galvan galvan ist offline
Schneidermeister
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 159
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Biesen - Welcher Stich?

Nun , das hängt davon ab, was der Stich mitmachen soll. Ist es ein eher loses Modell, dann kann man mit einem normalen Stich durchnähen, sollte aber dann doch schon aufpassen dass nichts ausreisst.

Ist das Modell eng sind die Nähte auch belastet und dann gehts nicht.

Ich persönlich würde eine passende Klebeeinlage wählen, ( Strickvlies längsverstärkt) wäre meine Wahl, den aufkleben und dann die Biesen durchnähen.

die Alternative wäre eine 5 Faden overlock( Messer abschalten, nur den Kettenstich drinn lassen), oder eine Kettstichnähmaschine. Da ist der Stich dehnbar, von haus aus.

Ein ganz leichter zickzack ist zwar eine Lösung aber nicht die beste. Die Biese wird unregelmäßig (ausser einem gefällts) und ich weiss nicht ob das an Dehnverhalten genügt, ich glaube eher, nein.

Da fällt mir noch ein dass man die Biesen auf einem seperaten gewebten Stoff nähen kann und dann aufsetzen, oder einsetzen.

Aber ohne Kettstich verliert der Stoff sowieso die Dehnbarkeit, lieber dann locker zuschneiden wenns auf dem Strick direkt genäht wird.

Es gibt auch einige alte Nähmaschinen die den Kettstich können (Futura 20009 glaube ich )
p.s den kann man auch mit der Hand arbeiten.

Hoffe ich konnte dir helfen
lg Galvan

Geändert von galvan (02.10.2010 um 22:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.10.2010, 11:04
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.594
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Biesen - Welcher Stich?

Hallo,

was für eine Maschine hast du denn? Bei meiner Pfaff werden Biesen in einfacher Stofflage, ohne den Stoff zu falten, mit einem speziellen Biesenfuß und mit der Zwillingsnadel genäht, mit etwas höher gedrehter oberer Fadenspannung. Es gibt auch noch eine Biesenzunge, die man auf der Stichplatte befestigen kann, damit die Biese plastischeer wird; alternativ kann man einen Faden mitführen. Guck doch mal, was für deine Maschine da so angeboten wird.

Ansonsten würde ich sie einfach mit einem Geradstich knappkantig am Bruch der eingelegten Falte absteppen.

Aufgehen sollten die Biesen nicht, sofern du das Shirt nicht knalleng nähst...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.10.2010, 11:20
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Biesen - Welcher Stich?

das Strickkleid aus der aktuellen Ottobre hat auch Biesen, die hab ich mit dem dreifach Geradstich genäht. Bei einem anderen Projekt habe ich den normalen Geradstich genommen. Die Nähte gehen vom Ausschnitt senkrecht runter da kommt keine Dehnung drauf. Genäht habe ich jeweils im Stoffbruch ganz nah an der Kante. Damit die Maschine den Stoff nicht frißt ist es sinnvoll die Nadelpositon ganz nach rechts zu stellen, dann liegt der Stoff komplett über der Stichplatte
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.10.2010, 19:46
gepflückt. gepflückt. ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.09.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Biesen - Welcher Stich?

nun, ich habe eine carina creativ & da funktioniert das biesen nähen auch mit einer zwillingsnadel. aber diese biesen finde ich optisch nicht besonders ansprechd, da ja von vorn die zwei nähte zu sehen sind ... einen biesenfuß habe ich nicht.
nunja, das shirt sitzt wirklich "hauteng" & soll aus einem feinen viskosejersey sein, meint ihr ein geradstich ginge da trotzdem oder reißen mir dann wirklich die nähte der biesen? ... die biesen sollen über die komplette front verlaufen.

nebenbei bemerkt habe ich es mittlerweile mit einem dreifachen geradstich probiert, nur leider wellte sich der stoff sehr unschön, egal wie ich die fadenspannung einstellte ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
biesen , elastisch , stich , stichwahl

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Stich? Lunchen08 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 0 17.09.2010 22:46
Welcher Stich wofür? claudi_at_work Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 06.02.2009 21:12
Welcher Stich??? Leann Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 03.08.2008 00:13
Welcher Stich Susan Dessous 5 24.04.2005 21:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13574 seconds with 14 queries