Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Sticken > Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung
keine Maschinenprobleme, die gehören in den Maschinenbereich


Stickgarne aus Indien?

Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2009, 08:47
Manolaki1004 Manolaki1004 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Nahe Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
Stickgarne aus Indien?

Guten Morgen....
ich weiß nicht so ganz, ob ich das HIER posten soll, oder in der Händlerbesprechung, aber ich leg einfach mal los.

ich habe neulich in einem uns allen bekannten Internetauktionshaus Stickgarne ich suuuper schönen Farben gefunden- aber sie kommen aus Indien.

Jetzt überleg ich, ob ich sowas kaufen sollte oder ob es Schmuh ist.
Bisher benutze ich nur das Madeira Garn, aber es ist schon recht kostenintensiv, wenn man sich eine grosse Farbpalette zusammen sammeln möchte.

Gibt es alternativ etwas anderes, was vielleicht etwas günstiger ist ?
oder sollte man da doch nur das "Gute " nehmen um sich später nicht zu ärgern?

Her mit euren Tips

Schönen Tag noch
Gruß Mano
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2009, 09:25
Benutzerbild von HappyA
HappyA HappyA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2007
Ort: Odenwald
Beiträge: 17.490
Downloads: 3
Uploads: 2
AW: Stickgarne aus Indien?

Guten Morgen,
ich habe mir einmal ein Sortiment Verlaufsgarn bestellt - das hat mich incl. Porto so um die 8,-- Euro gekostet - glaube ich.

Das Garn ist wirklich schön und meine Nina mag es. Mit dem Garn habe ich auch nicht häufiger Fadenriss als mit anderem Garn; einziger Nachteil ist, daß der Faden nur auf ein Papphülse aufgewickelt ist und da fleddert das Garn gerne am Anfang, wenn die Rolle noch voll ist. Die Hülsen sind halt bei Madeira o.a. praktischer.

LG, Angelika
__________________



Verflixt & ANGE_näht - >>> hier geht's zu meinem Nähblog

-----------------------------------------
Das ebook zum aktuellen Taschenprojekt "Fa_Ta" könnt ihr hier per email anfordern : KissenRR@googlemail.com (bitte keine PN's - ich beantworte nur emails!)

** verwendet diese email-Adresse bitte auch, wenn Ihr mit mir in Kontakt treten wollt und hier im Forum noch keine PN's schreiben könnt ! **

WER ÜBER SEINE SCHATTEN SPRINGT, HAT PLÖTZLICH DIE SONNE IM GESICHT !
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2009, 09:42
Manolaki1004 Manolaki1004 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Nahe Hannover
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Stickgarne aus Indien?

Hallo,
danke für deine Antwort.Dann werde ich wohl doch mal zuschlagen. Es sind so wunderschöne Farben / Farbverläufe....
Und dem Verfloddern kann man wenn man das weiß ja entgehen, in dem man es vorher auf ne andere Spule macht, oder?!

LG
Mano
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2009, 15:30
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.826
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Stickgarne aus Indien?

Zitat:
Zitat von Manolaki1004 Beitrag anzeigen
Gibt es alternativ etwas anderes, was vielleicht etwas günstiger ist ?
Ganz gewiss...
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2009, 10:51
Benutzerbild von Smona
Smona Smona ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.01.2009
Ort: das schöne Oberbayern
Beiträge: 103
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Stickgarne aus Indien?

Also ich hab einen grösseren Posten aus den USA bestellt. Der Versand war etwas schwierig, da der Verkäufer die Sachen leider schlecht verpackt hatte. Ansonsten bin ich sehr zufrieden und das ganze war inkl. Versand und Steuern wesentlich günstiger, als die gleiche Menge von Madeira...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
stoff aus Indien? Maman Lili Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 30.11.2006 16:55
Türkisfarbener Sari original aus Indien strickblau private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 28.02.2006 09:59
Mein Stickgarn aus Indien oberbuergermeisterin Händlerbesprechung 25 29.12.2005 11:23
Was mach ich aus Seide aus Indien? Boomer Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 27.08.2005 09:57
Biete Saree Stoff aus Indien sonnenblume private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 0 10.02.2005 11:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,64480 seconds with 15 queries