Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Schablonen aus Belgien

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.06.2010, 15:28
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schablonen aus Belgien

Sehe das wie Paradies.

Und die Antwort ist: geniale Teile. Kommen bei mir bei jedem Oberteil und bei jeder Hose zum Einsatz. Ich muss die Änderung für gerade Schultern machen, also das Armloch im unteren Bereich verändern - das geht mit der stark gerundeten Schablone - und bei Hosen X-Beine einarbeiten, also einen neue innere Beinnaht zeichnen. Geht mit der flacheren Schablone.

Das ist wirklich ein sinnvolles Werkzeug, zumal es auf Burdarundungen aufbaut und ich nur Burda vernähe.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.06.2010, 11:12
stoffbekloppt stoffbekloppt ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Herne
Beiträge: 14.875
Downloads: 31
Uploads: 0
AW: Schablonen aus Belgien

Kann mir denn jemend, vielleicht per PN verraten wo es die Schablonen gibt? Jetzt habt ihr so viel diskutiert und mich neugierig gemacht.
Viele liebe Grüße
Sandra
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2010, 13:46
Zwillimama Zwillimama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Schablonen aus Belgien

Die gibt es auf den Stoffmärkten zu kaufen. Die Dame hat dort einen Extra-Stand.

Ich glaube nicth, daß die Lineale anders zu beziehen sind...*schulterzuck*

Grüße
Zwillimama
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.06.2010, 13:51
Benutzerbild von mum
mum mum ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2003
Ort: Kreis Neuwied
Beiträge: 1.494
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schablonen aus Belgien

Man kann sie auch direkt bei ihr in Belgien kaufen,aber Adresse und Schoplink darf hier nicht gepostet werden,dazu mußt du eine Anfrage im Markt oder der Händlerbesprechung ? machen.
Gruß Melanie
*ich habe die Adresse hier und kann sie dann im Markt posten*und nicht per PN !
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.06.2010, 16:57
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.499
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Schablonen aus Belgien

Da mein Link nicht nur zu den Appetizer-Filmchen führt, sondern eben auch zum Bestellformular, wurde er gelöscht. Daher jetzt ein paar Worte mehr.

Ich mache alle meine Halsausschnitte damit. Mein Hals ist dünn und der Umfang liegt bei Größe 38 oder so - Schultern 44/46 - wie das dann aussieht - naja ..-
Also zeichne ich die jetzt immer kleiner.

Derzeit nähe ich einen Überzieher. Zum tatsächlich Anziehen, aber gleichzeitg als Probemodell für eine Bluse. Als Probemodell hat das Teil gewonnen, aber so wie es aussah, hätte ich es niemals angezogen - viel zu langweilig. Also habe ich mich mit der Schablonen-CD hingehockt und schließlich einen Herzausschnitt gezeichnet - das sah schon viel neckiger aus.
Bild folgt.

Selbst Saumrundungen kann man damit zeichnen.

Und Schnitte kopieren sowieso.

Ich hatte Jahre vorher die anderen Lineale vom Kurzwarenstand auf dem Stoffmarkt gekauft, die haben grundsätzlich die gleichen Kurven, aber da sie nicht durchsichtig sind, arbeite ich nicht so gern damit. Außerdem hatte ich imemr Angst, das jemadn die runterwirft und eines bricht. Jetzt die im Schrank ordentlich weggeräumt, dauernd in Gebrauch sind die von Irena Dierckx.

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schablonen aus welchem Material Stoffenspektakel Österreich Andere Diskussionen rund um unser Hobby 19 06.08.2009 20:21
Stoffmarte in Belgien Oma Frieda Händlerbesprechung 1 28.03.2008 14:42
Stoffmärkte in Belgien Ulli Andere Diskussionen rund um unser Hobby 2 03.06.2005 14:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12518 seconds with 14 queries