Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Herren


Schnittmustersuche Herren
...


Hemdenschnitt für "langen Kerl"

Schnittmustersuche Herren


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 27.08.2011, 12:37
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.326
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hemdenschnitt für "langen Kerl"

[QUOTE=Nachtschwaermer;1742738]

Also:
gut passen die Olymp Hemden "slim fit", wobei ich finde, dass der Ärmel ein bissle kurz ist. Ein Hemd auseinander nehmen....oje...da trau ich mich nicht dran.
QUOTE]

Hallo Regina - meine Lieblingsschnitte sind alles "Auseinander-Genommene" - muss ja kein Neues sein
Vor dem Zerschneiden Passnähte mit Kontrastfarbe zB an Ärmel/Vorderteil, Position Oberkante-Ärmel/Passe, Falten und Mittelachsen einsteppen - auseinanderschneiden. Tasche komlett ausschneiden = Schablone zum Tasche aufnähen und Schnitteil - ich nähe die Tasche am Anfang auf die Vorderteile
(für unseren "Kleinen" verlängere ich einen Ärmel gleich um 5cm, der andere Ärmel ist für meinen Mann - oder ein Ärmel wird auf kurz geändert)
So hast Du einen haltbaren Standard-Schnitt, der nicht so zerstochen wird wie wenn er aus Papier oder Folie ist, der liegt auch gut auf

Grüßle
Leviathan
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2011, 18:10
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Hemdenschnitt für "langen Kerl"

Hallo,

wie wäre es denn mit einer Schnittmustersoftware? 2,05 m ist ja schon ein ganz ordentlicher Unterschied, und es könnte einfacher sein, sich einen Schnitt erstellen zu lassen, der wenigstens schon mal die richtige Länge hat und dann nach Wunsch nur Kragen und andere Details zu verändern, falls nötig.

Von Golden Pattern gibt es einen ganz klassischen Hemdenschnitt mit Varianten; schau mal hier.
(total einfach in der Bedienung, und den Schnitt kannst du dann auch für x-andere Personen verwenden)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.08.2011, 21:50
Nachtschwaermer Nachtschwaermer ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.04.2002
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 17.483
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Hemdenschnitt für "langen Kerl"

Marina, vielleicht sollte ich dir bei so einer Aktion über die Schulter gucken.... vielleicht bin ich da zu sehr Hasenfuß....

Bei meiner Recherche bin ich mehrmals auf diesen Golden Pattern Hemdenschnitt gestoßen.
wenn es tatsächlich so einfach ist, wäre das ja vielleicht auch eine Möglichkeit.
nach meinem Versuch mit Garment und einem Kennenlern-Workshop war ich ehrlich so bedient, dass ich dachte "never - niemals Schnitt-Software. Das mag ja klasse sein.....aber nur für die anderen!" Vorher probier ich lieber aus, Kaufschnitte zu ändern, dabei mind. 4 Teile für die Tonne zu produzieren als noch einmal so was mitzumachen.

für heute haben wir das Problem so gelöst: in den Direktverkauf von Olymp gefahren (ist bei uns um die Ecke), verschiedene Modelle angeschaut und ganz schnell beim bewährten Slimline-Hemd gelandet und alles war gut. (wobei man da auch sagen muss: auch kurze Ärmel dürften ein bisschen länger sein....)


aber: wir arbeiten an einer Lösung... Dem Hinweis von Pellebär (danke!) auf McCalls Schnitte sind wir nachgegangen. Die haben ein schlank geschnittenes tailliertes Hemd dabei.

ich werde euch über den Fortgang unserer Bemühungen auf dem Laufenden halten!
__________________
Liebe Grüße
Regina
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.08.2011, 07:55
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.326
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Hemdenschnitt für "langen Kerl"

Hallo Regina, sieh es mal so: dann hast Du einen Stoffschnitt und keinen Papierschnitt. Klar, dass ich da ein Teil zerlege, dass nicht mehr schön ist.
Du weisst ja, dass ich viele Hemdblusen nähe (Hemden eigentlich nur für "Sohnemann-mit-den-langen-Armen")
Wir könnten es ja bei einem Nähtreff bequasseln - Hemd-Nähen will ich dabei nicht wiel ich meine Ovi nicht mitschleppen will

Für Tamara hab ich mal ein Foto von den Stoffschnitt-Teilen gemacht - muss mal auf dem alten PC suchen

Grüßle
Leviathan

Geändert von Leviathan (30.08.2011 um 07:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Bugwelle" bei langen Nähten Sabunja Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 02.05.2010 08:46
Schnittmuster für "langen" Bolero uraca Schnittmustersuche Damen 8 27.05.2009 19:05
Wer kann etwas über "Stitch & Sew", "Modular 2" oder "Draw Wings 2" sagen? stickzenzi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 2 02.03.2009 14:37
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 15:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 18:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10895 seconds with 14 queries