Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Bücherregal > Zeitschriften


Zeitschriften
...


Wie näht man mit Patrones???

Zeitschriften


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.12.2006, 18:19
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.881
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie näht man mit Patrones???

hallo,

ich hab noch ne frage zu den größen der patrones... und zwar wollte ich wissen, welchen größenberich die patornes abdeckt.. weil wenn amn2 größen mehr braucht..... bei burda passt mir 40, in geschäften meistens 38... biette die noramle patrones (joven) die größe an ? weil , wenn ich da 2 größen druafrechenn muss wär ich aj bei 44 udd asits ajzum teil schon im plus bereich....


gruß, katha
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.12.2006, 18:41
Benutzerbild von Kamani
Kamani Kamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: immer woanders..Madrid,Hamburg, Berlin... z.Z. in München
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie näht man mit Patrones???

Also...wenn du lt. Patrones-Tabelle eine 44 auswählst, hieße das:

Brustumfang: 96cm
Taille: 74
Hüfte: 102
Rückenbreite: 40cm
Brusttiefe: 26cm


....Hosen(bein)länge: 100cm


Das sind jetzt nur mal die "Eckdaten"....hab ein paar Maße übergangen..

Ich trage in D eine 36, die Patrones 40 ist ab und zu bissl weit..aber nur "bissl". U.U. kommst du, wenn du auch in eine 38 passt, mit einer spanischen 42 aus...

Und wenn´s Schwierigkeiten mit dem Vokabular gibt: besagtes Wörterbuch oder fragen: es gibt einige hier, die (ich auch) Spanisch sprechen. Alerdings, und das wurde ja auch schon erwähnt, ist die Anleitung meist wirklich sehr dürftig....

PS: Hab grad nen Rock nach Patrones fertiggestellt...passt!
__________________
Grüße aus Madrid...oder München..oder Berlin....oder wo ich halt grad bin
Katrin

http://www.my-smileys.de/smileys3/Torero.gif


Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen!!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.12.2006, 18:47
Benutzerbild von Kamani
Kamani Kamani ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.11.2003
Ort: immer woanders..Madrid,Hamburg, Berlin... z.Z. in München
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie näht man mit Patrones???

ach so....JOVEN heißt Größen 38 - 42-46, die "NORMALE" Ausgabe 40-44-48 und dann die GROSSEN Grössen 48-56 (jeweils die spanischen Größen)...
__________________
Grüße aus Madrid...oder München..oder Berlin....oder wo ich halt grad bin
Katrin

http://www.my-smileys.de/smileys3/Torero.gif


Wenn die Klügeren immer nachgeben, regieren die Dummen!!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.12.2006, 20:01
Benutzerbild von Mina
Mina Mina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 15.407
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Wie näht man mit Patrones???

Zitat:
Ich trage in D eine 36, die Patrones 40 ist ab und zu bissl weit..
Hab die gleiche Erfahrung gemacht. Der einzige deutliche und dauerhafte Streitpunkt zwischen Patrones Größe 40 und meiner dt. Größe 36 ist die Schulterlänge. Jedes Mal vergesse ich das Nachmessen und jedes Mal sehe ich nach schließen der Schulternähte aus wie reingeschossen. 1,5 - 2 cm raus und es passt.
Einmal habe ich bisher direkt den Schnitt von span. 40 auf span. 38 verkleinert (war zum Glück ein überschaubarer Fall) und ich kann nicht meckern - passte wider Erwarten gut.

Was das Nähen angeht: ich lese auch deutsche Nähanleitungen äusserst selten. Nicht, weil ich so toll bin (schön wärs ), sondern weil ich oft die Kurz-Knapp-Schreibe nicht verstehe. Darum liebe ich auch die Easy-Fashions so heiss und innig, deren bebilderte Anleitungen kann man für viele Modelle heranziehen. Aber 80% sind und bleiben learning by doing
__________________
LG, Marina
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.12.2006, 20:18
Benutzerbild von regine's
regine's regine's ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Ort: Empire of EHS
Beiträge: 1.347
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie näht man mit Patrones???

Also falls jemand französich kann, in france oder belgien ne Burda und ne easy Fashion kaufen dann ist das mit dem spanisch viel viel leichter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10767 seconds with 13 queries