Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.12.2004, 17:16
kat kat ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

Hallo ihr Lieben,
ich möchte mein erstes Kleidungsstück nähen, doch ich habe ein Problem mit der Größenbestimmung. Normalerweise trage ich Größe 38/40. Bei Burda soll ich nach ausmessen meines Körpers jedoch Größe 44 nehmen .Den Schnitt habe ich kopiert und den Stoff zugeschnitten und geheftet aber diese Hose ist überall zu groß selbst an der Hüfte (wegen meiner breiten Hüfte habe ich diese Grösse ausgesucht).Wo am Schnittbogen muss ich denn nach messen um meine richtige größe zu ermitteln .
Bitte nehmt euch meiner an. Danke Kat
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.12.2004, 17:56
Benutzerbild von wuppiuschi
wuppiuschi
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Ort: Wuppertal
Beiträge: 2.083
Downloads: 0
Uploads: 0
Reden AW: Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

ich kann dir zwar nicht helfen, aber nochmal

liebe grüße

Sandra die das gleich mal bei ottobre hatte und einfach normal 38 genommen hat wie immer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.12.2004, 18:20
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.331
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

..... einen Tipp oder Rat habe ich auch nicht. Aber mir geht es leider auch nicht anders. Brauche auch 38/40, aber selbst bei gekauften Sachen ist das so unterschiedlich, dass ich Sachen von Gr. 36 bis Gr. 44 habe, weil die so verschieden ausfallen. Beim Nähen geht es nicht anders. Habe mir Sachen genäht die viel zu eng sind oder ich versinke darin, obwohl ich immer die gleiche Größe nehme. Auch bei den Kindersachen die ich nähe ist es nicht anders. Da nähe ich was für die Kleine ( 4 ) und es passt der Großen ( 6 ) oder umgekehrt. Ich weiss auch nicht ob das "normal" ist, wo es doch heißt die Bekeidungsbranche misst ab und zu an Testpersonen aus, um diese Größendifferenzen zu vermeiden, bzw. anzupassen.

Besonders ärgerlich ist es immer, wenn ich was genäht habe, was nicht passt, wo der Stoff sauteuer war, oder nicht mehr zu bekommen.
__________________
annimaike

** kannst du etwas nicht akzeptieren, musst du es ändern....
....kannst du es nicht ändern, musst du es akzeptieren **

--------------------------------------
-----------
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.12.2004, 22:40
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.513
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

Hallo, ich hoffe du hast einen Mehrgrößenschnitt.
Miss einmal die rückwärtige und vordere Mittelnaht am Schnitt und miss sie bei dir vom rückwärtigen Bundansatz bis zum Bauchnabel eng durch die Beine durch.
Schau in den Spiegel, wo deine breiteste Stelle ist, wieviel cm unterhalb der Taille und dann lege Vorder- und Rückenteil nebeneinander und miss in derselben Höhe.
Wenn du jetzt feststellst, dass es eine Nummer kleiner auch getan hätte, dann solltest du die Ränder des kleineren Schnittes auf die Hose übertragen und hier heften und anprobieren. Nicht gleich abschneiden!
Hosen sind kritisch und Burda passt manchen Leuten super und manchen (mir zum Beispiel) gar nicht.
Lass dich nicht entmutigen!
Gruß
Inge
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2004, 17:30
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.953
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welche Größe bei Burda Hosenschnitt

Hi Kat,
ich hab`auch 38/40 und habe meine erste Burda-Hose (auf Geheiß meiner Nähkurslehrerin) in 42 zugeschnitten......ich konnte dann gleich noch lernen, wie frau Hosen deutlich enger macht........
Mittlerweile nehme ich i.d.R. bei Burdfa-Hosen 38, messe aber jeden Schnitt an mir und an einer gut sitztenden Hose nach.
Viel Erfolg und Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31981 seconds with 16 queries