Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Roos 3006 F verstehe was nicht....

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.09.2005, 23:57
einsbisvierzig einsbisvierzig ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: Greetsiel an der Nordseeküste - direkt hinterm Deich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Roos 3006 F verstehe was nicht....

Hallo,

ich nähe momentan eine Hose nach dem Roos Schnitt 3006 Modell F.
Irgendwie verstehe ich nicht was da steht - ich schreibe es einfach mal hier rein:

"Legen Sie die Kräuselstreifen von vorne und hinten r.a.r. und nähen Sie eine kurze Seite aufeinder. Arbeiten Sie eine lange Seite des Streifen ab und gehen Sie mit einen großen Stich entlang die andere Seite, ziehen Sie als nächste ein Faden an und kräuseln Sie den Streifen auf Länge. Nähen Sie die gekräuselde Streifen am Saum des Vorder- und Hinterbein.
Legen Sie das Vorder- und Hinterbein r.a.r. und nähen Sie die Innenbeinnaht zu."

hmmm - ich hätte jetzt gedacht, dass ich Außen- und Innennaht zunähe und erst dann den Kräuselstreifen den ich zuvor dann zu einem Ring zusammengenäht habe annähe. Irgendwie steht das da aber glaube ich nicht...
Dann meine Frage: Der Streifen hat ja (ohne Nahtzugabe) 5 cm Höhe - wenn ich den aber - wie ich das wieder mal dachte... - umschlage und damit halbiere dann sind es ja nur noch sichtbare 2,5 cm....auf der Abbildung sieht mir das angekräuselte Teil allerdings viel größer aus
Ich kann auch nix mehr neu zuschneiden weil ich aus dem Rest gerade eben noch die 3013A zugeschnitten habe

Vielleicht liegt es ja auch an der späten Tageszeit, dass ich nix mehr kapiere....

Gruß, Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.09.2005, 09:23
kaki kaki ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: NRW
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 3006 F verstehe was nicht....

hi,

der kräuselstreifen wird nicht halbiert, also nur den unteren rand mit nen rollsaum oder unschlag versäubern....

eigentlich ist es egal wie du das machst erst zusammen nähen und dann den kräuselstreifenring annähen oder erst den streifen annähen und dann zusammen nähen....mach es wie es für dich am einfachsten geht....

lg kaki
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.09.2005, 09:45
einsbisvierzig einsbisvierzig ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: Greetsiel an der Nordseeküste - direkt hinterm Deich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 3006 F verstehe was nicht....

Danke Kaki, dann kann ich ja jetzt beruhigt weiternähen

(frage mich nur warum die da immer so "geschwollen" schreiben müssen *seufz*)

Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2005, 18:57
einsbisvierzig einsbisvierzig ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.05.2005
Ort: Greetsiel an der Nordseeküste - direkt hinterm Deich
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Roos 3006 F verstehe was nicht....

Ich habe nochmal eine Frage: Ich habe eine Janome Memory Craft 4000 (falls das eine Rolle spielt) und möchte gerne einen Rollsaum nähen - habe dies noch nie gemacht. Den passenden Fuß habe ich. Welche Einstellung nehme ich? Erst einmal sicherlich einen Zickzackstich - in welcher Breite und in welchem Abstand? Wäre dankbar für eine rasche Antwort...

Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.09.2005, 21:19
Benutzerbild von Carolina
Carolina Carolina ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2004
Ort: zwischen Frankfurt und Gießen (Hessen)
Beiträge: 2.776
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Roos 3006 F verstehe was nicht....

Zitat:
Zitat von einsbisvierzig
Danke Kaki, dann kann ich ja jetzt beruhigt weiternähen

(frage mich nur warum die da immer so "geschwollen" schreiben müssen *seufz*)
Hai Sabine,

weil die Übersetzungen grottenschlecht sind. Die beste Roos-Übersetzung ist die, die du weg legst und einfach so arbeitest, wie sonst auch.

Zitat:
Zitat von einsbisvierzig
Ich habe nochmal eine Frage: Ich habe eine Janome Memory Craft 4000 (falls das eine Rolle spielt) und möchte gerne einen Rollsaum nähen - habe dies noch nie gemacht. Den passenden Fuß habe ich. Welche Einstellung nehme ich? Erst einmal sicherlich einen Zickzackstich - in welcher Breite und in welchem Abstand? Wäre dankbar für eine rasche Antwort...
Kommt auf den Stoff an. Den ganz schmalen Rollsaumfuß kannst du nur für sehr dünne Stoffe nehmen (nicht dicker als Popeline). Bei Cord oder Samt kommt es auf die Dicke an, ob du mit dem mittleren über die Quernähte kommst oder dazu den breiten nehmen musst.

Die Breite stellst du so ein, wie es dir am Besten gefällt. Beim 4-mm-Fuß, zum Beispiel, sollte sie wohl 4 oder 4,5 mm breit sein, weil sonst der Stoff nicht richtig erfasst wird. Abstand: auch nach Gefallen - wobei ich einen sehr schmalen wählen würde. Aber das ist Geschmackssache.

Ich benutze die Rollsaumfüße der Maschine eigentlich nur mit Geradestich, die gezackten jage ich durch die Overlock. Probiere an ein paar Resten aus, was dir am ehesten zusagt.
__________________
Liebe Grüße

Carolina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23468 seconds with 15 queries