Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Overlocks


Overlocks
...


Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Overlocks


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.10.2005, 14:34
lillibelli lillibelli ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2005
Beiträge: 10
Downloads: 0
Uploads: 0
Böse Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Hallo zusammen,

meine Bernina 2500DCET ist eine tolle Maschine. Wenn sie mich nur nicht regelmäßig schier wahnsinnig machen würde. Sie näht monatelang wie eine eins und dann geht das Gezicke los.

Heute habe ich endlich mal Zeit zum Nähen und dann spinnt die Maschine.
Ständig "hüpft" der Faden der rechten Nadel raus (Faden für die Sicherheitsnaht) . Was komisch ist, daß ich jetzt lange Zeit Nicky-Stoffe genäht habe und das auch wunderbar geklappt hat. Nun nähe ich einmal einen Jersey und eben diesen mag sie nicht. Der Faden hüpft raus und alles zieht's zusammen.
Ich habe schon alle Fäden rausgemacht und neu eingefädelt, habe für die Problemnadel einen anderen Faden genommen....nix, immer das Gleiche. An der Fadenspannung habe ich auch schon rumprobiert...es passiert immer wieder.

Kann mir jemand helfen? Ich werd echt verrückt.

Danke und viele Grüße
Christiane
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.10.2005, 14:39
Benutzerbild von Annett
Annett Annett ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2004
Ort: Hermeskeil, im Hochwald ganz oben!
Beiträge: 14.874
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Hallo Christiane,

welche Nadeln hast du denn drinne?

Und hast du drauf geachtet, das beim Einfädeln der Faden oben rum sich richtig um alles legt (ich kann das jetzt nicht anders beschreiben, ich hoffe nur, du weißt was ich meine). Ich hatte es schon ein paar Mal, da war der Faden oben nicht richtig "eingehakt", dass muss fast ein bißchen klick machen und dann hüpft der Faden beim Nähen auch nicht raus.
__________________
Liebe Grüße
Annett
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.10.2005, 15:13
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Hast du die Nadel schon gewechselt. Bei mir half dies das letzte Mal als ich das gleiche Problem hatte. Neu eingefädelt hast du ja schon, dass hätte ich dir als erstes vorgeschlagen. Nimmst du die JLx2 Nadeln für Jersey?

@Annett leider versteh ich deine Ausführung nicht. Wo muss der Faden einklicken?
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.10.2005, 16:06
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.107
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Hallo,

ich schlage auch den Nadelwechsel vor. War bei meiner neulich auch die Ursache für totalen Mist.

Ich hatte auch bestimmt 10 mal alles komplett neu eingefädelt, bis ich darauf kam, die Nadel auszutauschen. Dann lief alles wieder super.

Grüße, Sabine

P.S.
Oder hat sich eventuell der Faden irgendwo festgehakt? Das ist bei mir auch häufiger der Fall, dann fällt das Garn von seiner Kone und hakt sich unten am Spulenhalter fest.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.10.2005, 16:18
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.918
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit meiner Bernina 2500DCET

Bei mir war es auch die Nadel. Der Faden riß immer, bis ich eine neue Nadel eingesetzt habe. Ich hatte auch die Fadenspannung probiert und Garnrollennetz. Es war einfach nur die Nadel, die dann in die ewigen Jagdgründe wanderte.

Schöne Grüße

Ulrike
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21759 seconds with 14 queries