Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Marktplatz von Mitgliedern für Mitglieder > Händlerbesprechung


Händlerbesprechung
Meinungen zu Händlern, Herstellern, Vertrieben, Importeuren und ähnliches.
Hier kann man über seine Erfahrungen berichten. Bitte sachlich bleiben und sich an die nachweisbaren Fakten halten. Die Themen werden moderiert. Diskussionen um Angebote bei ebay gehören auch hier rein.
Die Threads werden nach ein paar Wochen der Inaktivität automatisch geschlossen, um ein "Ausgraben" längst vergebener und vergessener Themen zu verhindern.
Wo krieg ich, Ich habe, Wer kennt wen, der hat, Ich kenne wen, der hat, gehören in den Markt


Erfahrungen mit der Firma Momox?

Händlerbesprechung


Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 29.03.2017, 22:29
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.497
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit der Firma Momox?

Hm, seltsam. Ich habe schon mehrfach bei denen Bücher verkauft, und hatte da nie Probleme. Ich schicke auch nur Sachen dahin, bei denen ich mehr als einen Euro pro Buch bekomme, damit es sich lohnt. Manchmal bekomme ich dann etwas weniger, als mir vorher angezeigt wurde, aber sowas krasses wie bei dir jetzt habe ich noch nicht erlebt. Ich fand die bisher sehr gut.

Was ich neulich allerdings seltsam fand, war ein Versuch, Kleidung zu verkaufen. Ich hatte drei sehr gut erhaltene Winterjacken von GöGa hingeschickt, die für meine Begriffe einwandfrei waren. Nur eine Saison getragen, pfleglich behandelt, keine Beschädigungen, nichts. Die habe ich alle zurück bekommen, weil sie angeblich Flecken hätten. Ich kann bei Licht absolut keine erkennen, aber vielleicht haben die ja irgendwelche Speziallampen da, mit denen sich sowas besser erkennen lässt? Oder sie waren einfach der Meinung, dass das nicht in ihr Sortiment passt. Denn die nehmen ja nicht alles, nur bestimmte Marken und neuere Sachen. Wobei die Jacken auch sehr gute Marken waren, die sie genommen hätten, das muss man ja vorher prüfen. Keine Ahnung, was da genau der Grund war... Aber auch kein Beinbruch. Muss ich mir halt woanders die Arbeit machen, ebay oder so, oder es wird im nächsten Winter an Oxfam gespendet; mal sehen.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
  #12  
Alt 30.03.2017, 06:19
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 17.499
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Erfahrungen mit der Firma Momox?

Guten Morgen.

Ich habe auch Erfahrung mit denen. Meine ist relativ durchwachsen. Normale Bücher, d.h. solche die man auch bei eBay für einen Euro ersteigern könnte, nehmen die eigentlich gar nicht erst an. Und wenn dann nur 0,10 € oder so…

Ich hatte zwei Bücher, erstAusgaben von einem Musiker den ich mal gut fand, da bot Momox mir zehn Euro pro Buch. Zuerst hatte ich mich gefreut, und dann auf eBay geschaut wie die Bücher dort gehandelt werden.

Ende vom Lied: ich habe die Bücher selbst über eBay verkauft und für beide zusammen über 120 Euro erhalten.

Seitdem bin ich vorsichtig mit solchen Ankauf-Seiten. Die wollen Stirling auch Gewinn machen. Die Marge bei meinen Büchern kannst du dir rechnen

Ich würde mir den Kurs auf jeden Fall zurück schicken lassen. Ggf vergessen die, von dir die Versandkosten einzuziehen. Ich musste da auch nie was für zahlen. Hatte da immer vermutet, dass die das nur angeben, weil einige Leute dann auf die Rücksendung verzichten. Du glaubst nicht im Ernst, das die aus solchen waren keinen Gewinn schlagen...
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe - 12 Blöcke - Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2017
  #13  
Alt 30.03.2017, 07:08
Benutzerbild von lotos.bluete
lotos.bluete lotos.bluete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Maintal, Hessen
Beiträge: 15.191
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Erfahrungen mit der Firma Momox?

Das ist ja echt der Hammer. Nur gut, dass ich meine Bücher nicht verkaufe ... Wenn ich tatsächlich mal welche abgeben will - was selten genug vorkommt -, dann stell ich sie in einen Bücherschrank. Da mache ich wenigstens anderen noch eine Freude damit.

Andere Gebrauchtwaren verkaufe ich über rebuy, da hatte ich noch nie Probleme.
__________________
Liebe Grüße,
Lotosblüte


-----------------------------------

Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Größe kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten.
  #14  
Alt 30.03.2017, 07:12
Benutzerbild von laquelle
laquelle laquelle ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2012
Ort: Oberfranken
Beiträge: 17.485
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit der Firma Momox?

Das mit dem Bücherschrank werde ich mir ab jetzt auch angewöhnen, habe fertig.
Verkaufstalent bin ich ja keins, wenn ich mir vorstelle, was andere so verscherbeln.
Seit Langem habe ich Sachen auf einer Verkaufsplattform, verkaufe kaum etwas. Falls doch, bekomme ich oft zu hören: das hätten Sie ruhig teurer machen können, war in gutem Zustand.

Aber mich wundert doch, was die sich bei Momex anscheinend so leisten.
__________________
Erfolg im Leben ist etwas Sein, etwas Schein und sehr viel Schwein. (Philip Rosenthal)

Geändert von laquelle (30.03.2017 um 09:27 Uhr)
  #15  
Alt 30.03.2017, 08:15
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.626
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Erfahrungen mit der Firma Momox?

Interessant zu lesen. Ich kenne die nur als Käuferin, weil ich oft bei medimops kaufe, die sind zugegeben sehr günstig und da hatte ich noch nie Probleme. Die Ware entsprach stets der Beschreibung.
Meine gebrauchten Klamotten kommen in den KAB-Container, Bücher werden verschenkt. Man kann sich aber auch, wenn man Spaß daran hat, auf einen kleinen Flohmarkt stellen und die z.B. für einen Kilopreis abgegeben, das gibt es hier in der Gemeinde oft. Wenn es mehr um eine Aufwandsentschädigung geht, ist das ganz nett.

Übrigens findet man im Netz auch viele negative Erfahrungsberichte über Momox. Vielleicht hilft es, die Sachen vorher zu fotografieren, um wenigstens etwas in der Hand zu haben?
__________________
Gruß cc

Geändert von corvuscorax (30.03.2017 um 08:16 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
schlechte erfahrungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit der Janome 350e Kerstin83 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 21.07.2012 18:43
Erfahrungen mit der Victoria 340 Hina Allgemeine Kaufberatung 5 11.10.2011 20:40
Erfahrungen mit der Bullaugenferse acklein1 Stricken und Häkeln 3 07.02.2011 23:48
Erfahrungen mit der creative Card Raaga Pfaff 3 24.02.2006 15:56
Erfahrungen mit der MC 10001??? biggi Janome 12 07.02.2005 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11284 seconds with 14 queries