Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zu großes Shirt retten

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.01.2018, 20:52
Benutzerbild von Friedenstaube
Friedenstaube Friedenstaube ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 17.552
Downloads: 13
Uploads: 0
Zu großes Shirt retten

Hallo Ihr Lieben,
ich habe einen neuen Schnitt für mein Sportshirt ausprobiert. Leider ist mir das Teil um einiges zu groß geraten. Ich wollte es schon lässiger, aber jetzt sieht es einfach nur 2 Nummern zu groß aus.
Einfach an den Seiten abnähen geht nicht, da es mit seitlichem Einsätzen genäht wurde. Und natürlich schon flachgesteppt mit Ziernaht.
Habe mir schon überlegt es einfach in der Mitte durchzuschneiden 4cm entfernen, zunähen. Dann die gleiche Ziernaht drüber wie bei den Seitenteilen.

Denkt Ihr, das könnte noch gut aussehen? Für andere Vorschläge bin ich mehr als offen.

Lieben Gruß,
Karin
__________________
carpe diem
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.01.2018, 20:55
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zu großes Shirt retten

Sowas ist schwierig...

Streifen passen ja zum sportlichen Stil; durchschneiden und neu zusammennähen würde ich auch probieren. Und dann ggf. einen Streifen in der Mitte längs aufnähen, dass es gewollter aussieht...

Zeig doch mal ein Foto... Ich habe genau so einen Fall auch im Schrank...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.01.2018, 21:01
Benutzerbild von Friedenstaube
Friedenstaube Friedenstaube ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 17.552
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Zu großes Shirt retten

Foto geht leider erst morgen. Ist aber versprochen.
__________________
carpe diem
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.01.2018, 22:33
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.508
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zu großes Shirt retten

Hallo,

könnte klappen. Evtl musst du dann aber den Halsausschnitt ändern. So wird der ja deutlich kleiner. Die Ärmel sind o.K.?

Eine andere Möglichkeit wären noch neue Teilungsnähte von der Schulter über die Brustmitte nach unten. Also je 2 vorn und hinten.

Oder das Shirt nach kleinerem Schnittmuster nochmal neu zuschneiden. Dann brauchst du nicht trennen. Die andersfarbigen Einsätze werden dann eben kleiner.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.01.2018, 23:09
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Zu großes Shirt retten

Zitat:
Zitat von Großefüß Beitrag anzeigen
Oder das Shirt nach kleinerem Schnittmuster nochmal neu zuschneiden. Dann brauchst du nicht trennen. Die andersfarbigen Einsätze werden dann eben kleiner.
Genau das ist leider meist unmöglich, weil bei einer kleineren Größe die Rundungen weiter oben beginnen, und dann fehlt der Stoff. Ist un-intuitiv, aber schau dir mal die Hals- und Armausschnitte bei einem Mehrgrößen-Schnitt auf dem Bogen an. Je kleiner die Größe, desto höher.

Man müsste den Schnitt sehr viel tiefer auf dem fertigen Teil auflegen, nämlich komplett unterhalb des Halsausschnitts, um in einer kleineren Größe neu zuschneiden zu können, und so viel zu lang sind die meisten Teile dann doch nicht.

Ich habe vor zwei Jahren aus einem gerade geschnittenen Kleid Größe XL so geraaade eben ein körpernahes Etui-Kleid für mich, ca. Gr. 36, rausbekommen...

Wenn das Teil insgesamt zu groß ist, ist aber vermutlich auch der Halsausschnitt zu groß; das ist jedenfalls bei meinem zu großen Shirt auch das Problem. Längs durchschneiden und enger machen ist dann gerade gut...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stickdatei zum T-Shirt Retten gesucht AnjaG1977 Stickmustersuche 4 07.12.2010 13:01
Kaputtes T-Shirt retten - reißt an der Appli kaputt GrisiB Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 09.08.2009 17:15
Ausschnitt bei Shirt zu groß- wie retten? heluwo Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 11.06.2009 22:34
T-Shirt retten, aber wie ? anki1 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 7 06.10.2008 12:05
Ist das T-Shirt noch zu retten svisvi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 43 14.03.2007 11:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20260 seconds with 17 queries