Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Bücherregal > Zeitschriften


Zeitschriften
...


Burda 2/2018

Zeitschriften


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 03.01.2018, 20:12
Benutzerbild von adeptedecouture
adeptedecouture adeptedecouture ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
 
Registriert seit: 31.08.2017
Beiträge: 65
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda 2/2018

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
TZ sind bereits im allerersten Link von Lea zu sehen
Ah ja......müssen noch die Nachwirkungen von Silvester gewesen sein

Falls das (auf burdastyle.ua) alle Modelle der 02/2018 sind bleibt diese Ausgabe wohl im Laden. Bis auf 2 Modelle finde ich das meiste zu "basic", teilweise ziemlich trutschig und es sind mir zu viele Freizeit- und Kinderklamotten dabei die ich nicht nähe. Und vieles habe ich in ähnlicher Form schon in meiner Sammlung.
Aber wer weiß, vielleicht fehlen ja noch ein oder zwei Schätzchen in der Vorschau die dann doch zum Heftkauf animieren
__________________
Coco Chanel: - La mode se démode, le style jamais - Mode ist vergänglich, Stil niemals -
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 11.01.2018, 00:18
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 15.000
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Burda 2/2018

Ich habe sie mir heute gekauft und es gefallen mir einige Teile: das Tunikakleid, das Wickelkleid, die Bluse mit dem gefalteten Rückenteil (aus einem weicher fallenden Stoff als im Heft), das nostalgische Kleid, der Rock mit Dschungelprint, und besonders das Deuxpièces-Kleid (habe zwar keinen Anlass dafür, aber wenn einer kommt... .
Allerdings gibt es auch Teile, bei denen ich mich frage, was man sich dabei gedacht hat. Die Outdoorhose aus Crèpe de Chine? Das Top dazu aus Krepp?
Das erinnert mich an die legendäre Skihose aus Baumwollköper.
Kann man machen, ist aber Schrott. Klar kann man theoretisch aus jedem Stoff eine "Outdoorhose" nähen, aber ich würde ja auch keinen Seidensatin oder Fellimitat nehmen. lese gerade, der "sexy Seidensatin" wird für die Abendversion vorgeschlagen...
__________________
Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 11.01.2018, 01:40
beateka beateka ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 244
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Burda 2/2018

Ich habe sie auch gekauft und nach meinem Lieblingskleid, Modell 109, geschaut, und dabei auch gleich ein Fehler festgestellt: Die Blenden c und d müssten quer zum Fadenlauf zugeschnitten werden, um den gleichen Effekt wie im Kleid zu bekommen...
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 11.01.2018, 17:08
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.609
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Burda 2/2018

Ich hab lange überlegt und sie dann heute doch gekauft. Dieses "verdrehte" Shirt reizt mich irgendwie, und wie ich mich kenne, hätte ich mich sonst irgendwann geärgert, wenn ich sie im Laden gelassen hätte...

Aus demselben Grund hab ich auch am Montag noch kurz vor Toreschluß die Januarburda gekauft; hier fand ich das Titelmodell so schön, allerdings als Shirt. Kleider trage ich kaum. Wobei: das Retrokleid wurde in der Community als gemütliches Hauskleid genäht vorgestellt - was ich mir für mich selbst auch gut vorstellen könnte. Ich mag unkomplizierte "Hausmode".

Außerdem hat mich die Erfahrung gelehrt, daß mir meist nach einigen Jahren ganz andere Teile gefallen, die mir vorher oft gar nicht aufgefallen sind.
__________________
Viele Grüße von running_inch

Sich sorgen nimmt dem Morgen nichts von dem Leid, aber es raubt dem Heute die Kraft. - Corrie ten Boom


Wollbestand am 15.01.2018: rd. 9800 g - Verarbeitung ist bereits angelaufen!
(Auf eine genaue Bestandsaufnahme meiner Stoffe verzichte ich aber lieber erstmal noch...)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.01.2018, 18:56
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.836
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Burda 2/2018

Zitat:
Zitat von adeptedecouture Beitrag anzeigen
Falls das (auf burdastyle.ua) alle Modelle der 02/2018 sind bleibt diese Ausgabe wohl im Laden. Bis auf 2 Modelle finde ich das meiste zu "basic", teilweise ziemlich trutschig
Ich glaube, das truschige kommt oft vom Styling... Die Weste mit Bindeband von S. 27 gefällt mir z.B. sehr gut, ist aber mit einer in meinen Augen völlig unpassenden Bluse darunter kombiniert. Zum Weglaufen, finde ich. Mit einem schlichten Langarm-Shirt mit weiterem Ausschnitt in Kontrastfarben würde das gleich ganz anders aussehen.

Und ich dachte zuerst, dass auch der Stoff der Weste *brrr* ist, aber ich glaube, wenn man sich die Bluse wegdenkt, gewinnt der auch stark.

Bei einigen anderen Modellen geht mir das ähnlich. Das rote Wickelkleid auf S. 22 ist für mich auch völlig überflüssig mit dem Ringelshirt darunter kombiniert.. Das sieht ja auf dem Modellfoto schon dick und unbequem zu tragen aus. Mit einem Top darunter mit Spitze im Ausschnitt würde das einen ganz anderen Eindruck machen.

Erinnert mich irgendwie an die chinesischen Touristen, die ich in Stonehenge gesehen habe; die hatten unsere westliche Kleidung an, aber in Kombinationen, mit denen niemand von uns sich auf die Straße trauen würde. Aber soweit muss ich die Liebe zum Asia-Stil dann doch nicht treiben, finde ich, auch wenn die Strecke so heißt...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
burda 02/2018

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geburtstagsrunde 2018 Schnecka Round Robins Nest 400 16.02.2018 09:15
Burda 1/2018 Kleid 122 Taillenhöhe MoMa6562 Fragen zu Schnitten 4 14.12.2017 16:49
Burda 01/2018 lea Zeitschriften 40 12.12.2017 21:57
Roos 2018 Mel Schnittmustersuche Kinder 4 27.09.2005 10:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,46166 seconds with 16 queries