Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > andere Marken


andere Marken
...


Adler 167 Näht nicht

andere Marken


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.06.2011, 20:25
Mister_Me Mister_Me ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Adler 167 Näht nicht

Das hier hat mich ein bisschen stutzig gemacht :

Zitat:
Zitat von peterle Beitrag anzeigen
Schon ungewöhnlich - deine -73 hat ab Werk tatsächlich 134LR als Nadeltyp und auch die fehlenden Teile waren laut Liste verbaut.
Macht den Eindruck, als wäre sie verfuckelt ...
daraufhin ist mir aufgefallen, dass das Spulengehäuse-Unterteil ziemlich viel spiel hat.
Deswegen habe ich mal den Greifer ausgebaut um mir die Teil-Nr. anzusehen und mit den Teil-Nr. hier zu vergleichen :

http://www.duerkopp-adler.com/export...67-372-373.pdf

Dabei ist herausgekommen, dass womöglich ... eher ziemlich wahrscheinlich der falsche Greifer drin ist (siehe Foto).
Jetzt weiß ich nicht ob die Teil-Nr. vom Link auch für die Adler 167-73 gelten oder nur für die 167-272 bzw. 167-273.

Heißt das jetzt eher, dass ich keine Nadeln des System 134-35 brauche oder heißt das jetzt eher, dass ich sowohl neue Nadeln als auch einen neuen Greifer brauche.
Ich weiß nicht ob es wichtig ist, aber auf den ersten paar Fotos die ich eingestellt habe, auf denen Greifer und Nadeln zu sehen sind ist die Nadel an dem tiefsten möglichen Punkt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 6.jpg (39,4 KB, 71x aufgerufen)

Geändert von Mister_Me (13.06.2011 um 21:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.06.2011, 22:18
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.741
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Adler 167 Näht nicht

Das heißt vor allem, daß man das wen machen läßt, der weiß, was er da tut.
Ich will Dich ja nicht davon abhalten die schon verbastelte Maschine noch weiter zu verbasteln.
Die Chance, daß Du da nachher eine Maschine wieder zusammenbasteln kannst, die auch gut funktioniert, schwindet mit jedem Handschlag an der Maschine.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.06.2011, 01:38
Mister_Me Mister_Me ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Adler 167 Näht nicht

Wie ich gerade gesehen habe "spreche" ich mit einem Fachmann.
Ich weiß jetzt nicht ob das hier im Forum erlaubt ist, aber was würde das denn in etwa kosten, wenn wir mal davon ausgehen, dass es nicht am falschen Greifer liegt und die Maschine "nur" mal neu eingestellt werden müsste, bzw. neu einstellen und neuer Greifer

Ich habe nämlich mal nachgesehen und ein neuer Greifer kostet mehr als ich für die Maschine komplett mit Tisch inkl. Kniehebel und Kupplungsmotor + eine baugleiche als Ersatzteilspender (leider ohne Greifer) mit Kupplungsmotor bezahlt habe.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.06.2011, 11:05
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 17.741
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Adler 167 Näht nicht

Das kann man auf die Entfernung nicht sagen.
Am besten beschaffst Du Dir den zweite Kopf zum ausschlachten und suchst Dir vor Ort einen Nähmaschinenmachaniker. Der kann dann mit Glück aus zweien eine bauen.
Die Kosten können von ein paar bis zu ein paar hundert Euros liegen.
Wenn die Köpfe aber nur verbastelt/inkomplett sind, lohnen sich für die Maschine auch die paar hundert Euros. Das ist nahezu unzerstörbar und DIE Polstermaschine schlechthin.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.06.2011, 14:51
Mister_Me Mister_Me ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 19
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Adler 167 Näht nicht

Ich habe gerade eben jemanden gefunden, der mir einen neuen Greifer inkl. Greiferblech, Spulengehäuse-Unterteil, Deckring und dazugehörige Schrauben und Spulenkapsel für die Claes 233 verkaufen kann.
Stimmt es, dass der Greifer der Claes 233 auch in die Adler 167-73 passt?
Falls ja könnte ich ihn ja kaufen und dann vom Fachmann einbauen lassen oder?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
adler 167 , greifer , transporteur

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Adler 167 Unterfaden greysfinest andere Marken 5 02.09.2011 14:10
Adler 167 mp3chekker Allgemeine Kaufberatung 7 07.05.2011 00:35
Adler 167 den Greifer einstellen fs1 andere Marken 1 18.03.2011 15:37
Adler 167-73 Stickmadam Altertümchen 4 18.12.2009 23:44
pfaff 545 oder adler 167 tanja84 Allgemeine Kaufberatung 9 01.10.2009 08:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09000 seconds with 15 queries