Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsbündchen abtrennen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.04.2017, 17:00
xpeti xpeti ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2012
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.803
AW: Halsbündchen abtrennen

Ich würde auch erst mal versuchen nach innen oder Außen umzuschlagen.

Wenn das immer noch zu eng ist kann man es ja mit dem Abtrennen versuchen.
Eventuell vorher eine Sicherungslinie Steppen?
__________________
LG von peti

jetzt mit Tauschalbum

Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.04.2017, 17:20
Sissi Sissi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.890
AW: Halsbündchen abtrennen

Hallo,
Das Bündchen wird ja durch abschneiden nicht länger und ich glaube nicht an den erhofften Erfolg. Außerdem wird das bestimmt nicht so schön glatt wie es jetzt liegt. Habe leider keine Idee, außer vlt das Bündchen in feuchtem Zustand vorsichtig auf einem größeren Brettchen trocknen, damit es etwas weiter wird.
LG Sissi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.04.2017, 17:30
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.034
AW: Halsbündchen abtrennen

Zitat:
Zitat von Sissi Beitrag anzeigen
Das Bündchen wird ja durch abschneiden nicht länger
Mir ist nicht so ganz klar, ob der Fragestellerin das Bündchen zu hoch oder zu eng (oder beides) ist. Sie spricht von "kürzen", deshalb tippe ich auf zu hoch.
In diesem Fall würde ich es auch erst mal mit Umschlagen nach innen versuchen.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.04.2017, 17:52
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.316
AW: Halsbündchen abtrennen

Für mich sieht das auch so aus, als ob das Bündchen mit einer Ovi angenäht wurde. Die kann man relativ einfach auftrennen: Erst auf der Rückseite die Schlingen durchtrennen, dann die beiden Nadelfäden vorsichtig herausziehen. Je nach Material ist das letztere mehr oder weniger einfach; gerade in dehnbaren Stoffen eher schwieriger. Aber machbar mit Geduld und gutem Licht.

Dann: Das Bündchen wird nach oben hin kleiner und wenn du Höhe rausnehmen willst, geht das nur unten. Dann müsstest du das Bündchen nach dem Kürzen zum Annähen daher stärker dehnen, damit es auf die gleiche Länge kommt. Je nachdem, wie dehnbar das ist, kann das klappen. - Beim Dehnen unbedingt darauf achten, dass nur das Bündchen selbst gedehnt wird und auf keinen Fall der Halsausschnitt. Zum Feststecken vorher am besten Ausschnitt und Bündche in je acht Abschnitte teilen, diese feststecken, dazwischen dehnen. Die Methode wird in dem in meiner Signatur verlinkten Video zum Halsausschnitt gezeigt und garantiert, dass überall gleichmäßig gedehnt wird.

Also, wenn es angenäht ist und dehnbar genug, könnte das klappen. Wenn du bereit bist, das Risiko einzugehen, und dich damit abzufinden, wenn es nicht klappt, go for it.

Was verlierst du? Einen Pulli, den du eh nicht anziehst. Du kannst dir ja vornehmen, dich mit einem schönen neuen Pulli zu "belohnen", wenn es nicht funktioniert.
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.04.2017, 18:09
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.522
AW: Halsbündchen abtrennen

ich glaub das ist ein angestricktes Bündchen, Industriemaschinenstricktypisch der Rand vor den Rippen
__________________
knittingwoman - myblog.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hemdtasche abtrennen Brando Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 22.01.2012 12:13
Halsbündchen nele_2008 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 10.08.2008 23:06
T-Shirt Halsbündchen wolkenstuermer Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.06.2008 08:31
halsbündchen Princessmom Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 02.01.2008 22:51
Jetzt muß ich den Kragen wieder abtrennen Nierchen Freud und Leid 0 27.02.2005 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42697 seconds with 16 queries